Seite 18 von 18

Re: Letzter Kinofilm?

Verfasst: 03.10.13 14:31
von Vera
Na ja. Ich gebe dir grundsätzlich Recht. Für mich war der Film jedoch ein Muss, da ich Schlümpfe sammle. Da kam ich ja nicht umhin, mir den Film anzusehen. Aber die Zeichentrickfilme im Schlumpfdorf finde ich auch "echter".

Re: Letzter Kinofilm?

Verfasst: 24.06.14 14:32
von Martin82
Kevin hat geschrieben:Sind die Schlümpfe wirklich sehenswert?


Neil Patrick Harris spielt mit. Alles mit ihm ist sehenswert. ;-)

Re: Letzter Kinofilm?

Verfasst: 24.06.14 18:58
von Vera
Inzwischen habe ich auch Rio2 gesehen.

Re: Letzter Kinofilm?

Verfasst: 29.06.14 21:46
von egozentrum
Hab gestern "so finster die Nacht" nochmal von Disc gesehen, nachdem ich da nach einer Fernsehausstrahlung vor einiger Zeit so begeistert von war. Und obwohl das wieder diese skandinavische Version des Films war (es gibt auch noch eine US-Version), kam der im TV weit besser. Ich habe den Eindruck, daß die im TV zwar henau das gleiche Bildmaterial erschien, aber völlig anders zusammengenschnitten war (veränderte Szenenabfolge).

Subjektiv waren gerade die wichtigen Szenen im TV doppelt so lang, und es wurde im Prinzip eine völlig andere Geschichte erzählt. Nämlich die von einem Jungen, der durch seine Vampirfreundin und damit indirekt veränderte Machtverhältnisse in seinem Alltag eben nicht nur eine Rachegelegenheit entwickelt, ab der die Vampirfreundin bereits "so, weiter aber nicht" aussagt, sondern selbst abgrundtief destruktive Elemente seiner Seele zeigt. Urteilskraft als Werkzeug (der heilige Krieg) und weit darüber hinaus.

Das fand sich auf der Disc alles überhaupt nicht wieder.

Re: Letzter Kinofilm?

Verfasst: 30.06.14 10:10
von zappa
egozentrum hat geschrieben:Subjektiv...

schätze mal das trifft es genau, denn laut datenbank sollen die tv- ausstrahlungen die originalfassung ohne schnitte gewesen sein.
es könnte doch auch sein das man beim zweiten mal schauen den focus auf andere szenen legt als beim ersten mal.
geht jedenfalls mir immer so.

Re: Letzter Kinofilm?

Verfasst: 30.06.14 11:12
von egozentrum
zappa hat geschrieben:es könnte doch auch sein das man beim zweiten mal schauen den focus auf andere szenen legt als beim ersten mal.
geht jedenfalls mir immer so.


Ja eben, immer. Scheint mir aber alles ein bisschen viel für 'ne rein perspektivisch bedingte Uminterpretation.

Re: Letzter Kinofilm?

Verfasst: 03.10.14 13:19
von Spocky
Guardians of the Galaxy

Re: Letzter Kinofilm?

Verfasst: 09.10.14 08:58
von xXBullyXx
Hab letzten Freitag Männerhort gesehen, sehr witzig^^

Re: Letzter Kinofilm?

Verfasst: 21.10.14 16:23
von Kevin
Spocky hat geschrieben:Guardians of the Galaxy


Fand ich ziemlich grottig den Film.

Zuletzt gesehen "Lucy". Ich fand es war ein sehr unterhaltsamer Action Film. Nur der Schluss war etwas naja ... will ja net spolidern :-)