KW 47/2012

Moderatoren: Redrain, Spocky

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

KW 47/2012

Ungelesener Beitragvon Redrain » 20.11.12 02:00

19.11./20.11.2012 (Mo auf Di):Offen


  1. 02'31" Stephan (44): frühere Lebensgefährtin betrog ihn mit Vater, Bruder, Schwager sowie bestem Freund, dieaer wurde vom Anrufer angegriffen/geschlagen.
  2. 15'33" Jonathan (19): Mutter (58) war Alkoholikerin, vernachlässigte ihn, sie lebt wg. Hirnschaden seit 5 J. in Wohnheim. Anrufer hat noch keinen Schulabschluss.
  3. 26'08" Laura (25): Vater starb vor 7 J. 47-j. an Herzmuskelentzündung. Die Besorgnis einer Erkrankung bestimmt ihr Leben. War noch nicht im Grab, hat sich die Koordinaten der Grabstelle tätowieren lassen.
  4. 40'05" Thomas (61): berichtet von guter Freundin, die vor 15 J. wg. ALS Sterbehilfe erhielt.
  5. 48'55" Samy (34): war 9 J. in Haft, seit 3 Monaten in Freiheit, vermisst Unterstützung, hat am Tag nach der Entlassung eine Frau kennengelernt.
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Benutzeravatar
Spocky
Beiträge: 4042
Registriert: 08.05.11 09:08
Wohnort: tiefstes Bayern

Re: KW 47/2012

Ungelesener Beitragvon Spocky » 23.11.12 09:33

20.11./21.11.2012 (Di auf Mi): Offen

  1. 00'56" Dana (71) hat am gestrigen Tag ihren älteren Sohn (47) erschossen in seiner Wohnung aufgefunden. Sie beschreibt ihren toten Sohn. Er hat Suizid begangen. Ihre beiden Söhne sind seit Jahren in Behandlung wegen Burn-Out.
  2. 13'24" Bernhard (60) hat ein Problem mit seiner Schwester. Im vergangenen Jahr kam er aus dem Krankenhaus, wo ihm beide Beine amputiert wurden, sie war von ihrem Mann verlassen worden, deshalb mieteten sie zusammen ein Haus. Nun hat sie einen neuen Mann kennengelernt und ignoriert ihn. Er fühlt sich ausgenutzt.
  3. 00'56" Petra (54) hat Brust- und Magenkrebs im finalen Stadium, traut sich aber nicht, das ihrem 34jährigen Sohn zu sagen. Ihr Mann starb vor wenigen Monaten ebenfalls an Krebs. Sie wollte sich ursprünglich an diesem Abend das Leben nehmen, um es ihrem Sohn nicht sagen zu müssen.
  4. 42'25" Vera (28) hat ihren 28jährigen Freund vor zwei Jahren durch Krebs verloren. Viele Freunde haben sie verlassen, weil sie mit der Trauer nicht umgehen konnten.
  5. 53'50" Steve (29) möchte seine Freundin nach fünf Jahren am 12.12.2012 heiraten, hat jedoch seit einem halben Jahr Gefühle für eine andere Frau. Er ist in beide Frauen sehr verliebt, nun überlegt er, ob er die Hochzeit abblasen soll.
"Versuchungen sollte man immer nachgeben. Man weiß nie, wann sie wiederkommen." Oscar Wilde

Benutzeravatar
Spocky
Beiträge: 4042
Registriert: 08.05.11 09:08
Wohnort: tiefstes Bayern

Re: KW 47/2012

Ungelesener Beitragvon Spocky » 23.11.12 19:08

21.11./22.11.2012 (Mi auf Do): Leben mit dem Tod

  1. 01'27" Sven (20) hat vor zwei Jahren seinen Vater wegen Krebs verloren. Seine Mutter konnte den Verlust nicht verkraften, er musste sich zwischen seiner Mutter und seiner Freundin entscheiden, entschied sich für seine Mutter. Vor drei Tagen ist seine Mutter im Alter von 48 ebenfalls wegen Krebs verstorben.
  2. 14'28" Stefanie (28) hat ihre zehn Jahre jüngere Schwester bis zum Tod im Alter von 16 gepflegt. Das Kind war durch einen Ärztefehler schwer behindert zur Welt gekommen.
  3. 24'45" Ina (38) bekam vor acht Jahren ihre erste Krebsdiagnose, ein Aderhautmelanom. Nun lebt sie mit insgesamt vier Krebserkrankungen. Sie ist austherapiert.
  4. 36'33" Wolfgang (43) erzählt, dass seine Exfrau mit ihrem neuen Mann sich selbst und die beiden Kinder (12 und 13) umgebracht hat.
  5. 49'37" Johanna (59) erzählt vom Tode ihres Mannes durch Lymphdrüsenkrebs. Sie hat ihn trotz einer eigenen schweren Krankheit lange gepflegt.
  6. 57'38" Herribert (58) hat einen Labrador, der in der Sterbebegleitung hilft.
"Versuchungen sollte man immer nachgeben. Man weiß nie, wann sie wiederkommen." Oscar Wilde

Benutzeravatar
Spocky
Beiträge: 4042
Registriert: 08.05.11 09:08
Wohnort: tiefstes Bayern

Re: KW 47/2012

Ungelesener Beitragvon Spocky » 23.11.12 20:03

22.11./23.11.2012 (Do auf Fr): Offen

  1. 00'50" Christiane (48) würde eigentlich eine neue Leber brauchen, leidet aber unter Hepatitis C und bekommt deshalb kein neues Organ. Sie wird bald sterben.
  2. 11'33" Conni (51) hat eine kleine Urne mit der Asche ihres Vaters im Wohnzimmerschrank stehen.
  3. 19'07" Markus (18) hat ein Problem mit seiner 16jährigen Freundin. Sie haben eine Fernbeziehung (200 km), die Eltern sind gegen die Beziehung.
  4. 28'17" Jenny (33) macht sich Sorgen um ihre Mutter und ihre Schwester (17). Die Mutter ist vor kurzem zum Islam konvertiert, wird vom Stiefvater unterdrückt. Die Schwester soll zwangsverheiratet werden.
  5. 36'38" Erika (69) wird von ihrem Nachbarn belästigt, nachdem sie ihn abblitzen ließ. Sie leidet sehr.
  6. 42'57" Sandra (33) wurde von der Mutter vernachlässigt, weiß aber nicht wieso.
  7. 50'49" Sabine (29) ruft an, weil ein Bekannter von ihr wegen sexuellem Missbrauch an einem Mädchen angeklagt ist. Sie kann nicht glauben, dass er Schuld sein soll.
  8. 56'52" Sabine (50) trauert noch immer um ihren Mann, der Anfang diesen Jahres im Alter von 61 verstorben ist, weil ihr Mann seinen Körper Gunther von Hagen gespendet hat.
"Versuchungen sollte man immer nachgeben. Man weiß nie, wann sie wiederkommen." Oscar Wilde

Benutzeravatar
Spocky
Beiträge: 4042
Registriert: 08.05.11 09:08
Wohnort: tiefstes Bayern

Re: KW 47/2012

Ungelesener Beitragvon Spocky » 24.11.12 17:31

23.11./24.11.2012 (Fr auf Sa): Offen

    Domian möchte über das Thema: „Sex hat etwas kaputtgemacht“ reden
  1. 01'19" David (26) leidet seit seiner Geburt unter einer Cerebralparese. Wegen der Behinderung hat er es sehr schwer, eine Frau zu finden. Bisher hatte er noch keine Beziehung.
  2. 11'47" Martin (20) hat finanzielle Probleme, weil die Mutter zuviel Geld für ihre Zwergkaninchen ausgibt.
  3. 20'28" Heike (53) wurde nach einem One-Night-Stand von ihrem Mann verlassen. Sie trauert ihm sehr nach.
  4. 28'51" Monika (66) trauert sie sehr um ihre Freundin, die sie vor fünf Jahren wegen Leukämie verloren hat. Sie hat gekämpft, dass ihre Freundin nicht beerdigt wird, sondern verbrannt wird, aber es gab keinen Platz in der Stehle.
  5. 42'58" Silke (58) leidet unter dem sexuellen Missbrauch, den ihr ihr Bruder (6 Jahre älter) angetan hat. Der Bruder hat sie als sieben- bis vierzehnjährige vergewaltigt.
  6. 57'34" Sandra (?) bezieht sich auf Conni (2. Anruferin gestern). Sie hat eine kleine Urne mit ihrer Mutter daheim stehen.
"Versuchungen sollte man immer nachgeben. Man weiß nie, wann sie wiederkommen." Oscar Wilde


Zurück zu „Telefon-Talk 2012“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



cron