KW 39/2006

Moderatoren: Redrain, Spocky

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

KW 39/2006

Ungelesener Beitragvon Redrain » 25.12.10 22:50

18.09./19.09.2006 (Mo auf Di): Offen

  1. 01'03" Anna (23): ausgebildete Köchin, arbeitet seit 3 J. selbständig als Cam-Girl (strippt im Internet) – die Familie weiß nichts davon. Die Tätigkeit wird als „Ich-AG“ staatlich gefördert. Pro Gesprächsminute erhält sie 51 Cent – die Kunden zahlen je 1,99 Euro. Der Freund (4 J. Bez.) hat nichts dagegen.
  2. 13'19" Björn (29): wurde zu Beginn des Jahres von Straßenbahn überfahren, verlor rechtes Bein und linken Fuß. Konnte wg. früherer Drogenabhängigkeit (Heroin, Valium) nicht alle Schmerzmittel bekommen. Der Suchtdruck ist nach dem Unfall größer. Wohnt alleine, ist Absolute Beginner.
    Fortsetzung: Nr. 1, 15./16.03.2007, KW 11.
  3. 24'47" Rudi (33): Freundin starb vor 9 J. bei Autounfall, gemeinsames 5-mon. Kind starb danach an plötzlichen Kindstod. Anrufer versuchte dreimal Suizid, zweimal Tabletten, vor 2 ½ Mon. per Auto (war fahruntüchtig, lag im Koma). Besucht Suizid-Internetforen.
  4. 37'46" Karin (69): Mann erhängte sich gestern im Wald.
  5. 48'57" POSTECKE:
    Ulli aus Eisenach zur Selbstmord-Sendung.
    Sigrid, Detmold (Nr. 3, 22./23.06.2006, KW26): Eine Organisation ermöglichte todkranker Tochter Anna Besuch von „König der Löwen" in HH.
    Marc, 23, Wedel ist über Probleme der "Reich und unglücklich"-Anrufer entsetzt.
    Konrad, 49, hat Sammlung von Damenfahrrad-Sätteln – diese erregen ihn.
  6. 52'03" Ute (50): musste nach halbseitiger Lähmung (linker Arm) von Mallorca nach HB zurückkehren, lebt von ALG II. Sucht über Flirt-Line Männer, trifft sich mit diesen für „Taschengeld“.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 39/2006

Ungelesener Beitragvon Redrain » 28.12.10 16:57

19.09./20.09.2006 (Di auf Mi): Mein zweites Leben

  1. 01'57" Marcus (36): will im Dezember mit Familie nach Griechenland auswandern. Als LKW-Fahrer bereits GR-Touren, sieht in Deutschland keine Zukunft. Frau hat Arbeit als PTA in Apotheke aufgegeben. Die Kinder sollen auf gr.-dt. Schule gehen.
  2. 11'10" Jochen (62): erfuhr bei Routineuntersuchung nach Eintritt in Ruhestand, dass er Leukämie hat.
  3. 19'03" Benjamin (18): Gespräch 01.09.2005, stieg nach 6 J. aus „rechter Szene“ aus. Wurde nach dem Anruf bedroht. Will ab Februar Realschule besuchen, Berufswunsch im Bereich Informatik. Reden auch über den Erfolg der NPD bei Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern.
  4. 26'40" Kali (25): Bosnier, baut Hare-Krishna-Tempel in SI auf, hat dafür Arbeit gekündigt.
  5. 36'50" Stefan (41): kann nach Scheidung im Juli schwul leben. Gestand seiner Frau vor 4 J. seine Neigung, sprach später mit den beiden Töchtern.
  6. 46'19" Nicole (30): am 06.07.2000 um 14:53 gab es an Tankstelle in RE Verpuffung eines Autos mit Erdgastank, sie saß im Auto davor, ihr Partner war auf dem Weg zum Kassenhäuschen. Weil sie ein Fenster geöffnet hatte, ging die Druckwelle unter ihrem Auto und hob es hoch. Die Mitarbeiterin der Tankstelle (stand auch am Erdgasauto) wurde verletzt (starb später im Krankenhaus), der Mann (aus dem KFZ-Bereich) wurde zerfetzt. Anruferin trennte sich später vom Partner, öffnet seitdem an jedem 06.07. einen Pikkolo.
  7. 55'35" Susan (23) und Klaus (46): sind nach Idaho/USA ausgewandert, er vertreibt „grüne“ Lärmschutzwände, sie ist Mathematikerin/Informatikerin, schreibt gerade ihre Diplom-Arbeit für die Uni Münster.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 39/2006

Ungelesener Beitragvon Redrain » 28.12.10 17:09

20.09./21.09.2006 (Mi auf Do): Offen

  1. 01'06" Diana (26): fühlt sich seit 14. LJ zu Frauen hingezogen, bisher keine realen Erfahrungen, empfindet nichts bei Sex mit Männern. Hat Angst vor Reaktion der Familie. Versucht gerade, Hauptschulabschluss zu bekommen.
  2. 09'48" Susan (18): Auszug mit 16 nach schwerer Misshandlung/sexuellem Missbrauch, musste sich auch um 10 J. jüngeren Bruder kümmern, sorgt sich um diesen.
  3. 21'33" Katja (43): 7 J. Bez. mit Kurden, dieser hat 3 Pässe. Nun erfuhr sie, dass er die ganze Zeit vh. ist und mit Frau zusammen lebt. Er bezeichnet die Ehe als „Zwangsehe“, seine Frau wurde nun künstlich befruchtet.
  4. 32'34" Mario (43): wurde bis 12. LJ körperlich/seelisch misshandelt von „Frau, die mich geboren hat“. Nach Vorfällen in Kindergarten kam er in Heim – dort wurde ihm nicht geglaubt. Die Geschwister wurden nicht misshandelt. Nach Scheidung der Eltern kamen Kinder zum dominanten Vater. Kein Kontakt zur „Familie“.
    Fragt zum Schluss nach dem Anruf von „Nina“ im Jahr 2000 (Michaela Schäfer, Duo Nina & Mike), die 2005 verstarb.
  5. 47'11" Sandra (26): adoptiert, lernte nach 17 J. ihre Schwester kennen, wuchsen im gleichen Stadtteil auf. Kannten sich seit 3 J. vom Sehen – und waren sich unsympathisch. Nun auch Kontakt zur Mutter.
  6. 53'31" Ute (60): Mann wurde vor 1 J. an Leber- und Bauchspeicheldrüsenkrebs operiert. Heute in Krankenhaus eingeliefert. Hat mit Mann noch nicht über Reanimation gesprochen. Anruferin hat „ein Gläschen zu viel getrunken.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 39/2006

Ungelesener Beitragvon Redrain » 29.12.10 23:56

21.09./22.09.2006 (Do auf Fr): Schmerzen

  1. 01'40" Werner (53): Verkehrsunfall mit 17, Trümmerbrüche (2., 3. sowie 4. Lendenwirbel). Durch Blut in Rückenmark 2 Jahre Querschnittlähmung, diese ging zurück, aber permanente Entzündung des Rückenmarks (eingeklemmt). Mittlerweile Schmerzpumpe, dazu Morphine. Ist die ganze Zeit selbständig (Bereich Sanierung/Renovierung, er erledigt Büroarbeit, Sohn die Aufträge).
  2. 12'27" Peter (39): Depressionen, Suizidversuch (berührte mit Aluminiumstange Kleinbahn-Oberleitung, erlitt Verbrennungen 3. Grades an den Knien, Narben an den Händen). Aus den seelischen wurden körperliche Schmerzen.
  3. 22'20" Katrin (38): fügt im Rahmen eines SM-Rollenspieles ihrem Partner gerne Schmerzen zu.
  4. 33'51" Jasmin (21): Krankenschwester in Altenpflegeeichrichtung, berichtet von dementer Patientin, die ihre Schmerzen nicht äußern kann. Deren Betreuungsverfügung sieht keine weitergehende Behandlung vor.
  5. 44'30" Brigitte (52): beidseitige Hüftkopfnekrose, bekam 2005 neues Hüftgelenk, danach stärkere Schmerzen, Untersuchungen, Morphiumpflaster. Musste Arbeit aufgeben, die Schmerzen belaste ihre Partnerschaft.
  6. 54'21" Florian (29): hat als Assistenzarzt mit dementen Patienten und deren Angehörigen/gesetzl. Vertretern zu tun.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 39/2006

Ungelesener Beitragvon Redrain » 30.12.10 00:07

22.09./23.09.2006 (Fr auf Sa): Offen

  1. 01'27" Anna (40): Mutter von Laura und Lara (Anruf Nr. 4, 15./16.09.). Der Mann/Vater (48) ist nun mit 25-j. Frau zusammen. Er wollte ein 4. Kind, „aber nicht mit mir“, kümmerte sich nicht um sie drei Kinder. Anruferin hatte bereits Mammakarzinom, nun erneut.
  2. 12'48" Oliver (40): nach Trennung (2 ½ Bez.) im Februar seelische Schmerzen. Sie ist nun mit früherer Liebe (6 W., er machte Schluss) zusammen, dieser Mann tauchte ab und zu auf. Anrufer wurde zwischenzeitlich als Stalker verurteilt, er wollte „nur mit ihr reden“, schreibt ihr noch Briefe.
  3. 23'35" Otto (29): 187 cm, 257 kg, vor 3 W. Diagnose Diabetes II. Mutter ist Konditorin, Vater hat Imbiss. Ist im Bereich Geschenkartikel selbstständig, sorgt sich um seine Firma.
  4. 35'24" Karin (55): Schmerzpatientin, GdB 30, seit 2000 Diagnose Rheuma, ein Arzt hatte zufällig vorher in Rheumaklinik gearbeitet, kannte die Tender Points (Druckpunkte). Vorher bereits Schmerzen, Schlafmangel, Depressionen. Nimmt wg. der Nebenwirkungen keine Schmerzmittel mehr. Arbeitet zu Hause als Grafikerin.
  5. 44'05" Andre (16): hatte vor 2 Mon. nach Party Auffahrunfall mit Auto der Eltern. Beifahrerin des vorderen Autos hat Hals-Wirbel-Verletzung, liegt im Krankenhaus.
  6. 52'22" Anke (47): vor 7 W. erklärte ihr Mann (27 J. vh., 2 Söhne) nach Rückkehr von Feier, dass er zu anderer Frau zieht, mit der er bereits 2 J. zusammen ist. Er hat Anruferin bereits 1999 „abgehakt“.


Zurück zu „Telefon-Talk 2006“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



cron