KW 37/2011

Moderatoren: Redrain, Spocky

Benutzeravatar
Spocky
Beiträge: 4042
Registriert: 08.05.11 09:08
Wohnort: tiefstes Bayern

KW 37/2011

Ungelesener Beitragvon Spocky » 16.09.11 18:32

12.09./13.09.2011 (Mo auf Di): Offen

    Domian ruft auch zum Thema Günther Jauch am Abend zuvor anzurufen
  1. 01'10": Helga (70) streitet sich seit mehreren Jahren ständig mit ihrem Mann, mit dem sie seit bald 50 Jahren verheiratet ist. Ihr 73jähriger Partner ist total unglücklich und droht trotzdem mit Selbstmord, wenn sie ihn verlässt. Domian rät dazu, die Beziehung zu hinterfragen und verbindet mit seiner Psychologin.
  2. 11'20": Helmut (52) ruft zu Günther Jauch an. Der Anrufer ist Medienjournalist, er findet, die angekündigte Zuschauerbeteiligung blieb aus, sonst fand er die Sendung gut. Der Anrufer kennt sich aus und spricht darüber.
  3. 20'19": Tobias (23) wurde vor 5 Wochen von seiner Frau wegen einem anderen Mann verlassen. Sie hat ihren bald 3jährigen Sohn beim Anrufer zurückgelassen. Der Anrufer ist wegen eigener Ausbildung überfordert. Die Frau verhält sich seltsam, ihr neuer Freund droht dem Anrufer. Er möchte die Scheidung. Domian verbindet mit seiner Psychologin.
  4. 31'30": Angela (24) hat ein Problem mit ihrer Beziehung. Der 38jährige Partner hat keine Zärtlichkeiten, auch keinen Sex mehr mit ihr. Die Anruferin fühlt sich "wie in einer WG". Sie hat finanziell derzeit nicht die Möglichkeit umzuziehen. Domian rät, so nicht mehr lange weiterzumachen.
  5. 40'57": Marco (34) hatte vor einer Woche einen Herzinfarkt, wegen genetischer Vorbelastung. Mütterlicherseits sind alle bis auf seine Mutter bereits an einem Herzinfarkt gestorben. Der Anrufer, selbst Krankenpfleger, hat selbst Diagnose gestellt und den Krankenwagen gerufen, bekam einen Bypass. Domian rät, eine therapeutische Hilfe zu suchen und verbindet mit seiner Psychologin.
  6. 51'52": Johanna (52) ist vor 11 Jahren mit ihren 4 Kindern aus einer gewalttätigen Ehe geflohen und leidet wieder darunter. Gespräch wird wegen schlechter Leitung abgebrochen, sie wird am nächsten Tag nochmal angerufen
  7. 55'45": Ingrid (32) hat große Probleme, seit ihre Schwester im Alter von 16 letztes Jahr ermordet worden ist. Der Täter, der Freund der 16jährigen, beging danach Selbstmord. Domian ruft nach Sendungsschluss nochmal zurück.
"Versuchungen sollte man immer nachgeben. Man weiß nie, wann sie wiederkommen." Oscar Wilde

Benutzeravatar
Spocky
Beiträge: 4042
Registriert: 08.05.11 09:08
Wohnort: tiefstes Bayern

Re: KW 37/2011

Ungelesener Beitragvon Spocky » 16.09.11 20:39

13.09./14.09.2011 (Di auf Mi): Offen

  1. 01'03": Rossi (38) vor einer Woche hat seine Freundin nach einem Jahr aus heiterem Himmel über Facebook mit ihm Schluss gemacht. Die Freundin hat ihm nichts gesagt, sondern nur ihren Beziehungsstatus bei Facebook geändert. Seitdem reagiert sie nicht auf seine Mails, Anrufe oder Briefe. Vor wenigen Tagen hat sie doch mit ihm telefoniert und ihm gesagt, dass sie viele Sachen in der Beziehung gestört haben, zu denen sie aber nichts gesagt hat.
  2. 09'11": Martiella (31) hatte im März eine OP, bei der der gesamte Eierstock wegen Zysten entfernt wurde. Sie kommt schwer damit zurecht, keine Kinder mehr bekommen zu können, fühlt sich nicht mehr als Frau.
  3. 16'37": Harald (34) hat Probleme eine Frau zu finden, ist noch Jungfrau, hat aber Sehnsucht nach Nähe und Sexualität. Hat ein schlechtes Gewissen, wenn er sich selbst befriedigt hat. Gespräch bricht ab
  4. 20'48": Dagmar (63) hat schon mal angerufen (KW 04/2011 25.01/26.01.2011 Nr.4). Sie und ihr Mann sind immer noch nicht geschieden, sie haben aber keinen Kontakt mehr. Die Anruferin hat nun ein sehr gutes Verhältnis zum Sohn, der ihr erzählt hat, dass der Mann nun einen Alkoholentzug machen muss.
  5. 29'44": Nadine (32) hat im Dezember 2009 die Diagnose Leberzirrhose erhalten, obwohl ihr Trinkverhalten normal ist, erst vor wenigen Wochen ist die richtige Diagnose gestellt worden: eine Thrombose in der Leber. Sie wartet auf ein Spenderorgan, ihre Lebenserwartung kennt sie nicht.
  6. 40'22": Mark (18) und seine Familie (Mutter, 14jährige Schwester, er) wurden beim Hauskauf betrogen. Vom 4stöckigen Haus sind 2 Etagen und der Keller vollkommen mit Schimmel befallen. Die Mutter versucht, gegen den Schimmel vorzugehen. Domian ruft auf, Tipps zu geben, was der Anrufer tun könnte.
  7. 47'13": Karin (63) wurde vor einem Jahr von ihrem Mann verlassen. Ihr Mann kam zunächst mit der Exfrau des Sohnes zusammen, wohnt jetzt aber nicht mehr bei ihr. Die Anruferin steht noch in intensiven Kontakt mit ihrem Mann, sie liebt ihn immer noch, will ihm verzeihen. Domian mahnt zur Geduld.
  8. 57'16": Denny (21) wurde im November 2010 nach 3 Jahren von heut auf morgen von seiner Freundin verlassen, meldete sich aber wieder, sie kamen im März wieder zusammen, machte dann aber Juni wieder plötzlich Schluss. Sie kamen zwar wieder zusammen, sie kam aber zum 4. Treffen aber nicht mehr.
"Versuchungen sollte man immer nachgeben. Man weiß nie, wann sie wiederkommen." Oscar Wilde

Benutzeravatar
Spocky
Beiträge: 4042
Registriert: 08.05.11 09:08
Wohnort: tiefstes Bayern

Re: KW 37/2011

Ungelesener Beitragvon Spocky » 17.09.11 11:39

14.09./15.09.2011 (Mi auf Do): Diesen Geruch vergesse ich nie

    Posts Facebook-Usern zum Thema
  1. 02'28": Esther (28) hat einen vorsätzlich gelegten Brand in einem Frauenwohnheim mitbekommen. Sie hatte in all ihren Kleidern einige Zeit einen extremen Brandgeruch, da die Versicherung fast nichts übernommen hat.
  2. 09'12": Julia (38) ist von ihrem 2 Jahre älteren Bruder im Alter von 12-14 missbraucht worden und erinnert sich extrem an das Parfüm ihres Bruders. Vor zwei Tagen hatte sie diesen Geruch in der Stadt gerochen und das erste Mal nur das Gefühl der Erinnerung. Das Verhältnis zum Bruder ist nun "distanziert-freundlich".
  3. 17'16": Angelika (63) war Laborantin in der Charité in Berlin und erinnert sich an den Geruch des Sektionssaales. Sie sagt, man könne den Geruch den Todes bereits vor dem Tod eines Lebewesens wahrnehmen.
  4. 25'49": Peter (59) wuchs neben einer Schmiede auf, in der Pferde beschlagen wurden. Der Geruch von Pferdeäpfeln und das Einbrennen der Hufeisen ist für ihn "der schönste Geruch der Welt", der Geruch seiner Kindheit. Dieser Geruch war das einzig Schöne in einer gewaltgeprägten Kindheit.
  5. 31'14": Eckhard (69) erinnert sich, als er dem Fahrer eines brennenden Tanklasters geholfen hat. Der Fahrer ist trotzdem an seinem schweren Verbrennungen gestorben. Der Geruch von verbrannter Haut und verbranntem Leder lässt ihn nicht los.
  6. 39'31": Lars (34) spricht über Surströmming, vergorener Fisch aus Schweden. Seine Schwester hat eine Dose aus Schweden mitgebracht, der Anrufer hat davon probiert.
  7. 44'05": Alexandra (47) war am 09.11.2001 in NY kann den Geruch von 9/11 nicht vergessen. Hatte an diesem Tag vor, das WTC zu besuchen, kam aber nicht mehr dazu. Beschreibt den Geruch wie "Smogalarm".
  8. 51'33": Petra (52) erinnert sich an den Parfümgeruch ihrer Mutter. Am Tag nach dem Tod der Mutter kam der intensive Geruch des Parfüms in das Schlafzimmer der Anruferin, als sei die Mutter im Zimmer. Die Schwester der Anruferin sagte, sie hätte das Gleiche erlebt.
  9. 55'44": Angelika (58) hatte eine Chemotherapie. Der Geruch des Deos ihres Sohnes erinnert sie an die Chemotherapie, sie verträgt den Geruch des Deos nicht mehr.
"Versuchungen sollte man immer nachgeben. Man weiß nie, wann sie wiederkommen." Oscar Wilde

Benutzeravatar
Spocky
Beiträge: 4042
Registriert: 08.05.11 09:08
Wohnort: tiefstes Bayern

Re: KW 37/2011

Ungelesener Beitragvon Spocky » 17.09.11 15:44

15.09./16.09.2011 (Do auf Fr): Offen

  1. 05'26": Ilse (89) erinnert sich an den Geruch beim Angriff 1945 auf Dresden. Die Anruferin erzählt davon, viele Tote gesehen zu haben.
  2. 12'57": Elisa (37) hat vor zwei Tagen erfahren, dass ihr Exfreund eine junge Frau getötet hatte, bevor er mit ihr zusammen kam. Sie hatte damals nichts davon mitbekommen. Er hat demnächst seine Verhandlung, sie hofft, nicht aussagen zu müssen, da sie Angst hat, er könnte sich nach seiner Haft an ihr rächen.
  3. 24'47": Eva-Maria (49) hat vor zwei Jahren eine Totgeburt erlitten. Weil sie sich vom Kind verabschieden wollte, lag das tote Kind 3 Tage tagsüber bei ihr im Krankenzimmer. Sie erinnert sich genau an den Geruch ihres toten Sohnes.
  4. 36'03": Lisa (32) ist von Geburt an blind und fand es schwierig, als behinderte Frau Selbstwert aufzubauen. Sie hat immer das Gefühl, von Männern als sexuelles Neutrum wahrgenommen zu werden, da sie nicht sieht, wer ihr Blicke nachwirft. Sie zieht viel Selbstbewusstsein aus der Geburt ihres Sohnes.
  5. 46'37": Christine (45) ruft wegen ihrem alkoholabhängigem Lebensgefährten an. Im Rausch ist er auf sie losgegangen und hat sie krankenhausreif geprügelt. Sie hat Angst bei ihm zu bleiben und Angst, die Wohnung zu verlassen, weil er alles zerstören könnte. Domian rät, ihn zu verlassen, verbindet mit seinem Psychologen.
  6. 56'14": Virginia (22) wurde von ihrem Exfreund betrogen und dann vor einigen Tagen verlassen, nachdem er es bei Facebook veröffentlicht hatte und sie es gelesen hatte.
"Versuchungen sollte man immer nachgeben. Man weiß nie, wann sie wiederkommen." Oscar Wilde

Benutzeravatar
Spocky
Beiträge: 4042
Registriert: 08.05.11 09:08
Wohnort: tiefstes Bayern

Re: KW 37/2011

Ungelesener Beitragvon Spocky » 17.09.11 17:11

16.09./17.09.2011 (Fr auf Sa): Offen

  1. 00'03": Stefan (49) hat am Tag zuvor am Morgen seine Freundin tot im Bett aufgefunden. Sie ist nach an Leberkrebs verstorben, er hat sie seit 4 Jahren daheim gepflegt, der Tod war zu erwarten. Der Anrufer ist total paralysiert.
  2. 14'36": Christiane (29) hat zwei Beziehungen. Eine Fernbeziehung seit knapp einem Jahr und einen Mann, der Vater ihres Kindes ist, ihre erste große Liebe. Sie ist mit ihm seit 9 Jahren auseinander, sie verstehen sich aber wieder sehr gut, sie haben beide Interesse an einer Beziehung. Domian rät, sich zu entscheiden.
  3. 26'48": Peter (35) ruft an, weil seine Freundin am vergangenen Tag abgetrieben und dann die Beziehung beendet hat.
  4. 35'03": Kathi (36) twittert über Domian. Sie ist in einer Gruppe von 6 Leuten, die sich bei Twitter kennengelernt haben.
  5. 40'38": Bianca (38) hat ein Problem mit ihrem Freund mit dem sie seit 4,5 Jahren zusammen ist, weil sie an seinem Computer gesehen hat, dass er in MSN geschrieben hat, dass sie beide nur eine Sexbeziehung hätten. Sie liebt ihn abgöttisch, er liebt sie nicht, sagt ihr das auch. Domian verbindet mit seiner Psychologin.
  6. 48'57": Wilfried (60) am letzten Samstag ist nach 35 Ehejahren seine Frau durch eine schwere Krebserkrankung verstorben. Seine Schwiegermutter hat sich bis zum Schluss in die Beziehung eingemischt.
"Versuchungen sollte man immer nachgeben. Man weiß nie, wann sie wiederkommen." Oscar Wilde


Zurück zu „Telefon-Talk 2011“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



cron