KW 04/2012

Moderatoren: Redrain, Spocky

Benutzeravatar
Spocky
Beiträge: 4042
Registriert: 08.05.11 09:08
Wohnort: tiefstes Bayern

KW 04/2012

Ungelesener Beitragvon Spocky » 24.01.12 12:45

23.01./24.01.2012 (Mo auf Di): Offen

    Domain ruft auf zu Thomas Gottschalks neuer Sendung "Gottschalk live" anzurufen
  1. 01'23": Bella (23) möchte Domians Rat, da ihr Freund vor 2 Tagen nach 4 Jahren Beziehung Schluss gemacht hat. Er studiert und fühlte sich von ihr gestört, da sie viel feiern war und ihn nachts betrunken angerufen hat. Sie möchte ihn unbedingt zurück haben.
  2. 12'32": Kerstin (28) bezieht sich auf Heike (KW 03/2012, Fr auf Sa, Nr 3.). Die Anruferin war selbst in der neuapostolischen Kirche, sie ist mittlerweile ebenfalls aus der Kirche ausgetreten, möchte trotzdem einiges gerade rücken. Die Kirche hat sich positiv gewandelt.
  3. 20'36": Heide (68) ruft zu Gottschalks neue Sendung an. Sie und ihr Mann fanden die Sendung total langweilig und von zuviel Werbung unterbrochen. Die Anruferin war selbst Journalistin.
  4. 26'17": Emanuel (29) ruft zum Unglück der Costa Concordia an. Er hat als DJ bei einer Kreuzfahrtlinie gearbeitet. Das Gespräch muss abgebrochen werden, weil er den Namen der Linie nennt.
  5. 28'46": Johanna (26) ruft an, weil ihr Hund eingeschläfert wurde. Sie leidet sehr unter dem Verlust.
  6. 37'55": Jessica (25) leidet seit etwa einem halben Jahr unter einem Burn-Out aufgrund ihres privaten Umfelds. Beispielsweise ist ihre Hochzeit geplatzt.
  7. 49'39": Uli (43) glaubt, nicht der Vater des 9jährigen Sohnes seiner Exfrau zu sein.
  8. 57'17": Dagmar (69) ruft ebenfalls zu Gottschalk an. Sie findet das Format überflüssig, obwohl sie ein Gottschalk-Fan ist.
"Versuchungen sollte man immer nachgeben. Man weiß nie, wann sie wiederkommen." Oscar Wilde

Benutzeravatar
Spocky
Beiträge: 4042
Registriert: 08.05.11 09:08
Wohnort: tiefstes Bayern

Re: KW 04/2012

Ungelesener Beitragvon Spocky » 25.01.12 14:49

24.01./25.01.2012 (Di auf Mi): Offen

  1. 00'57": Sina (28) wurde von ihrem 10.-14. Lebensjahr von ihrem Onkel missbraucht, im Alter von 17 wurde sie von einem Fremden vergewaltigt. Die Eltern wussten davon, haben aber nicht unternommen.
  2. 14'21": Max (37) hat heute wegen 1 Gramm Amphetaminen eine Anzeige bekommen. Er bedankt sich bei zwei Polizisten, die ihn freundlicherweise nach der Vernehmung zurück gefahren haben.
  3. 20'39": Rüdiger (51) fühlt sich ungebraucht, da er seit etwa 5 Jahren allein ist und er wahrscheinlich einen anderen Job bekommt. Sein alter Job hat Halt gegeben.
  4. 32'47": Jasemin (47) lebt in einer sexuell freizügigen Beziehungen. Sie geht dazu auf Sexpartys, dort schauen sie und 3-4 Männer Pornos an und dann geht es zur Sache. Ihr Mann leidet heimlich, macht aber nicht mit und fährt sie auch zu ihren Geliebten und Partys.
  5. 43'58": Dirk (36) klagt über seinen 16jährigen Sohn, der seit einem Jahr die Schule schwänzt und seine 10jährige Schwester geschlagen hat. Mittlerweile lebt er in einer Wohneinrichtung, nahm dort Drogen und kam in eine Kinder- und Jugendpsychiatrie, aus der er aber verwiesen wurde. Auch aus seiner Wohngruppe wird er nächste Woche rausgeworfen werden. Der Anrufer und seine Frau können ihn nicht zurücknehmen, da sie beide schwerbehindert sind.
  6. 54'43": Oliver (31) hatte nach 11 Jahren Beziehung eine Trennung, wegen dieser einen Nervenzusammenbruch. Die Frau hat ihn für einen Anderen verlassen. Er leidet unter der Trennung, kann sie aber wegen des Vertrauensbruch nicht zurücknehmen.
"Versuchungen sollte man immer nachgeben. Man weiß nie, wann sie wiederkommen." Oscar Wilde

Benutzeravatar
Spocky
Beiträge: 4042
Registriert: 08.05.11 09:08
Wohnort: tiefstes Bayern

Re: KW 04/2012

Ungelesener Beitragvon Spocky » 26.01.12 13:42

25.01./26.01.2012 (Mi auf Do): Endlich glücklich

  1. 01'37": Eila (27) wurde, obwohl sie in Deutschland integriert ist, im Alter von 14 an einen 43jährigen zwangsverheiratet. Ihr Mann ist vor einiger Zeit gestorben, sie ist nun glücklich, obwohl ihr Mann sie gut behandelt hat, da sie nun ihre nyphomanischen Neigungen frei ausleben kann.
  2. 12'21": Angelika (50) war bis vor Kurzem schwerst alkoholabhängig. Sie hat den Entschluss gefasst, mit dem Trinken aufzuhören und hat mit Hilfe von Fachkliniken den Absprung geschafft.
  3. 23'53": Nora (24) hat vor 2 Jahren erfahren, dass sie eine ältere Halbschwester hat. Sie ist glücklich, kein Einzelkind zu sein.
  4. 30'18": Klaus (70) hat vor einem Jahr eine Frau kennengelernt, mit der er alt werden möchte. Trotzdem haben sie sich entschlossen, jeweils einen eigenen Haushalt zu behalten.
  5. 39'42": Astrid (49) hat vor 4 Jahren ihren jetzigen Ehemann im Internet kennengelernt. Sie ist sehr glücklich, da sie vorher mit einem Alkoholiker verheiratet war und nun weg ist von ihm.
  6. 47'57": Birgit (41) hat vor 2,5 Jahren ihren Mann verloren, was sie sehr aus der Bahn geworfen hat. Nun hat sie einen ehemaligen Freund ihres Mannes kennen und lieben gelernt.
  7. 54'52": Ursula (79) hat nach dem Tod ihres Mannes vor 16 Jahren ein ganz neues Leben angefangen. Nun ist sie glücklich, sie sagt, man kann auch im Alter glücklich werden.
"Versuchungen sollte man immer nachgeben. Man weiß nie, wann sie wiederkommen." Oscar Wilde

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 04/2012

Ungelesener Beitragvon Redrain » 27.01.12 12:54

26.01./27.01.2012 (Do auf Fr): Offen


  1. 01'07" Romy (33): 5 Mon. Bez., zog zum Freund (300 km entfernt), fand heraus, dass er während ihrer Abwesenheit spezielle Internetseiten besucht.
  2. 06'53" Marcus (36): Nr. 5, 10./11.03.2011, KW 10. Nach Gewichtsabnahme von 40 kg steht nun Schlauchmagen-OP bevor. Eine Motivation besteht darin, dass Anrufer wieder Kontakt zum 11-j. Sohn hat.
  3. 17'06" Maria (20): Halb-Brasilianerin, wurde von Vertreter in ihrer Wohnung vergewaltigt, nun im 5. Mon. schwanger, sie freut sich auf das Kind. Der Täter (vorbestraft) wurde gefasst, Gerichtsverhandlung steht bevor.
  4. 32'09" Jörn (60): ist „endlich glücklich“ im Wohnwagen. Kann nicht in (gemauerten) Gebäuden schlafen, fertigt neben ALG II-Bezug Figuren aus Sperrholz zum Verkauf.
  5. 42'31" Matthias (28): ruft zu IBES an, favorisiert Brigitte Nielsen.
  6. 52'00" Silke (44): trennte sich 2009 nach 22 J. von Ehemann, der sie schikanierte („machst alles falsch“, „zu nix zu gebrauchen“). Der 25-j. Sohn und die 19-j. Tochter wandten sich nach der Trennung von ihr ab. Anruferin hat nun anderen Mann kennengelernt und möchte zu ihm ziehen, fürchtet aber, Kontakt zum Enkel zu verlieren.
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Benutzeravatar
Spocky
Beiträge: 4042
Registriert: 08.05.11 09:08
Wohnort: tiefstes Bayern

Re: KW 04/2012

Ungelesener Beitragvon Spocky » 28.01.12 20:50

27.01./28.01.2012 (Fr auf Sa): Offen

  1. 00'56": Christian (35) hat vor wenigen Tagen erfahren, dass seine Frau sich von ihm trennen will. Er hat bei ihr angerufen, während dem Gespräch hat sie ihm gestanden, sich in einen anderen verliebt zu haben und sich trennen zu wollen. Der Anrufer ist verwirrt und trinkt viel.
  2. 11'08": Sarah (18) liegt wegen ihrer Essstörung zum 6. Mal im Krankenhaus (53kg, 1,68m). Sie leidet sehr darunter, dass sie wahrscheinlich ihren Schulabschluss nicht schaffen wird.
  3. 23'18": Leila (21) erzählt von ihrer Mutter, die letztes Jahr von einem Mann, der sich als ihr Steuerberater ausgab, ermordet wurde.
  4. 38'20": Gabi (60) hat sich in einen jüngeren Mann verliebt. Sie erzählt von ihm und wie sie sich verliebt hat.
  5. 45'57": Walter (45) ist spielsüchtig. Er verzockt all sein Geld, hat einige Kredite aufgenommen. Nun hat er Angst, dass seine Frau sich scheiden lässt und ihm den Kontakt zu seinen Kindern verbietet.
"Versuchungen sollte man immer nachgeben. Man weiß nie, wann sie wiederkommen." Oscar Wilde


Zurück zu „Telefon-Talk 2012“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



cron