KW 44/2010

Moderatoren: Redrain, Spocky

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

KW 44/2010

Ungelesener Beitragvon Redrain » 30.10.10 10:02

01.11./02.11.2010 (Mo auf Di): Allerheiligen - keine Sendung

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 44/2010

Ungelesener Beitragvon Redrain » 03.11.10 12:07

02.11./03.11.2010 (Di auf Mi): Offen


  1. 01'26" Nicole (35): 2-j. Neffe starb am Montag, erstickte. Nach einem Sturz vorher wurde er untersucht/geröntgt. Nach Übelkeit/Orientierungsverlust sollte das Kind am Dienstag wieder zum Arzt gebracht werden. Partner der Schwester (24) versuchte Reanimation, macht sich Vorwürfe. Dazu kritisiert Anruferin Verhalten der Ärzte sowie einer Polizistin.
  2. 14'06" Melanie (38): 13 J. vh., Mann trink Alkohol seit 4 J. (Verlust der Selbständigkeit), sie stelle ihn vor die Wahl. In Entziehungskur lernte er andere 32-j. Frau (hat 4-j. Kind) kennen, trennte sich letzten Monat. Nun will er noch in der gemeinsamen Wohnung wohnen, bis seine neue Partnerin ihre Langzeittherapie (4 Mon.) beendet hat – in deren Wohnung kann er nicht.
  3. 25'30" Werner (46): trinkt seit 10. LJ Alkohol, 20-30 Flaschen Bier/Tag. Ehe mit Thailänderin zerbrach (auch Misshandlung), hat 11-j. Sohn, den er vernachlässigt/misshandelt. Bauunternehmer, wg. Misshandlung von Mitarbeitern bereits verurteilt. Möchte so weitermachen.
  4. 40'11" Cornelia (32): Trennung vor 5 W. nach 7-j. Bez., Ex-Partner sah sie nur als „Dienstmädchen“ an. Hatte jetzt Sex mit ihrem bestem Freund, fürchtet, dadurch Freundschaft zu zerstören.
  5. 53'22" Marcel (20): Eltern gs., Vater Polizist, lebt im Süden, Anrufer bei Mutter im Norden. Ab 14. LJ aus "Langeweile" Rangeleien, Sachbeschädigungen, Kiosküberfall, ein Banküberfall wurde diskutiert. Nun geläutert, Mutter glaubt ihm nicht, will ihn rauswerfen.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 44/2010

Ungelesener Beitragvon Redrain » 04.11.10 21:26

03.11./04.11.2010 (Mi auf Do): In mir täuschen sich alle

  1. 01'32" Brigitte (51): erzählt seit 8 J., sie sei in Kanada geboren (war nie dort), ihr Vater sei Franko-Kanadier, sie habe Jura studiert. Tatsächlich ist sie Beamtin im mittleren Dienst. Wurde in einem Internetportal ertappt, als sie angab, eine Krankheit zu haben. Reagiert auf ihren Namen nur in französischer Aussprache.
  2. 11'55" Marie (63): spielt allen vor, mit der Trauer um ihrem Mann (starb vor 2 ½ J) klarzukommen. War mit Nachbarin bei Medium.
  3. 22'19" Conny (30): wurde vom 6.-13. LJ vom Opa sexuell missbraucht, als sie es der Mutter sagte, sagte diese: „Das bleibt unser Geheimnis.“. Mutter und Cousine wurden ebenfalls missbraucht, keine Anzeige. Der Missbrauch endete durch Wegzug. Anruferin kehrt sich von Familie ab – diese versteht es nicht. Plant, mit Partner und 8-j. Sohn in die USA zu gehen.
  4. 34'52" Lulu (24): Studentin (Rechtswissenschaften), nicht so „karrieregeil“ wie ihre Kollegen, feiert gerne. Die Kollegen glauben, sie würde „über Leichen gehen“.
  5. 42'15" Simone (22): 3 J. Bez., kaufsüchtig, wg. Schulden (ca. 30000 Euro, Versandhäuser, Kredit) seit 1 Mon. Prostituierte.
  6. 53'24" Thomas (29): war vor 3 J. als Soldat in Afghanistan an Feuergefecht beteiligt, bei dem 7 Einheimische starben. Zunächst durfte er nicht darüber reden, nach zwischenzeitlicher Beendigung seiner aktiven Zeit will er nicht, auch seine Freundin ist ahnungslos.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 44/2010

Ungelesener Beitragvon Redrain » 05.11.10 02:01

04.11./05.11.2010 (Do auf Fr): Offen

  1. 01'00" Brigitte (63): Tochter (47) verweigert seit 17 J. Kontakt (auch zur 24-j. Enkelin) – seit Hochzeit der Anruferin mit 20 J. jüngerem Mann. Ex-Mann betrog sie, jedesmal, wenn sie ein Kind hatte, kam eine Geburts-Postkarte der anderen Frau.
  2. 12'45" Sascha (35): seit 8 J. HIV-positiv, nur die Familie weiß davon. Nun soll er Patenonkel werden, überlegt, den Freunden von seiner Krankheit zu erzählen.
  3. 23'07" Anne (55): ruft kritisch zur RTL-Sendung „Medium” an.
  4. 32'24" Erda (65): nahm über Medium Kontakt zu Eltern sowie Partner auf.
    Stellt sich zunächst mit 2. Vornamen "Elisabeth" vor.
  5. 43'06" Vanessa (19): hat wg. Misshandlung durch Stiefvater kein Vertrauen zu Männern.
  6. 50'07" Marlene (18): wird von Ex-Freund (4 Mon. Bez.) gestalkt. Die Polizei riet nur zu klärendem Gespräch.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 44/2010

Ungelesener Beitragvon Redrain » 06.11.10 01:59

05.11./06.11.2010 (Fr auf Sa): Offen

  1. 00'51" Daniela (33): erzählt von Höhen und Tiefen in ihrer 17-j. Bez. Hat 3 Töchter, 2001 starb Sohn, Mann wurde heroinabhängig. Anruferin erhält Briefe seiner Ex-Freundin, mit der er wieder zusammenlebt, noch keine Scheidung. Ex-Freundin übt Psychoterror aus.
  2. 12'56" Maja (34): wird als „lebensfroh/selbstbewusst“ angesehen, leidet aber seit 4. LJ unter kreisrundem Haarausfall, trägt Perücke.
  3. 25'50" Angelika (57): eine Freundin (51, Kegelschwester) starb heute, lag 4 W. nach Darmbruch auf Intensivstation. Durch Vergiftung des Körpers waren die Zehen schwarz.
  4. 35'24" POSTECKE:
    Carla, Hess. Lichtenau, findet Domians Skepsis zu übernatürlichen Phänomenen „lächerlich“.
    Harry, Tirol, fragt zu Pascal Voggenhuber.
    Sigrid, 35, vh., 3 Ki., findet, dass man als Mutter nicht ständig Sex haben kann.
    Simon, 21, fand Trautes Anruf gut.
    Tim, 29, fragt zu Domians Bez., ob er Schönheitschirurgie nutzen würde, was er von zu Guttenberg als Bundeskanzler hält sowie den geilsten Sex.
  5. 40'33" Bianca (35): gründete Selbsthilfegruppe für sexuell missbrauchte Frauen.
  6. 53'58" Tim (16): kann sich nur im Internet öffnen.


Zurück zu „Telefon-Talk 2010“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



cron