KW 21/2012

Moderatoren: Redrain, Spocky

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

KW 21/2012

Ungelesener Beitragvon Redrain » 22.05.12 13:42

21.05./22.05.2012 (Mo auf Di): Offen


  1. 01'01" Julia (20): Freund (24, 6 Mon. Bez.) fühlt sich als „lesbische Frau“ im „falschen Körper“, lehnt Beratung /Operation ab.
  2. 14'25" Regine (58): sprach über einmaligen sexuellen Missbrauch durch Vater (mit 10) mit Psychiater. Nach dessen Tod vor 2 J. spricht sie nun auf den Friedhof mit ihm, da sie bisher keinen anderen gefunden hat. Wenig/kein Kontakt zu ihren Kindern
  3. 21'37" Stefan (40): seit 16. LJ durch Neuropathie Schmerzen im Dammbereich, vh., sexuelle Lust kaum vorhanden, Symptome ähneln Prostataerkrankung. ALG II-Bezieher aus GE, für eine Operation in Wien bräuchte er ein Beckenboden-MRT.
  4. 31'55" Frank (32): 11 J. Bez., 8 J. vh., 4 Ki., 11-j. Tochter „Kuckuckskind“, Ehefrau ging im April mit den beiden jüngeren Kindern, möchte mit ihrem Freund in dessen Heimatland, verweigert Kontakt.
  5. 40'01" Hanna (39): führt offene Ehe, hat sich vermutlich beim Liebhaber (dessen Ehefrau empfängt sie und geht dann einkaufen) Feigwarzen und Papillomviren (HPV) geholt, Vorstufe zum Gebärmutterhalskrebs. Ruft zu Safer Sex auf.
  6. 50'20" Thorsten (35): drogenabhängig (Heroin/Kokain), war insgesamt 8 J. in Haft, dazu Therapien.
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 21/2012

Ungelesener Beitragvon Redrain » 23.05.12 11:40

22.05./23.05.2012 (Di auf Mi): Offen


  1. 01'08" Marcel (19): plant ab morgen, seine Ausbildung (Mediengestalter) abzubrechen und in Norwegen “auszusteigen“, evtl. für immer dort zu bleiben (ignoriert Aufenthaltsbestimmungen), schwärmt vom „einfachen Leben“. Seine Eltern wissen noch nicht von dem Plan.
  2. 12'48" Josephine (50): Tumor in der Wirbelsäule, lernte in der Reha türkischen Mitpatienten (vh.) kennen. Anruferin weiß nicht, woran sie ist.
  3. 21'49" Thorsten (39): Verlobte trennte sich heute nach 5 J. – und nahm den Hund mit. Gründe sowie Verbleib der Verlobten sind unklar.
  4. 32'45" Oliver (41): Elektroinstallateur, hatte am 12. Januar 2012 einen Schlaganfall, erhielt während der Reha eine betriebsbedingte Kündigung, kann kein Mitgefühl empfinden (auch nicht für Schwester, die am Freitag operiert wird), Freundin trennte sich. Im Juli steht Gerichtsverhandlung (Vorfall mit PKW) bevor.
  5. 44'19" Erol (41): kann nach drei Todesfällen (überfuhr zwei Graffitti-Sprayer sowie 2010 eine 59-j. Frau, die ihn noch ansah) Beruf als Triebwagenführer nicht mehr ausüben, fühlt „Schuld“. Frau und Kinder leiden unter der Situation. Die Klinik, in der er behandelt wurde, lag an Bahngleisen. Vermisst Hilfe/Unterstützung durch die Deutsche Bahn.
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 21/2012

Ungelesener Beitragvon Redrain » 25.05.12 23:31

23.05./24.05.2012 (Mi auf Do): Darum dreht sich mein Leben


  1. 01'31" Bettina (28): hat graue Plüschmaus, diese ist Ansprechpartner und hilft ihr, Trennung zu verarbeiten.
  2. 09'08" Sarah (21): durch schulische Ausbildung zur Gamedesignerin dreht sich alles um Computer, spielt am PC auch Strategie-/Rollenspiele.
  3. 14'37" Karin (66): kümmert sich um 35-j.Sohn (seit Geburt schwerstbehindert), n kann sie ihn nicht mehr pflegen.
  4. 25'43" Christiane (43): wurde 1 ½ J. von Marokkaner belogen, er hat neben Partnerin (7 J. Bez., Anruferin fand ihre Nummer im Handy als „Mein Schatz“) Affären und ist jetzt mit Siebzehnjähriger verheiratet. Er hat per SMS Schluss gemacht, sie will noch „Antworten“.
  5. 37'19" Werner (74): Ehefrau trennte sich 2002 nach 47 Ehejahren, er kann es nicht verarbeiten (seiner Meinung nach war die Ehe gut)Suizidversuch.
  6. 49'03" Heiko (29): ist Gedankenleser.
  7. 56'00" Jürgen (47): Frau (39) starb vor 6 1/2 J. (Bauchaneurysma), er kümmerte sich um die vier Kinder, hat nun 24-j. Frau kennengelernt.
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 21/2012

Ungelesener Beitragvon Redrain » 25.05.12 23:32

24.05./25.05.2012 (Do auf Fr): Offen

  1. 01'04" Margot (65): hat Schuldgefühle, überfuhr im Februar 42-j. Sohn.
  2. 12'00" Maroan (19): Automobilhändler (selbständig), ging mit 17 zum 1. Mal zu Prostituierten, nun dreimal pro Woche.
  3. 21'19" Sven (43): nach Autounfall vor 18 J. querschnittgelähmt, war Balletttänzer. Durch MRSA-Infektion Amputation des Armes, vor 1 J. starb Partnerin, auf fremde Hilfe angewiesen.
  4. 36'00" Jessica (18): 1 J. Bez., sie ist eifersüchtig, „fand“ SMS einer Anderen.
  5. 43'06" Sonja (20): erfuhr heute Krebsdiagnose der Mutter.
  6. 52'03" Natascha (17): 22-j. Freund trennte sich für Andere vor 2 Tagen. Anruferin hatte im April Abort, die Beziehung war (u. a. durch Alkohol) gestört, sieht nur die „guten Zeiten“.
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 21/2012

Ungelesener Beitragvon Redrain » 26.05.12 01:59

25.05./26.05.2012 (Fr auf Sa): Offen

  1. 02'40" Heike (38): Nr. 5, 03./04.02.2011, KW 05, wurde damals von Partner entführt, zog “aus Mitleid” Anzeige zurück. Nun lebt dieser Mann in ihrer WG, die Mitbewohner sind auf sein Geld scharf. Anruferin ist geflohen.
  2. 13'44" Bernhard (48): Mitarbeiter im Veterinäramt, kontrolliert Fleisch. Wird nach seinen Meldungen bei der Aufsichtsbehörde (in Bayern: Regierung) drangsaliert.
  3. 25'11" Fabian (19): fand heute im Schrank der Mutter Liebesbriefe vom besten Freund des Vaters, darin ist die Rede von einem Vaterschaftstest.
  4. 36'44" Tanja (40): 20-j. Tochter arbeitet als Hure, ihr Ex-Freund gehört einer Rocker-Vereinigung an, Anruferin findet keine Hilfe. Kontakt zur Tochter nur sporadisch/per SMS.
  5. 47'03" Ralf (39): seit Kindheit Philantrop, gibt Ratschläge und dergleichen, arbeitet bei Hotline.
  6. 54'10" Peggy (42): lernte vor 7 Mon. Mann kennen, für sie ist es die große Liebe. Nun soll sie zu ihm ziehen – in eine 300 km entfernte Stadt. 15-j. Tochter der Anruferin will nicht die Schule wechseln.
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.


Zurück zu „Telefon-Talk 2012“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



cron