KW 48/2013

Moderatoren: Redrain, Spocky

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

KW 48/2013

Ungelesener Beitragvon Redrain » 30.11.13 22:49

25.11./26.11.2013 (Mo auf Di):Offen


  1. 01'03" Birgit (41): „war“ Alkoholikerin, am Samstag aus Entgiftung entlassen, hat zehnjährigen Sohn, Bekannter/Freund nimmt keine Rücksicht auf Erkrankung.
  2. 11'14" Julia (54): Knochenmarkkrebs, hat negative Erfahrungen mit Mitarbeiterin eines ambulanten Hospizdienst, diese wollte u. a. Kontovollmacht, ihr Mann schaute im Internet nach „Prognose“ für Anruferin.
  3. 23'37" Andre (44): nahm/spritzte ein Jahr räumliche Trennung von Ehefrau) bei Sexparties (überteuerte) synthetische Drogen zur Enthemmung, im April 2013 Psychose, Klinikaufenthalt, nimmt seit einer Woche Kokain, verschuldet, EU-Rentner, erwähnt nebenbei, dass er HIV-positiv ist, nun auch Hepatitis C. Zitat: „Die wissen, worauf sie sich einlassen.“. Spricht von „finalem Schritt“.
  4. 49'15" Max (22): seit 10 Mon. spielsüchtig, etwa 5000 Euro Schulden.
  5. 56'15" Nick (25): TS F M.
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 48/2013

Ungelesener Beitragvon Redrain » 30.11.13 22:51

26.11./27.11.2013 (Di auf Mi): Offen


  1. 02'42" Nick (25): Fortsetzung von gestern, nimmt Hormone, Operationen stehen an, diese kosten 500000 bis 750000 Euro.
  2. 13'16" Linda (57): Vater missbrauchte sie von 4-14, hat Hass auf Mutter, die meist Zeugin war. In bisherigen Therapien wurde der Missbrauch nicht thematisiert.
  3. 24'59" Melli (36): ungeplant schwanger, Mann hat sie verlassen, seine Mutter und Schwester terrorisieren Anruferin, wollen u. a. Mutterpass sehen,
  4. 32'16" und 42'00" Livio (34): seit 16. LJ süchtig nach Telefonsex, arbeitslos, kann Rechnung nicht bezahlen. 2007 Diagnose Hodenkrebs, gilt jetzt als geheilt.
  5. 33'41" Maurice (25): Freundin beging Suizidversuch.
    Domian erwähnt, durch die Teilnahme von Alice Schwarzer an der Sendung „Menschen bei Maischberger“ zum Thema Zwangsprostitution lieber Stefan Raab gesehen zu haben.
  6. 51'59" Andreas (44): Frau hat nach 27 J. Ehe einen Seitensprung begangen. Durch Arbeit/Schichtdienst sehen sich die Eheleute kaum, Reduzierung der Arbeit ist finanziell nicht möglich, Spannungen/Streit.
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 48/2013

Ungelesener Beitragvon Redrain » 30.11.13 22:53

27.11./28.11.2013 (Mi auf Do): Das Böse


  1. 01'42" Bettina (45): Mutter lehnt sie seit Geburt ab, hat Anruferin eingesperrt, Muttermilch den Katzen gegeben. Der Bruder (4 J. jünger, verstorben) wurde bevorzugt. Anruferin ist mit Mann und Kindern in baufälliges Haus gezogen
  2. 14'31" Andrea (31): liebt einen (noch) inhaftierten Mörder, hat ihn ca. 25-mal besucht. Dieser war in der Neonazi-Szene, hat mit zwei weiteren Personen einen Maximalpigmentierten angegriffen. Anruferin findet Pädophilie als Tat schlimmer.
  3. 28'05" Andre (31): ist 2005 von anderem Mann im Drogenrausch in dessen Wohnung mit einer Machete angegriffen worden, der rechte Daumen wurde abgetrennt, zwei Schnitte am Unterarm.
  4. 38'30" Theresa (30): Ösi, ab 10. LJ sah Großmutter in ihr „Das Böse“, wurde ans Bett gefesselt, dazu sagte Omas Bibelgruppe Verse in „slawischer“ Sprache auf, Dorfpfarrer war dabei. Nun liegt Oma im Sterben, möchte Vergebung.
  5. 51'13" Bruder Christian (42): Mönch in Köln-Mülheim ("Barmherzige Brüder"), erzählt von Fall einer (bildungsfernen) Krankenpflegehelferin in Trier, die plötzlich Fremdsprachen konnte und tot umfiel.
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 48/2013

Ungelesener Beitragvon Redrain » 30.11.13 22:56

28.11./29.11.2013 (Do auf Fr): Offen

  1. 02'47" Simone (32): Mann (13 J. vh., 11-j. Sohn) wg. Internetbetruges (verkaufte nicht vorhandene Waren) bis 2015 in Haft (bald Freigang), durch gefälschte Daten wurde Ehefrau ebenfalls beschuldigt, sie erhielt Bewährungsstrafe – er schwieg vor Gericht. Umzug wg. Stromschulden, Sohn auf anderer (weiterführenden) Schule. Eine Trennung lehnt sie aus Angst vor Stalking sowie Angriffen seiner „Kontakte“ noch ab.
  2. 13'14" Elke (57): Mann nach Arterienverkalkung teilamputiert (Bein), nach Bauchspeicheldrüsenkrens Operation vor 4 W., nun Leckagen im Bauchraum, Anruferin möchte Mann „gehen lassen“. 30-j. Tochter am 06.07.2012 verstorben.
  3. 22'22" Tysia (47) und Samon (??): leiten nebenberuflich Online-Hexenschule, u. a. Kräuterkunde, fertigen Salben, sprechen nur von „grauer Magie“.
  4. 33'45" Tanja (47): verfolgt (privat) Prozess am LG Berlin um ein Komplott, wo der Mord an 21-j. Pferdewirtin verhandelt wird. Sie wurde erdrosselt, damit sieben Lebensversicherungen zu Gunsten des Ex-Partners ausgezahlt werden, vorher bereits Mordversuch mit Kaliumchlorid im Getränk. Die Angeklagten schweigen, eine für August geplante Urteilsverkündung wurde mehrfach verschoben. Anrufer ist selbst aus der „Reiterszene“.
  5. 45'23" Lisa (26): Referendarin (Kunst/Sport), hat Verlobten mit 17-j. Schüler betrogen. Nun belästigt/stalkt Schüler sie, Anruferin muss noch neun Monate an der Schule bleiben.
  6. 54'03" Monika (57): 31-j. Sohn seit 13.LJ drogenabhängig, derzeit wieder in Haft, hat Mutter auch bestohlen, sie möchte ihn danach nicht mehr aufnehmen.
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 48/2013

Ungelesener Beitragvon Redrain » 30.11.13 22:57

29.11./30.11.2013 (Fr auf Sa): Offen

  1. 00'55" Rene (55): hat seit 7 J. Verhältnis mit 25-j.Junkie. Dieser war mehrfach in Haft, prostituiert sich nun, zeigte Abneigung. Anrufer kann nicht loslassen.
  2. 12'02" Tina (36): hat einen Typ einer Glykogenspeicherkrankheit (seltene Stoffwechselstörung, Muskulatur baut sich ab, nächtliche Atemnot, 35 Betroffene) Lebt im betreuten Wohnen, durfte als „Herzenswunsch“ zu Riverdance nach Bochum.
  3. 22'44" Andy (31): wird von Ex-Freundin gestalkt, durch falsche Beschuldigungen verlor er Arbeit.
  4. 30'14" Madeleine (19): Vater gesteht sich Alkoholsucht nicht ein, er bekommt mittlerweile ALG II, hat keinen Unterhalt für Anruferin gezahlt, Vater hat wg. eines geschenkten Handys Kontakt abgebrochen.
  5. 39'19" Andi (31): Neurodermitis, Allergien gg. Gambas und Fleischsaft, kann Beruf nicht mehr ausüben.
  6. 49'23" Vivian (25): Eltern 5 J. getrennt, Mutter (45) hat nun 32-j. Freund – und Anruferin ist von diesem „geflasht“.
  7. 56'30" Rita (55): zum Thema Karl Dall.
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.


Zurück zu „Telefon-Talk 2013“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast