KW 12/2010

Moderatoren: Redrain, Spocky

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

KW 12/2010

Ungelesener Beitragvon Redrain » 23.03.10 02:01

22.03./23.03.2010 (Mo auf Di): Offen

  1. 01'17" Klaus (64): DWT, seit 17 J. mit dominanter Frau (43) verheiratet. Diese gibt ihm auch Taschengeld.
  2. 12'06" Bernhard (46): überfuhr letzten Mittwoch Arbeitskollegen. Auf den Krebstod seiner Mutter (letztes Jahr) konnte er sich vorbereiten – diesmal nicht.
  3. 26'23" Anna (23): selbständig mit Lateinschule, dazu seit 2007 in Institut angestellt. Dort in Chef (57) verliebt, haben körperlichen Kontakt. Hat auch Hemmungen wg. sichtbarer Gewebeveränderung der Brust.
  4. 37'39" Volker (39): Frau hat Ende 2009 Suizidversuch begangen, seitdem im Wachkoma.
  5. 52'06" Siegfried (64): wird auch während jetziger Partnerschaft von zwei früheren Frauen angerufen. Diese besucht er auch, wenn er mit seiner Partnerin Streit hat. Streitpunkt sind u. a. die Haustiere. Bei einer Trennung wäre er mit seiner Sehbehinderung auf sich allein gestellt.
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 12/2010

Ungelesener Beitragvon Redrain » 24.03.10 22:57

23.03./24.03.2010 (Di auf Mi): Offen

  1. 00'52" Elisabeth (79): musste Mann (82, an Alzheimer erkrankt) letztes Jahr ins Heim bringen. Sie sind 58 J. vh.
  2. 13'51" Sarah (25): Domina, sonst in der Justiz tätig.
  3. 29'29" Ratip (40): glaubt, dass alle ihm auf die Glatze schauen.
  4. 35'49" Anne (63): Hat Freundin (WG) 16 J. lang unterstützt. Diese hat sich nun in andere Frau verliebt.
  5. 46'51" Rosa (44): arbeitet seit 15. LJ als Prostituierte, jetzt tagsüber im Wohnmobil. Dazu Nachtjob in Bäckerei. Das Geld dient zur Finanzierung einer ETW. Vh., 12-j. Tochter, ritzt sich.
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 12/2010

Ungelesener Beitragvon Redrain » 26.03.10 20:56

24.03./25.03.2010 (Mi auf Do): Das Jenseits

  1. 01'39" Tanja (34): Oma 2000 verstorben. War vorher naturwissenschaftlich/realistisch veranlagt, bis sie einen Geruch/Duft der Oma wahrnahm und später an einer Veranstaltung mit Medium teilnahm.
  2. 13'18" Jürgen (65): betreibt Transkommunikation (Tonbandstimmen, diese haben ihn auf Deutsch angesprochen). Zwei Tonbandstimmen werden als Beispiel vorgeführt: „Der Tod kostet keine Hürde“ und „Ich spreche nur mit Tote“.
  3. 25'51" Hannelore (73): Sohn 2009 verstorben (120 km entfernt, seit 5 J. nur Telefonkontakt) – sie hat ihn zum Zeitpunkt des Todes rufen hören. War nicht bei der Beerdigung und auch noch nie am Grab.
  4. 34'39" Marcus (34): Nahtoderfahrung durch Hirnhautentzündung, als er 4 war. Hat nach Tod des besten Freundes Medium besucht.
  5. 44'53" Beate (55): hellsichtig seit Geburt, dazu Nahtoderfahrung. Ist von Nachbarin auf die Sendung aufmerksam gemacht worden, will anonym bleiben.
    Nachbarin sagte:“BRIGITTE, da gibts ne Sendung zu deinem Thema.“
  6. 56'57" Andrea (39): seit 2 ½ J. Hobby-Ghosthunterin.
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 12/2010

Ungelesener Beitragvon Redrain » 28.03.10 16:03

25.03./26.03.2010 (Do auf Fr): Offen

  1. 01'07" Heike (45): vor ca. 25 J. Nahtoderfahrung (damals Bademeisterin, Herzstillstand im Schwimmbad). Kollegen trauten sich nicht, Rettungswagen zu rufen
  2. 11'17" Jasmina (29): gibt seit 2 J. ihr Geld für Kartenleger-Portale im Internet aus. Dadurch 50000-80000 Euro Schulden. Um weiter anrufen zu können, hat sie falsche Namen und Kontonummern angegeben, ist dafür schon zu Bewährungsstrafe verurteilt worden.
  3. 24'19" Magdalena (19): trägt gern Lack und Leder, mag Sex in der Öffentlichkeit usw. – ihr Freund (23) ist nicht begeistert. Hat auch schon 3 Clubbesuche ohne ihn gemacht – incl. Sex.
  4. 34'39" Sina (43): sieht im Umgang der Medien mit Jörg Kachelmann eine Vorverurteilung.
  5. 41'47" Peter (54): bekam nach Karneval die Diagnose Darmkrebs mit Lebermetastasen. Hat Probleme mit Behandlung/Umgang der Ärzte mit ihm. Berichtet von weiteren Schicksalsschlägen in kurzer Zeit.
  6. 53'24" Katharina (20): kann seit Kindheit “Geister” sehen und fühlen.
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 12/2010

Ungelesener Beitragvon Redrain » 28.03.10 16:16

26.03./27.03.2010 (Fr auf Sa): Offen

  1. 00'53" Dolores (22): Lebensgefährtin hat ca. 40 Puppen, mit denen sie u. a. spricht. Eine Kasperlepuppe nimmt sie mit zur Arbeit -und ins Bett.
  2. 12'51" Birgit (46): ruft zu Jasmina (2. Anruferin 25./26.03.2010) an. Hat ihre Stimme erkannt – Anruferin war Kartenlegerin, erzählt, wie Kunden dort manipuliert werden.
    Nach dem Gespräch sagt Domian etwas zum Weggang von Redakteurin Kathrin Paulsen.
  3. 25'19" Petra (56): 20 J. vh., Seit 1998 (Hysterektomie) kein Sex mehr. Hat ihrem Mann Fremdgehen erlaubt. Durch einen Brief vom Jugendamt erfuhr sie, dass er ein 9-j. uneheliches Kind hat. Dieses ist zu einer Zeit entstanden, als sein Vater im Sterben lag und sie von seinem Onkel vergewaltigt wurde. Mann ist auch mit weiterer Frau in Spanien gewesen.
  4. 39'36" Annika (19): neuer Freund der Mutter belästigt sie sexuell.
  5. 50'29" Alexandra (32): kommt vom Ex-Freund nicht los. Dieser hat vor 4 J. Bez. beendet. Sie ist sehbehindert, er blind. Er wollte häufiger Sex als sie, dazu kam Streit wg. geplantem Kind.
  6. 56'47" Wolfgang (52): hat durch Lena Meyer-Landrut Lust auf ESC bekommen.
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.


Zurück zu „Telefon-Talk 2010“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



cron