KW 21/2014

Moderatoren: Redrain, Spocky

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

KW 21/2014

Ungelesener Beitragvon Redrain » 20.05.14 11:36

19.05./20.05.2014 (Mo auf Di): Offen

  1. 01'39" Sven (22): Mutter hat bipolare Störungen , derzeit in manischer Phase.
  2. 12'43" Tamara und Tom (beide 34): um private Schulden zu begleichen , arbeitet Anruferin als Escort. Dies soll in acht Monaten beendet sein.
  3. 29'08" Werner (66): ist gerade mit LKW von Winnipeg nach Calgary in Kanada unterwegs. Frau ist ebenfalls Truckerin.
  4. 42'50" Christina (25): in Indien geboren, mit 2 1/2 nach Deutschland adoptiert. Adoptiveltern fanden sie "hässlich", Anruferin brach mit Auszug den Kontakt ab.
  5. 53'37" Erika (70): Krebs, lehnt Chemotherapie ab, keine Angehörigen, möchte Karten mit Lied von Andreas Gaballier versenden.
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 21/2014

Ungelesener Beitragvon Redrain » 21.05.14 09:51

20.05./21.05.2014 (Di auf Mi): Offen

  1. 01'03" Marie ((49): Produkt einer Vergewaltigung in der Ehe. Vater (wg. Kinderlähmung im Rollstuhl ) missbrauchte sie bis zum 13. LJ. Ein Psychologe nannte sie "dämlich", nur geeignet als "Toilettenfrau". Anruferin änderte bei Heirat vor 5 J. auch Vornamen , drei Kinder von drei Vätern.
  2. 14'24" Anna (17): nimmt zur Leistungssteigerung Ritalin., das sie von einem "Bekannten" bekommt.
  3. 27'15" Ebru (28): seit 8 J. Hure (Rauswurf, weil sie Sex mit Schwager hatte), damaliger/jetziger Freund nimmt ihr Geld ab, fährt sie zu den Freiern..
  4. 40'28" Fabian (19): stellt Domian Fragen, z B zu Musik und Essen.
  5. 52'22" Selina (17): hat ADHS, nimmt Ritalin.
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 21/2014

Ungelesener Beitragvon Redrain » 22.05.14 16:46

21.05./22.05.2014 (Mi auf Do): Bettelarm und Steinreich

  1. 07'42" Michael (41): machte sich 1990 selbständig im Computerbusiness, 2000 brachte Verkauf von 17 Filialen 17 Mio. DM. Investierte in Hotels, nun Vermögen von 24 Mio. Euro sowie Beteiligungen. Spendete letztes Jahr 1,2 Mio. Euro.
  2. 19'40" Robert (27): seit 6 J. ALG II, lebt von 80 Euro, davon werden derzeit noch 25 Euro wg. Sanktion abgezogen. Nach Lehre (Koch) Unfall bei der Bundeswehr, Trümmerbruch, verdrehte Wirbelsäule, bei späterer Umschulung erneuter Unfall. Geht dreimal pro Woche Blut/Plasma spenden.
  3. 33'29" Jörg (53): Grundsicherung. War 23 J. Fernmeldetechniker, dann 11 J. auf Mallorca (Tourismus), GdS 80, Anwartschaft für Rente nicht erfüllt. Keine Scham/schlechtes Gewissen, zur Tafel zu gehen oder Kleidung von Discountern zu kaufen. fällt kein weiteres Beispiel mehr ein.
  4. 44'06" Stefan (45): seit 17 J. selbständig in der Gebäudereinigung (40 Angestellte), malte sich zu Beginn "Vom Eimer zum Millionär" an die Wand. Dies brachte ihm 2 Mio. Euro ein, aber auch Bandscheibenprobleme, Schmerzpatient.
  5. 53'06" Jens (19): Nr. 6, 07./08.06.2013, KW 23. Studium abgebrochen, lebt von der Erbschaft. Hat sich Eigentumswohnung gekauft, lässt sich Friseur nach Hause kommen.
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 21/2014

Ungelesener Beitragvon Redrain » 23.05.14 01:18

22.05./23.05.2014 (Do auf Fr): Offen

  1. 04:00 Jonathan (21): Furry-Fetisch..
  2. 14:53 Wadim (24): zog zur Freundin, nach Trennung noch in gemeinsamer Wohnung.
  3. 24:49 Julia (23): ruft aus Osaka/Japan an, ist dort zum Praktikum.
    Domian verkündet Ergebnis der Wunschthema-Abstimmung.
  4. 38:03 Selcuk (28): Kurde, kam vor 9 J. nach Deutschland , lebte in Armut.Nun mit Frau u Kind in bescheidenem Wohlstand, ist bei Zeitarbeitsfirma.
    Aufruf Filmprojekt.
  5. 49:36 Christina (60): examinierte Altenpflegerin, berichtet von Missständen.
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 21/2014

Ungelesener Beitragvon Redrain » 24.05.14 12:11

23.05./24.05.2014 (Fr auf Sa): Offen

Domian spricht die Anzeigenkampagne zum Erdogaan-Auftritt in Köln,an.
  1. 04:03 Andre (23): nahm Aufputschmittel zur Abschlussprüfung, kann während des Studium nicht davon lassen .
  2. 15:41 Michelle (20): 2J. vh., 10 Mon. alter. Sohn, Mann ist spielsuchtig., 100000 Euro Schulden, hat noch 4-j. Tochter . Anruferin hat Depression /Angsterkrankung..
  3. 26:15 Hans (64): Frau Heiligabend 2013 verstorben , er will "zu ihr".
  4. 39:16 Benny (29): findet Domians Ansicht zur Objektsexualität nicht in Ordnung.
  5. 51:39 Nilgün (?): ist gegen Erdogan-Besuch, vergleocht dessen Anhanger mit Bayern.
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.


Zurück zu „Telefon-Talk 2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



cron