KW 44/2014

Moderatoren: Redrain, Spocky

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

KW 44/2014

Ungelesener Beitragvon Redrain » 28.10.14 12:17

27.10./28.10.2014 (Mo auf Di): Offen

  1. 02:29 Maik (19): hat als Anwärter der Bundespolizei im Kölner Hauptbahnhof die Demonstration am Sonntag erlebt, kritisiert Politik sowie Ausstattung der Polizisten, "Versammlungsfreiheit hat Grenzen".
  2. 16:04 Stefan (49): 18-j. Tochter wird seit 5-6 J. von ehemaliger Aushilfe gestalkt. Nach Angriff mit Axt ist der Mann nun in Forensik, eine Prüfung der Unterbringung steht an.
  3. 28:22 Robby (35): Serbe, sechsfacher Vater, sieht sein Hooligan-Dasein als "Sport/ Ausgleich für Langeweile"
  4. 44:14 Imgke (74): Enkel (19) sprang im September in Kiel von einer Brücke in den Tod.
  5. 51:26 bzw. 57:50 Jennifer (35) bzw. Peter (?): nahmen beide an der Kölner Demo teil, Anruferin nennt sich "Links", weist auf mehrfachen Anti-Gewalt-Aufruf durch HoGeSa hin. Beide Anrufer äußern dann Unterstellungen, die Polizei habe gezielt Antifas " zugeführt".
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 44/2014

Ungelesener Beitragvon Redrain » 29.10.14 10:54

28.10./29.10.2014 (Di auf Mi): Offen

  1. 01:15 Tobias (35): fürchtet, HIV-infiziert zu sein.
  2. 08:37 Jolene (31): Schwester der 22-j. Dortmunderin, deren Baby am Sonntag tot im Keller gefunden wurde. Schwester kaschierte Schwangerschaft als "Bandwurm", Schwager hat "nichts gemerkt", die drei Kinder wurden vor 2 Monaten vom Jugendamt in Obhut genommen.
  3. 21:56 Roland (48): 5J. vh., Frau macht sechste Alkoholtherapie. Anrufer hat ihr Ultimatum gestellt, muss wg. Lungenfibrose Sauerstoff nehmen.
  4. 30:49 Michelle (15): Schwindel, Kopfschmerz usw., wenn sie zur Schule soll, weder Mobbing noch Erkrankungen.Lebt nach Trennung der Eltern beim Vater, früher von Mutter geschlagen.
  5. 38:42 Sammy (23): 20-j. Freund zum 3. Mal inhaftiert (bis Montag), 4-j. Tochter der Anruferin lebt seit 1 J. ( nach Drogenkonsum) bei ihren Eltern, sie hat nach Sozialstundem im Altenheim dort einen Ausbildungsplatz. Wegen eines ungeklärten Missbrauchsvetsucjs an der Tochter darf der Freund keinen Umgang mit dem Kind haben.
  6. 47:29 Stefan (48): nach Herztransplantation vor 10 Mon. Auf Hygiene bedacht, hat heute Ehefrau geschlagen, da sie ihm nicht "gründlich genug" bei Sauberkeit ist. Dazu finanzielle Probleme und ein Kind mit Autismus. Im Verlauf des Gesprächs kommt auch die 23-j. Tochter Jessica zu Wort, die als Altenpflegerin mit Hygienevorschrifzen vertraut ist.
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Benutzeravatar
Spocky
Beiträge: 4042
Registriert: 08.05.11 09:08
Wohnort: tiefstes Bayern

Re: KW 44/2014

Ungelesener Beitragvon Spocky » 31.10.14 19:55

29.10./30.10.2014 (Mi auf Do): Horror

  1. 01'27" Adam (63) ist ein Geisterjäger und hat schon mehrere Geister auf Video aufgenommen.
  2. 15'43" Sabine (53) hat sich Anfang der 80er Jahre mit ihrem Schutzgeist über ein Quija-Brett unterhalten.
  3. 25'36" Therese (51) hatte einen Geist in ihrer Wohnung in Krefeld.
  4. 35'27" Gerd (42) hat den Schutzengel seines besten Freundes gesehen. Der Anrufer nimmt Kontakt mit Domians Schutzengel auf. Die Witzknollen der Redaktion blenden Fahrstuhlmusik ein.
  5. 46'49" Richard (56) glaubt, dass 1992 der Geist seiner Mutter in seiner Wohnung umging.
"Versuchungen sollte man immer nachgeben. Man weiß nie, wann sie wiederkommen." Oscar Wilde

Benutzeravatar
Spocky
Beiträge: 4042
Registriert: 08.05.11 09:08
Wohnort: tiefstes Bayern

Re: KW 44/2014

Ungelesener Beitragvon Spocky » 31.10.14 20:41

30.10./31.10.2014 (Do auf Fr): Offen

  1. 01'01" Samantha (33) hat sich nach neun Jahren von ihrem Mann getrennt und möchte nun mit dem Exfreund ihrer Mutter (58, hat sich wegen dem Alkoholismus der Mutter getrennt) zusammen kommen. Sie erhofft sich von Domian einen Rat.
  2. 12'42" Mona (49) leidet unter Acne inversa, besonders im Genitalbereich und unter den Achseln.
  3. 23'46" Frederik (34) ist spielsüchtig, hat eine schwangere Frau und einen Berg Schulden. Er weiß nicht weiter.
  4. 34'02" Friedhelm (64) kommuniziert seit der Horror-Sendung tags zuvor mit seinem Hund.
  5. 39'31" Paul (24) trauert um seinen besten Freund und Seelenverwandten, der am vergangenen Sonntag nach einem schweren Motorradunfall verstorben ist.
  6. 51'18" Georgius (20) hatte in den letzten 2 J. 23 One-Night-Stands und erzählt das.
"Versuchungen sollte man immer nachgeben. Man weiß nie, wann sie wiederkommen." Oscar Wilde

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 44/2014

Ungelesener Beitragvon Redrain » 01.11.14 12:22

31.10./01.11.2014 (Fr auf Sa): Offen

  1. 03:00 Stefan (39): hat sich bei Klinikaufenthalt in Frau verliebt, die vh. ist und Kinder hat. Sie hat ihm wohl Interesse signalisiert, er will sie demnächst besuchen (500 km Entfernung).
  2. 11:46 Kathrin (52): seit 26 J. trockene Alkoholikerin, arbeitete in Spirituosenfabrik
  3. 26:07 Ricardo (30): 8-mon. Sohn hatte Blasen unbekannten Ursprungs an Brust und Rücken, im Krankenhaus wurde Misshandlung unterstellt, Jugendamt und Polizei sind benachrichtigt worden, dazu wird das Kind nicht behandelt.
  4. 35:43 Andi (27): erst nach einem Schlaganfall wurde ihm sexueller Missbrauch durch Onkel vom 6.-24. LJ bewusst. Dieser passierte in der Wohnung der Oma, die er pflegte. Kann wg. Lähmung Beruf Krankenpfleger nicht ausüben, Kontakt zur Familie abgebrochen.
  5. 49:28 Andrea (33): Kommunikationsprobleme in der Beziehung, findet, Freund redet Zuwenig bzw. meldet sich zu wenig, wenn er mit dem LKW unterwegs ist. Im Lauf des Gesprächs wird klar, dass er wohl nie zu Wort kommt.
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.


Zurück zu „Telefon-Talk 2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast