KW 20/2012

Moderatoren: Redrain, Spocky

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

KW 20/2012

Ungelesener Beitragvon Redrain » 16.05.12 20:19

14.05./15.05.2012 (Mo auf Di): Offen


  1. 01'01" Marie (22): Bindungsangst, hat keine längere Beziehungen, es dreht sich nur um Sex, sucht dabei auch „Bestätigung“.
  2. 10'37" Murat (23): Hyperhidrose, schwitzt stark im Stirnbereich.
  3. 19'37" Hartmut (63): Frau trennte sich nach 40 Ehejahren.
  4. 32'50" Evi (66): erfuhr vor 2 J., dass früherer Hotelgast vor 4 J. seine Frau (ebenfalls Gast) erschoss („Ehrenmord“), diese wollte sich trennen. Die Tochter sah die Tat, sagte nicht gegen den Vater aus.
  5. 42'37" Kathrin (35): beste Freundin (27) ist ungeplant schwanger, fühlt sich nicht bereit, will Partner nicht einbeziehen/einschränken, ihm steht ein Auslandsaufenthalt bevor. Anruferin will Freundin zur Beratungsstelle begleiten.
  6. 54'20" Renate (48): Schmerzpatientin, Suizidgedanken.
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 20/2012

Ungelesener Beitragvon Redrain » 16.05.12 20:22

15.05./16.05.2012 (Di auf Mi): Offen


  1. 01'35" Hans (59): zum Relegationsspiel Fortuna Düsseldorf – Hertha BSC Berlin.
  2. 07'07" Sebastian (35): lernte vor 4 J. jetzige Ehefrau (damals 15) kennen, sie erwartet zweites Kind. Beide sind Gothics, ecken in ihrem Dorf in Ostwestfalen an, werden beleidigt. Nun ist ein Umzug geplant.
  3. 19'55 und 32'55" Thomas (44): hatte vor 4 J. transsexuelle Freundin (Latina/ Prostituierte). Zunächst war es nur der „Kick“, dann verliebte er sich, aber die Liebe belastete ihre Arbeit. Nach Reise der Freundin nach Südamerika Trennung.
    Gespräch bricht zwischenzeitlich ab.
  4. 21'08" Monika (59): leckte in der Kindheit Kellerwände ab, isst seit 1 ½ J. Putz, Gestein und schwarze Erde, leckt Baumrinde. Bekam Heilerde von ihrer Therapeutin.
  5. 45'34" Marcus (38): wird in BDSM-Partnerschaft (Partnerin ist 53) zeitweise als Hund gehalten. Er bekommt normale Kost – aber im Napf, als Toilette dient eine Sandkiste auf dem Balkon.
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Benutzeravatar
Spocky
Beiträge: 4042
Registriert: 08.05.11 09:08
Wohnort: tiefstes Bayern

Re: KW 20/2012

Ungelesener Beitragvon Spocky » 17.05.12 21:44

16.05./17.05.2012 (Mi auf Do): Am hellichten Tag

  1. 01'37": Felix (24) war bei der Love-Parade 2010, wo er selber auch stürzte und auf anderen Gestürzten lag und verletzt war. Er hat immer noch ein Problem, darüber zu reden, auch weil er glaubt, dass die Leute, die unter ihm lagen, gestorben sind.
  2. 11'48": Petra (45) hat zugesehen, als der Nachbar seine Frau umgebracht hat. Er hat seine Frau umgebracht, weil er eine Überdosis an Drogen zu sich genommen hatte. Die Anruferin glaubt ihm nicht.
  3. 20'27": Ulla (37) ruft an, weil sie ihren Vater, der 2003 Suizid begangen hat, nach seinem Tod gesehen und mit ihm geredet hat. Sie hat ihrem Vater ihre Wut geschildert und ihm schließlich auch verziehen.
    Der Moderationsstuhl bei ebay liegt bei etwa 4 000 Euro.
  4. 33'38" Natalie (50) vor ca. 30 Jahren wurde sie Gewaltopfer; Ehemann schlug und würgte sie. Bei der Flucht über die Garage verletzte sie sich, die Nachbarn hörten ihre Schreie nicht, die Polizei wollte ihre Anzeige nicht aufnehmen. 4 Jahre später wurde der Mann zu einer Bewährungsstrafe verurteilt, zog ins Haus gegenüber, sie hatte während dieser Zeit große Angst.
  5. 46'21" Eva (40) erwachte vor 12 Jahren nach 1,5 Jahren aus Koma, in das sie wegen einer Lungenembolie nach einer Drillingsschwangerschaft fiel. Nur ein Kind überlebte, es wurde ihr später -wie ihrer älteren Kinder -weggenommen. Weitere Themen: Nahtoderfahrung und Kindheit der Anruferin.
"Versuchungen sollte man immer nachgeben. Man weiß nie, wann sie wiederkommen." Oscar Wilde

Benutzeravatar
Spocky
Beiträge: 4042
Registriert: 08.05.11 09:08
Wohnort: tiefstes Bayern

Re: KW 20/2012

Ungelesener Beitragvon Spocky » 17.05.12 21:53

17.05./18.05.2012 (Do auf Fr) - Keine Sendung (Christi Himmelfahrt)
"Versuchungen sollte man immer nachgeben. Man weiß nie, wann sie wiederkommen." Oscar Wilde

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 20/2012

Ungelesener Beitragvon Redrain » 19.05.12 10:14

18.05./19.05.2012 (Fr auf Sa): Offen

  1. 01'03" André (23): bester Freund hatte am Donnerstag schweren Motorradunfall, geringe Überlebenschancen, Anrufer erfuhr gestern davon.
  2. 10'10" Lisa (18): sexueller Missbrauch/Gewalt durch Halbbruder vom 7.-11. LJ. Sucht Bestätigung, ab 15. LJ ca. 50 Sexualpartner, dazu Alkohol, SVV.
  3. 23'45" Thea (76): wurde vor 38 J. von US-Soldat im Auto überfallen, stach ihm mit V-Griff in die Augäpfel. Auf der Straße bedrängte er sie erneut, zwei Ehepaare schauten vom Balkon zu. Täter wurde von Militärgericht zu 1. J Gefängnis verurteilt, dazu unehrenhafte Entlassung aus der US-Armee und Rückkehr, seine Freu (Deutsche) bat Anruferin per Brief, die Anzeige –um der fünf Kinder willen- zurückzuziehen. Schrieb Buch darüber, macht sich heute Gedanken über die Kinder des Angreifers.
    Die Versteigerung des Moderationsstuhls ist beendet, Ergebnis: 4155 Euro.
  4. 37'50" Janine (25): obdachlos (Mutter warf sie mit 14 nach mehrfachem „freiwilligen“ Missbrauch durch Vater raus, hatte danach auch Fehlgeburt), masturbiert auf öffentlichen Toiletten, findet Geräusche/Gerüche „anregend“, hatte bereits „Pilze“.
    Domian erwähnt „Feuchtgebiete“ von Charlotte Roche, wo dies offensichtlich beschrieben wurde.
  5. 51'51" Julia (48): co-abhängig, Eltern Alkoholiker, Missbrauch, neuer Partner ist „Tier-Messie“ (Animal Hoarding), hält 40 Katzen im Haus, die die Anruferin mitfinanziert, erwähnt9698 Gespräch mit Veterinär. Anruferin pflegt 18-j. behinderten Sohn, erhält geringe Rente.
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.


Zurück zu „Telefon-Talk 2012“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



cron