Zukunft des Domianforums

Fragen und Kritik zum Forum kommen hier hinein.

Moderator: JaymZ

Benutzeravatar
JaymZ
Administrator
Beiträge: 4406
Registriert: 19.10.01 02:00
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Zukunft des Domianforums

Ungelesener Beitragvon JaymZ » 26.04.16 10:52

Hi,

wie bestimmt schon alle mitbekommen haben ;-), hört Domian Ende 2016 auf. Im Forum ist nicht mehr viel los.

Man kann sich natürlich fragen woran das liegt und in erster Linie wird natürlich auch in dem Zusammenhang immer der Vormarsch der sozialen Netzwerke genannt. Die "Digital Natives" interessieren sich kaum für Foren. Ist normal und liegt in der Natur der Sache.

Aber es liegt natürlich auch an der Community. Ein Forum lebt von der Aktivität der Community und den Betreibern. Auch ich habe mich in den letzten Jahren nicht mehr wirklich um das Forum gekümmert - Mein Fokus liegt einfach woanders mittlerweile: Arbeit, ich bin Vater geworden, usw.

Trotzdem fänd ich es schade, wenn das Forum mit der Sendung stirbt sozusagen und denke daher darüber nach, den Versuch einer Nachfolgecommunity zu starten - u.a. mit den Leuten die noch "aktiv" sind. Daher die Frage in die offene Runde, was ihr davon haltet. Interessiert euch das? Hättet ihr daran Interesse? Wie könnte so ein Forum oder eine Community heissen, aussehen etc.? Macht das überhaupt Sinn? Was könnten Themen und Inhalt sein, etc. etc.

Natürlich muss ich auch die Zeit dafür finden - aber ich hätte schon demnächst irgendwann mal Lust was zu machen.

Ich würde mich über ein paar Antworten freuen.

Danke & Gruß
Stefan
http://amzn.to/1keuInU

Benutzeravatar
Vera
Beiträge: 12275
Registriert: 16.05.08 16:58
Wohnort: Duisburg

Re: Zukunft des Domianforums

Ungelesener Beitragvon Vera » 26.04.16 12:49

Lieber Stefan,

ich muss mir in Ruhe ein paar Gedanken zu deinen Fragen machen, aber ich fände es grundsätzlich begrüßenswert, wenn wir uns nicht aus den Augen verlieren, wenn Domian seine Sendungen einstellt.

Vielen Dank und herzliche Grüße
Vera
Jeder Mensch ist anders - nur ich nicht!

Benutzeravatar
zappa
Beiträge: 9324
Registriert: 16.08.07 14:42
Wohnort: anner fulle

Re: Zukunft des Domianforums

Ungelesener Beitragvon zappa » 27.04.16 12:05

JaymZ hat geschrieben: Auch ich habe mich in den letzten Jahren nicht mehr wirklich um das Forum gekümmert


also das ist ja glücklicherweise a) nicht weiter aufgefallen :wink: und b) auch nicht schuld am allgemeinen forensterben.

JaymZ hat geschrieben:Trotzdem fänd ich es schade, wenn das Forum mit der Sendung stirbt


in der tat sollte man zumindest meine beiträge die protokolle retten und die threads zu den interessantesten anrufen für die nachwelt erhalten denn ich denke es werden auch in zukunft noch alte gespräche gehört werden und dann ist es doch immer schön wenn man beim googeln auf noch was anderes als YT stößt.

JaymZ hat geschrieben:Macht das überhaupt Sinn?

wenn wir damit facebook den entgültigen todesstoß verpassen könnten, dann schon. :weed:

JaymZ hat geschrieben:aber ich hätte schon demnächst irgendwann mal Lust was zu machen.

mhh, wie wäre es als moderator einer nächtlichen talksendung ?
dann hätten wir gleich zwei fliegen mit einer klappe erwischt und müssten künftig hier nur den schriftzug "Domian" durch "Jaymian" ersetzen.

aber mal im ernst: ich denke so normale foren sterben einfach grundsätzlich evolutionstechnisch aus weil heut jeder mal ab und an was neues erleben will und das blöde daran ist eben, das ich gar nicht weiß was mir so neues so richtig gefallen täte... ich weiß ja nur was nicht:
also facebook und co und alles wo ich eine app für installieren muß.

deswegen ist nun deine kreativität gefragt aber von mir aus kann die seite im nächsten jahr auch so bleiben wie sie ist.

gruß micha

Stevie
Beiträge: 5
Registriert: 27.04.16 21:03

Re: Zukunft des Domianforums

Ungelesener Beitragvon Stevie » 27.04.16 21:06

Was ich auf jedenfall begrüßen würde, wenn man zukünftig ZIP-Pakete mit den Domian MP3s runter laden könnte um sich alle Folgen zu sichern. Vielleicht könnte man jedes Jahr in eine ZIP-Datei zusammenfassen. Müssten dann jeweils so 6 GB sein, denke ich.

Greetz
Stevie

Benutzeravatar
zappa
Beiträge: 9324
Registriert: 16.08.07 14:42
Wohnort: anner fulle

Re: Zukunft des Domianforums

Ungelesener Beitragvon zappa » 27.04.16 23:05

wobei das zippen von eh schon komprimierten dateien allerdings, meiner meinung nach, sinnlos wäre.

Stevie
Beiträge: 5
Registriert: 27.04.16 21:03

Re: Zukunft des Domianforums

Ungelesener Beitragvon Stevie » 28.04.16 07:58

wie soll man denn bitte sonst ein Bündel MP3-Dateien auf einmal runter laden, wenn nicht per ZIP oder ähnlichem????? Das macht doch jede Porno-Website wenn man Bildergalerien runter laden will genau so, da macht es auch "keinen Sinn" die JPG zu zippen, außer dass man nicht jede Datei einzeln laden muss. Es ist nunmal generell nicht möglich einfach so komplette Ordner downzuloaden.

Benutzeravatar
zappa
Beiträge: 9324
Registriert: 16.08.07 14:42
Wohnort: anner fulle

Re: Zukunft des Domianforums

Ungelesener Beitragvon zappa » 28.04.16 11:23

Stevie hat geschrieben:wie soll man denn bitte sonst ein Bündel MP3-Dateien auf einmal runter laden

ich hab schon bei einigen anbietern komplette CD's in einem rutsch bekommen ohne das ich die nachher noch entpacken musste, genau wie ich im usenet letztens "passagier 23" auch als kompletten ordner mit 7 mp3 drin bekam.
große dateien zu zerstückeln macht doch nur sinn wenn der anbieter nur kleine 200 MB häppchen erlaubt oder die datei mit passwort verschlüsselt sein soll.

Stevie
Beiträge: 5
Registriert: 27.04.16 21:03

Re: Zukunft des Domianforums

Ungelesener Beitragvon Stevie » 28.04.16 14:35

keine Ahnung. Meines Wissens nach ist es zumindest über HTTP nicht möglich per GET einen kompletten Ordner zu übertragen. Über FTP würde das gehen. Von mir aus könntet ihr diese Domian-Pakete also auch per FTP bereitstellen. Das hätte dann sogar den vorteil dass man ganz gezielt einzelne Monate oder ganze Jahre oder ggf. auch alles auf einmal laden könnte.

Benutzeravatar
zappa
Beiträge: 9324
Registriert: 16.08.07 14:42
Wohnort: anner fulle

Re: Zukunft des Domianforums

Ungelesener Beitragvon zappa » 28.04.16 14:52

ja wie jetzt, wenn ich zum beispiel von intel ihren chipsatztreiber als zip lade ist das kein ordner ?
also bei mir siehts jedenfalls nach einem aus :wink: :

Bild

Stevie
Beiträge: 5
Registriert: 27.04.16 21:03

Re: Zukunft des Domianforums

Ungelesener Beitragvon Stevie » 28.04.16 15:26

Ich glaube wir haben aneinander vorbei geredet. Ich dachte du sprichst davon Ordner herunterzuladen komplett ohne ZIP-Technologie. Genau das was du beschreibst meinte ich ja, dass man einzelne Dateien in einem "ZIP-komrimierter Ordner" packt, und dann meintest du es wäre nicht nötig bereits komprimierte Daten per ZIP zu verpacken.

Benutzeravatar
zappa
Beiträge: 9324
Registriert: 16.08.07 14:42
Wohnort: anner fulle

Re: Zukunft des Domianforums

Ungelesener Beitragvon zappa » 28.04.16 15:44

also ich meine, das wenn jemand z.b. bei amazon eine cd als mp3 kauft schicken die sie dem kunden meiner meinung nach als mp3 in einem ordner und nicht einzeln, und ich meine als ich voriges jahr bei cannadingens musik über meinen apple-pc geladen hatte wäre da auch mal was dabei gewesen was ich nicht unraren musste.
im usenet wird wahrscheinlich das verwendete altbinz dafür gesorgt haben das ich ordner mit fertigen mp3 bekam wobei da die autounrarfunktion allerdings immer deaktiviert war.
da ich da schon massen an daten unraren musste reagiere ich so allergisch drauf, weil es hat praktisch nie den download beschleunigt einen 20GB großen film als rar statt gleich als mkv runterzuladen.

so, genug vom thema abgetriftet...
die letzten 7 postings bitte also löschen Stefan, denn du wolltest doch was zu tun haben. :wink:

Stevie
Beiträge: 5
Registriert: 27.04.16 21:03

Re: Zukunft des Domianforums

Ungelesener Beitragvon Stevie » 28.04.16 16:28

bei Amazon wird ja auch irgendein Übertragungsprogramm eingesetzt, welches man vorher laden muss. Klar kann man mit sowas Ordner übertragen. Ich sprach halt konkret von klassischem HTTP mittels GET, wie es beim normalen surfen zur Übertragung üblich ist.

Benutzeravatar
egozentrum
Beiträge: 2782
Registriert: 25.09.04 05:46
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Zukunft des Domianforums

Ungelesener Beitragvon egozentrum » 30.04.16 19:47

Also für mich wäre nicht ganz unwichtig, daß mein Hauptthread nicht einfach so in die Tonne geht. Der ist aber ja schon zu lang, um da sinnvoll irgendwie mit "webseite speichern"-Browserfunktionen ranzugehen. Wäre toll, wenn man den irgendwie vielleicht per Datenbankabfrage oder so extrahieren könnte, bevor Du, Stefan, irgendwann keine Lust mehr hast, den Server aktuell zu halten (was'n Streß).

Benutzeravatar
Vera
Beiträge: 12275
Registriert: 16.05.08 16:58
Wohnort: Duisburg

Re: Zukunft des Domianforums

Ungelesener Beitragvon Vera » 30.04.16 20:11

Inzwischen bin ich zu der Einsicht gekommen, dass es gut wäre, dieses Forum einfach so zu belassen.

Liebgewordenen Threads. unsere beliebten Spiele und vor allem die Protokolle bleiben so erhalten.
Jeder Mensch ist anders - nur ich nicht!

Anselmo
Beiträge: 1704
Registriert: 07.11.03 05:13
Wohnort: Stuttgart

Re: Zukunft des Domianforums

Ungelesener Beitragvon Anselmo » 17.06.16 05:24

Es ist hier doch schon jetzt nix mehr los.
Und "Domian" läuft noch.
Zweifellos wird sich immer noch über die Sendung ausgetauscht, nur eben auf den Plattformen, die heute modern sind.

Vielleicht bin ich auch Schuld.
Der zweitjüngste Thread "Domian ist grau geworden" wurde ja von mir eröffnet.
Womöglich haben alle anderen seither die Lust verloren, hier was Neues zu posten.

Falls es ein :ksh ksh: Smiley gibt, dass die Zunge rausstreckt und hin und her springt, während es wild mit den Armen herumfuchtelt, würde ich es an dieser Stelle platzieren.

P.S. Wo kann ich mein Passwort ändern?


Zurück zu „News, Hilfe & Support“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast