Meine Träne von MalerElfe

Hier könnt ihr alles posten was ihr mit Kunst verbindet! Also z.B. Gedichte, Kurzgeschichten, Bilder, Musik, philosophisches, Sprüche, Zitate...etc.
MalerElfe
Beiträge: 11
Registriert: 19.10.10 00:50

Meine Träne von MalerElfe

Ungelesener Beitragvon MalerElfe » 27.10.10 22:19

All die Tränen
und kein Sinn
das Leid
das Schweigen
keiner Sprache Sinn
der mensch
die Träne
wohin, wohin,
der Ort
das Ziel
Ende
Ende und kein Sinn
Dein Leben
dieser lauf
leiden
für immer Dein Wort
Dein Wort
auf das es jeder hören mag
Dein Schmerz, Dein Wort
mein Taub sein
meine Träne.

(Maler Elfe)

Benutzeravatar
Stephmeister
Beiträge: 903
Registriert: 15.10.10 16:26
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Meine Träne von MalerElfe

Ungelesener Beitragvon Stephmeister » 27.10.10 23:47

schon sehr depressiv, oder!?
Tut mir leid, ich hasse schmuddelige Intellektuelle. Früher, da sahen die Intellektuellen noch nach etwas aus. Aber heute sind das doch alles Schlampen, und nicht nur die Deutschen.
Karl Lagerfeld, 2010

MalerElfe
Beiträge: 11
Registriert: 19.10.10 00:50

Re: Meine Träne von MalerElfe

Ungelesener Beitragvon MalerElfe » 28.10.10 02:33

Bin ein alter Grufti, Romantiker und Melancholiker und ich liebe das einfach und fast jeder kennt tiefe momente in seinem leben die nicht schön aber prägend sind. Wer seine Tränen nicht kennt, kennt auch sein lachen nicht!
Alles Liebe Guido

Benutzeravatar
Stephmeister
Beiträge: 903
Registriert: 15.10.10 16:26
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Meine Träne von MalerElfe

Ungelesener Beitragvon Stephmeister » 29.10.10 14:39

also, ich kenn mein lachen, ohne dass ich jemals depressiv war :wink:
(klar, schlechte laune, liebeskummer, alles schon mitgemacht, aber ich sag mir immer: nach jedem regen scheint auch wieder die sonne)
Tut mir leid, ich hasse schmuddelige Intellektuelle. Früher, da sahen die Intellektuellen noch nach etwas aus. Aber heute sind das doch alles Schlampen, und nicht nur die Deutschen.
Karl Lagerfeld, 2010

Dude
Beiträge: 2091
Registriert: 12.06.10 22:44

Re: Meine Träne von MalerElfe

Ungelesener Beitragvon Dude » 29.10.10 15:57

Stephmeister hat geschrieben:also, ich kenn mein lachen, ohne dass ich jemals depressiv war :wink:

Melancholie in der Kunst hat nichts, aber auch gar nichts mit Depression zu tun. ;)

Depression bzw. depressives Verhalten ist eine Krankheit.
Nur weil jemand düstres veröffentlicht, heisst das nicht, dass er an Depression erkrankt ist.
From what I've tasted of desire,
I hold with those who favor fire.
But if I had to perish twice,
I think I know enough of hate
To say that for destruction ice
Is also great.
And would suffice.

Benutzeravatar
Stephmeister
Beiträge: 903
Registriert: 15.10.10 16:26
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Meine Träne von MalerElfe

Ungelesener Beitragvon Stephmeister » 29.10.10 16:01

leg doch nich jedes wort auf die goldwaage :wink:
Tut mir leid, ich hasse schmuddelige Intellektuelle. Früher, da sahen die Intellektuellen noch nach etwas aus. Aber heute sind das doch alles Schlampen, und nicht nur die Deutschen.
Karl Lagerfeld, 2010

Dude
Beiträge: 2091
Registriert: 12.06.10 22:44

Re: Meine Träne von MalerElfe

Ungelesener Beitragvon Dude » 29.10.10 16:05

Unterstell du doch nicht Leuten aufgrund ihrer Kunst irgendwas. ;)
Nur weil du ein kleines Strahlemännchen bist, heißt dass nicht das melancholische Leute irgendwie geringwertiger oder depressiv sind.
Da du "depressiv" in einem durchweg negativen Kontext als Indikator für geringe Qualität nutzt ist die Goldwaage auch angebracht.
From what I've tasted of desire,
I hold with those who favor fire.
But if I had to perish twice,
I think I know enough of hate
To say that for destruction ice
Is also great.
And would suffice.

Benutzeravatar
Stephmeister
Beiträge: 903
Registriert: 15.10.10 16:26
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Meine Träne von MalerElfe

Ungelesener Beitragvon Stephmeister » 29.10.10 16:13

fucken hell, ich unterstelle niemanden etwas...und ich behaupte auch nicht, dass depressive (oder generell psyhisch kranke) weniger wert sind (tiere sind es - um den bogen zu einem anderen thread zu spannen, bzw. diesen auch mal zu überspannen)

und warum verteidigst du hier die elfe? wenn er ein problem mit meinen aussagen hat, dann kann er sich auch dazu selbst äußern, oder!? :wink:
Tut mir leid, ich hasse schmuddelige Intellektuelle. Früher, da sahen die Intellektuellen noch nach etwas aus. Aber heute sind das doch alles Schlampen, und nicht nur die Deutschen.
Karl Lagerfeld, 2010


Zurück zu „Kunst & Lyrik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



cron