KW 19/2013

Moderatoren: Redrain, Spocky

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

KW 19/2013

Ungelesener Beitragvon Redrain » 07.05.13 16:53

06.05./07.05.2013 (Mo auf Di):Offen


  1. 01'00" Monica (23): bipolare Störung, ab 14. LJ Alkohol und Drogen. Die Eltern betreuen die neunmonatige Tochter mit, diese ist in einer manischen Phase „entstanden“.
  2. 15'51" Cedric (??): Mathematikstudent, hat für einen Weltrekordversuch 88 Stunden Fernsehen geschaut.
  3. 28'00" Michaela (33): Altenpflegerin, nach guter Ausbildung in zwei schlechten Einrichtungen, prangert Personalmangel usw. an.
  4. 39'30" Eileen (20): seit 10 J. tägliche Übelkeit.
  5. 49'57" Angelika (35): jüngstes ihrer sechs Kinder hat Down-Syndrom. Anruferin hat erfahren, dass in diesem Fall bis zum Eintritt der Geburtswehen die Schwangerschaft abgebrochen werden kann.
  6. 57'53" Selim (48): bedankt sich für Domians Worte zum NSU-Prozess, findet Kommentar/Darstellung der Angeklagten schlimm.
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 19/2013

Ungelesener Beitragvon Redrain » 08.05.13 11:16

07.05./08.05.2013 (Di auf Mi): Offen


  1. 01'00" Yvonne (28): 6-j. Sohn des Partners (lebte bei Mutter in anderem Ort, Entfernung 420 km) wurde heute von Müllfahrzeug überfahren.
    Dann sagt Domian etwas zu seiner gestrigen NSU-Prozess-Aussage.
  2. 13'06" Linda (29): einen Tag vor der Geburt ihrer Tochter trennte sich Partner nach vier Jahren, hat Vaterschaft nicht anerkannt.
  3. 21'46" Willy (49): seit der Trennung 2009 wieder Alkoholiker, Frau verweigert Kontakt zu den vier Kindern.
  4. 34'48" Sylwia (44) und Carsten (47): seit 1 1/2 J. ein Paar, sie hat immer Lust - er nicht.
  5. 45'18" Robert (65): schwul, war 17 J. vh., 2 Kinder, gutes Verhältnis zur Exfrau.
  6. 52'54" Gisi (55): nimmt gerade im Haus der besten Freundin Abschied, deren Tochter bewahrt die Urne zu Hause auf. Anruferin zitiert aus Tagebuch der Freundin, diese wurde als Kind vom Vater vergewaltigt, dann Heim, Alkohol, Lesbe.
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 19/2013

Ungelesener Beitragvon Redrain » 09.05.13 20:59

08.05./09.05.2013 (Mi auf Do): Zukunft

Beginn 01:05:00
[list=1]
[*]06'53" Farook (23): erhielt 2011 Diagnose Multiple Sklerose, Zukunft ungewiss, linke Körperhälfte gelähmt, rechtes Auge blind.
[*]16'07" Marie-Luise (73): berichtet von Besuchen bei drei verschieden Wahrsagerinnen, schreibt sich die Vorhersagen zur Kontrolle mit.
[*]25'38" Nadine (36): eine Bekannte/Freundin namens Gabi will demnächst zum assistierten Suizid in die Schweiz fahren.
[*]39'07" Christian (29): hat jetzt seinen Traumjob (Lehrer in Hamburg). Seine konventionelle/konservative Lebensplanung findet Domian „erdrückend/langweilig“.
[*]48'53" Elke (73): glaubt, dass Kinder in der Zukunft durch eine „künstliche Gebärmutter“ kommen, dadurch die Bevölkerungsexplosion gemindert wird, außerdem Designerbabies.
[*]54'47" Roman (46): geht regelmäßig zu Wahrsagern, lässt sich seit 25 J. auch die Entwicklung der Menschheit vorhersagen. Eine Kartenlegerin sah 1999 „zwei Türme in Amerika brennen“. /list]
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 19/2013

Ungelesener Beitragvon Redrain » 09.05.13 21:03

09.05./10.05.2013 (Do auf Fr): Christi Himmelfahrt – keine Sendung
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 19/2013

Ungelesener Beitragvon Redrain » 11.05.13 13:43

10.05./11.05.2013 (Fr auf Sa): Offen

  1. 00'53" Dieter (50): hat seine beiden Freundinnen (28 und 25) geschwängert (mag keine Verhütung), drückt sich vor persönlicher Information/Entscheidungen. Als Frührentner ist er vermutlich nicht zur Zahlung von Unterhalt fähig, sein „Plan B“ wäre ein Daueraufenthalt in Peru.
  2. 12'14" Monika (70): hat Existenzangst, lebt seit Februar auf 49 qm in Seniorendomizil (Miete ca. 1100 Euro), kann sich die Zusatzleistungen (Essen, Reinigung usw.) nicht leisten, da ihr Geld durch Anlagen in verschieden Fonds verloren oder nicht verfügbar ist.
  3. 19'37" Simone (40): hat wg. unerfüllter Sexualität in der elfjährigen Beziehung eine Affäre mit ihrem früheren Chef (vh., 2 Ki.) begonnen, ist mittlerweile vom Partner getrennt.
  4. 31'39" Thomas (47):berichtet euphorisch vom ersten Arbeitstag als Bestattungshelfer.
  5. 42'48" Ortwin (54):seit 1984 HIV-positiv, hatte 1994 Lymphkrebs, nun Kehlkopfkrebs..
  6. 51'41" Michael (42): heute kommt seine Jugendliebe (inzwischen vh.. und Kinder) zu ihm nach Hause. Leben in der gleichen Stadt, trotzdem lange kein Kontakt. .
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.


Zurück zu „Telefon-Talk 2013“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



cron