KW 08/2013

Moderatoren: Redrain, Spocky

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

KW 08/2013

Ungelesener Beitragvon Redrain » 19.02.13 02:03

18.02./19.02.2013 (Mo auf Di):Offen


  1. 00'55" Sascha (24): vor 1 J. Beifahrer bei Autounfall (fünf Insassen, Fahrer fiel Zigarette herunter, fuhr im Schock in Graben, mit Überschlag). Fahrer sowie ein Mitfahrer tot, Anrufer und zwei weitere Insassen (schwer) verletzt, er ist verrentet, kämpft um Versicherungsleistungen.
  2. 13'16" Uwe (70): 90- j. Mutter wird von 66-j. Schwester gepflegt, Anrufer telefoniert häufig mit ihr, hat sie seit 6 J. nicht besucht (500 km Entfernung/Beruf). Schwester blockt Besuche des Anrufers (und seines Freundes) ab.
    Domian sagt etwas zum Pferdefleisch-Skandal.
  3. 23'10" Claudia (45): Mutter starb vor 1 ½ J , Anruferin wird die Bilder nicht los, wollte sie damals sogar „von ihren Leid befreien“, ihr Sohn hielt sie davon ab. Dazu gab es keine Trauerfeier, Mutter hat ihren Körper „der Forschung gespendet“.
  4. 35'57" Mario (39): ist Autist (Asperger-Syndrom), Allergien, psychische Erkrankungen, hat keinen Sex.
  5. 48'12" Rosa (56): hat eine Abneigung gegen Wasser.
  6. 55'28" Heidi (46): setzt den Pferdefleisch-Skandal in Relation zur Geflügelhaltung, ist seit 1 J. Hobby-Jägerin, sonst Pflegefachkraft..
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 08/2013

Ungelesener Beitragvon Redrain » 19.02.13 02:04

19.02./20.02.2013 (Di auf Mi): technische Wartung – keine Sendung (Wdh. v. 14./15.11.2012, Thema : Blut)
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 08/2013

Ungelesener Beitragvon Redrain » 21.02.13 17:47

20.02./21.02.2013 (Mi auf Do): Polizei

Zu Beginn wird ein Foto einer Frau mit Gesichtsverletzung gezeigt.

  1. 02'35" Tobias (35): seit 8 J. Polizist, berichtet von seinen Erfahrungen.
  2. 14'18" Carmen (91): sieht „Machtverhalten“ bei Polizisten. Sie wurde nach Rangelei mit Ehemann (Polizist) an ihrem 49. Geb. für eine Nacht festgenommen und wg.. Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und häuslicher Gewalt angezeigt, musste 900 Euro Strafe zahlen. Der Ehemann sieht sich im Recht.
  3. 26'21" Hans (52): war bei der Stadtpolizei (= Ordnungsamt). Berichtet vom Druck, genügend Anzeigen („Knöllchen“) zu schreiben, von Beobachtung durch „Controller“, von Verhalten gg. Nichtsesshafte. Er zog die Konsequenzen und kü+ndigte.
  4. 34'38" Jürgen (43): fuhr vor 8 J. in Berlin mit dem reparierten Auto eines Freundes zur Arbeit, wurde von der Polizei angehalten und mit vorgehaltener Waffe aus dem Auto gezogen und verhaftet – der Freund hatte das Auto als gestohlen gemeldet. Nach der Aufklärung des Sachverhaltes wurde der Anrufer einfach entlassen – ohne Entschuldigung.
  5. 44'14" Jan (29):. Feuerwehrmann, ein Unfall stellte sich später als Verfolgung eines Schleuserpaares und 6 Vietnamesen dar. Beim Unfall wurden die Schleuser und vier Vietnamesen getötet, Anrufer kritisiert die Polizei, sich mehr um die Spurensicherung als um die Verletzten gekümmert zu haben. Dazu hatte das verfolgte Fahrzeug einen Peilsender.
  6. 52'43" Paul (34): ging mit einem Kollegen als Zivilfahnder in Berlin gegen eine Gruppe vor, die einen am Boden Liegenden traten – und sah sich plötzlich 50-60 Personen gegenüber. Erwog Einsatz der Dienstwaffe.
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Benutzeravatar
Spocky
Beiträge: 4042
Registriert: 08.05.11 09:08
Wohnort: tiefstes Bayern

Re: KW 08/2013

Ungelesener Beitragvon Spocky » 22.02.13 11:09

21.02./22.02.2013 (Do auf Fr): Offen


  1. 01'16" Patrick (44) hat seine vom Teufel besessene Exfreundin auf dem Weg zurück begleitet. Die Besessenheit kam durch sprechen in verschiedenen Sprachen sowie Stimmen und unmenschliche Kraft zum Ausdruck. Das Pärchen war auch davor sehr an Exorzismen interessiert, ein Psychiater wurde nicht zu Rate gezogen. Ein katholischer Geistlicher vollzog den Exorzismus.
  2. 16'07" Heinz (64) ruft an, weil seine 54jährige Ehefrau ihn für einen anderen verlassen hat.
  3. 26'18" Kristin (25) wurde im Alter von 11 von einem Zuchtbullen überrannt. In Folge dessen musste ihr rechten Bein ab dem Knie amputiert werden und sie entwickelte eine Angst vor Kühen.
  4. 36'06" Michael (20) hat großen Stress mit seinen Geschwistern.
  5. 43'39" Karin (49) leidet seit 20 Jahren an Multipler Sklerose und möchte sich von Partner trennen, um ihm ein Leben zu ermöglichen. Die Beziehung ist sehr schön und beide Partner lieben sich sehr, sie möchte ihm aber nicht mehr im Weg stehen.
  6. 53'42" Laura (18) arbeitet seit sechs Monatenn als Prostituierte in einem Club, weil sie seit einiger Zeit süchtig nach Kokain ist. Sie möchte nun einen Schulabschluss nachholen und ihr Leben ändern, hat aber Angst, dass Probleme auftauchen könnten.
"Versuchungen sollte man immer nachgeben. Man weiß nie, wann sie wiederkommen." Oscar Wilde

Benutzeravatar
Spocky
Beiträge: 4042
Registriert: 08.05.11 09:08
Wohnort: tiefstes Bayern

Re: KW 08/2013

Ungelesener Beitragvon Spocky » 23.02.13 10:50

22.02./23.02.2013 (Fr auf Sa): Offen

  1. 00'56" Simon (14) ist ein Soziopath. Er erzählt von der Störung und wie er damit lebt.
  2. 12'50" Susanne (45) wurde adoptiert, kam aber zu sehr schlechten Eltern. Sie ist trotzdem ein großer Fan von Adoption.
  3. 25'26" Ricardo (35) hat vor 12 Jahren seiner damalige Frau Geld gestohlen, sie reichte die Scheidung ein. Nun hat er sie nach 12 Jahren wieder getroffen und liebt sie immer noch. Sie heiratet dieses Jahr aber. Beide haben nun eine heimliche Affäre.
  4. 38'45" Leila (22) leitet seit drei Monaten ein Bordell mit ihrem 27jährigen Partner. Sie tun das, um sich finanziell zu restaurieren.
  5. 50'31" Harald (22) tanzt seit eineinhalb Jahren in schwarzem Blazer mit einer Klobürste in Videochaträumen. Er mag das Gefühl, wenn die Bürste ihn berührt.
  6. 55'58" Bennie (20) : Hoax
  7. 56'58" Sylvia (41) (KW06/2013, Mo auf Di, 2.) gibt Rückmeldung, wie es jetzt ihrer demenzkranken Mutter geht.
"Versuchungen sollte man immer nachgeben. Man weiß nie, wann sie wiederkommen." Oscar Wilde


Zurück zu „Telefon-Talk 2013“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast