KW 45/2009

Moderatoren: Redrain, Spocky

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

KW 45/2009

Ungelesener Beitragvon Redrain » 03.11.09 14:02

02.11./03.11.2009 (Mo auf Di): Offen

  1. 01'28" Elke (47): hat seit sieben Wochen keinen Kontakt zum Freund (35), der bei der Bundeswehr ist. Auch kennt sie weder seine Adresse noch seine Angehörigen. Haben sich im März 2009 kennengelernt, er hat sie im Mai 2009 gebeten, seine Frau zu werden.
  2. 14'23" Thomas (28): durch Anrufe bei Sexhotlines seit dem 17. LJ 25000 Euro Schulden. Hat im Juli 2009 Handy eines Freundes dafür benutzt, jetzt Anzeige wg. Betruges. Suchtverhalten noch nicht anerkannt, war bereits in Kliniken, Streit um Kostenerstattung mit Rentenversicherungsträger.
  3. 26'22" Laura (28): seit 2004 an Autoimmunkrankheit (unter Vorbehalt: Morbus Behcet) erkrankt. Nach Behandlung u. a. mit Interferon seit fünf Monaten In Chemotherapie. Darf sich wg. des geschwächten Immunsystems nicht gegen Schweinegrippe impfen lassen und eigentlich nicht das Haus verlassen. Freund (Kennenlernen vor der Erkrankung) hält zu ihr.
  4. 38'45" Werner (47): Frau, Tochter (22) und Sohn (19) sind an Schweinegrippe erkrankt.
  5. 47'32" Dirk (38): Freundin (2 J. zusammen) arbeitet in Appartment über seiner Wohnung als Prostituierte, will mit dem Geld nach Russland zurückkehren, er soll mitkommen. Sie ist eifersüchtig. Er hat wg. der Belastung zwei Suizidversuche unternommen, ist auch von ihren Bekannten "aus Tschetschenien" geschlagen worden.
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 45/2009

Ungelesener Beitragvon Redrain » 05.11.09 16:19

03.11./04.11.2009 (Di auf Mi): Offen

  1. 01'11" Andi (38): Sohn und er sind an Schweinegrippe erkrankt. Hat als Asthmatiker 2003 nach Grippeimpfung hohes Fieber bekommen. Zum Schluss fragt er, ob Domian ein Haustier hat.
    10'15" Dirk (41): seit 15 J. vh., Ehe nur noch "Zweckgemeinschaft". Trifft jetzt ständig Frauen aus dem Internet, um "seinen Marktwert zu testen", gönnt seiner Frau aber keinen Seitensprung. Als Argumente gegen Trennung schiebt er das Kind sowie Eigentum vor.
    Nach dem Gespräch ruft Domian dazu auf, sich in Sachen Pascal Foggenhuber (Schweiz) zu melden. Dieser war in der Sendung "Kerner" (SAT 1) zum Thema "Kommunikation mit Toten".
  2. 25'37" Christiane (53): Tochter (33, wie Mutter Domian-Fan) starb am 22.10.2009 bei Verkehrsunfall nahe Bayreuth, arbeitete/lebte in der Schweiz, wollte Mutter in Gera besuchen. Um in der Todesnacht nicht alleine zu sein, haben Polizei/Seelsorger Sohn dazu veranlasst, von Jena zur Mutter zu fahren. Kommuniziert mit ihrer Tochter.
  3. 41'49" Ramona (30): Mutter (68) ist Alkoholikerin. Hat in Deutschland als Krankenschwester gearbeitet. Nach Vorfall (Alkohol/Tabletten) hat Anruferin Mutter für drei Monate in Psychatrie einweisen lassen, ihre Wohnung aufgelöst und sie zur Grossmutter nach Kroatien geschickt. Bei einem Besuch in Deutschland (um Enkelkind kennenzulernen) hat Mutter wieder getrunken, Besuch wurde nach 6 Tagen abgebrochen. Nun will Mutter Silvester erneut nach Deutschland kommen.
  4. 54'05" Alina (18): hat verstorbenen Opa als Geist gesehen.
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 45/2009

Ungelesener Beitragvon Redrain » 05.11.09 16:43

04.11./05.11.2009 (Mi auf Do): Die schlimmste Lüge meiner Eltern

Sendebeginn 01:04:00

  1. 02'06" Raphael (42): mit 10 Trennung der Eltern, danach sporadischer Kontakt zum Vater, dieser ist nach Hirnblutung 2000 verstorben. 2004 hat ihm ein Bekannter der Eltern eröffnet, dass er sein Sohn sein kann, was durch Test bestätigt worden ist. Verhältnis zur Mutter ist erschüttert. Eltern und Bekannter haben stets Kontakt gehabt, es hat Streit über die Methode des Vaterschaftstests gegeben.
  2. 13'30" Josefine (61): Mutter hat sich 1983 62-j. erhängt. Vater ist gewalttätig/bestimmend, hat sie und ältere Schwester schwerst misshandelt. Ihm ist der Tod seiner Frau ein "Rätsel", schiebt es auf "Depressionen/Flucht aus Rumänien 1944". Um Geld (für Hauskauf) zu bekommen, hat Anruferin Vertrag mit Vater schliessen müssen, in dem sie sich verpflichtet, sich "nichts zu Schulden kommen zu lassen" - auch, ihm die Meinung/Wahrheit zu sagen.
  3. 25'24" Christa (66): 7. Anruferin, 16./17.05.2008, KW 20. Mutter ist am 27.07.2009 verstorben, hat ihr und den beiden Brüdern je über 50000 Euro hinterlassen. Mutter hat als Haushaltshailfe gearbeitet, ist von der "Herrschaft" als Miterbin eingesetzt worden. Dazu war sie geizig und hat die Tochter stets schlecht behandelt.
  4. 38'20" Marion (40): hat mit 18 im Streit von Mutter des Vaters erfahren, dass dieser nicht ihr Vater ist, sondern der damalige Chef der Mutter. Hat zu diesem später Kontakt aufgenommen, den er wieder abgebrochen hat, da seine Frau Anruferin für "Affäre" gehalten hat. Nach einem eingeklagten Vaterschaftstest ist das Verhältnis völlig zerrüttet.
  5. 49'50" Marco (18): hat vor 2 J. erfahren, das er 24-j. geistig behinderten Bruder hat. Dieser lebt in Adoptivfamilie.
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 45/2009

Ungelesener Beitragvon Redrain » 06.11.09 14:34

05.11./06.11.2009 (Do auf Fr): Offen

  1. 00'53" Peter (57): ist "Medium", verdient damit Geld (pro Sitzung 40-70 Euro). Als Beweis bietet er an, zu erkennen, wieviel Geld Domian in der Tasche hat.
  2. 17'22" Jasmin (19): im Alter 9-12 vom Vater im Ehebett sexuell missbraucht worden, Mutter lag schlafend daneben. Wohnt noch zu Hause. Seitdem sie das Thema angesprochen hat, ist Verhältnis angespannt. Dadurch auch Probleme mit Beziehungen.
  3. 30'35" Marcus (31): 2 J. vh., sechsmonatiges Kind. Hat Gefühl, dass Frau ihn betrügt, nachdem er eindeutige SMS und Handybilder "gefunden" hat. Seine Sorge, das Kind zu verlieren, ist grösser als die Sorge um sie.
  4. 39'03" Olaf (40): Bruder (48) hat sich nach Arbeitsplatzverlust und Ehestreit letzte Woche erhängt. Schwägerin -kein gutes Verhältnis- hat ihm nun die Kleidung des Bruders gebracht. Auch existiert ein Abschiedsbrief, dessen Inhalt der Anrufer nicht kennt.
  5. 50'58" Gila (52): hat in Forum 34-j. Mann kennengelernt und sich zunächst als Zwanzigjährige (auch mit falschen Fotos) ausgegeben. Nachdem sie die Wahrheit gesagt hat, gab es ein Treffen zwischen den beiden, bei dem es "gefunkt" hat. Anruferin hat Gebärmutterhalskrebs gehabt, lehnt jetzt weitere Behandlung ab, da ihr Mann an Krebs verstarb. Hat bereits Vorbereitungen für Trauerfeier (Rede, Musik etc.) getroffen.
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 45/2009

Ungelesener Beitragvon Redrain » 07.11.09 02:16

06.11./07.11.2009 (Fr auf Sa): Offen

  1. 01'34" Magdalena (19): arbeitet als Edelhure (2 h 750 Euro, Monatsverdienst 5000-6000 Euro). Erzählt Familie und Freund (ist Türke), sie sei Schuhverkäuferin. Wundert sich, dass Freund nicht eifersüchtig ist.
  2. 15'05" Frank (43): sind Hände und Beine aufgrund eines Gendefekts (Arterien wie 90-Jähriger) und MRSA amputiert worden. Lebt jetzt im Altersheim, hat Todesangst.
  3. 28'36" Frank (41): hat Familie für SM-Beziehung verlassen, die sich nun auch dem Ende neigt.
  4. 40'19" Cora (42): mit Mann 21 J. zusammen. Kurz danach begannen Depressionen/Angstattacken. 46 Klinikaufenthalte, hat 7 J. das Haus nicht verlassen.
    Gespräch bricht wg. Leitungsproblem ab.
  5. 42'19" Carmen (42): hat sich Karneval 2008 in vh. Mann verliebt, ihn Karneval 2009 wiedergetroffen. Sie lebt getrennt, er hat Angst vorm Alleinsein.
  6. 53'06" Monika (36): jüngste von 5 Geschwistern. hat mit 3 mitbekommen, wie Vater Schwester (damals 13) sexuell missbraucht hat. Eine adäquate Bestrafung hat nicht stattgefunden. Hat mit Schwester später darüber gesprochen. Nun hat sich Vater Enkelin genähert, Anruferin hat ihn angezeigt.
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.


Zurück zu „Telefon-Talk 2009“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



cron