KW 42/2008

Moderatoren: Redrain, Spocky

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

KW 42/2008

Ungelesener Beitragvon Redrain » 14.10.08 13:59

13.10./14.10.2008 (Mo auf Di): Offen

  1. 00'45" Judith (51): spricht über den Auftritt von Marcel Reich-Ranicki beim Deutschen Fernsehrpreis.
  2. 08'58" David (22): hat sich beim Intimrasur in die Vorhaut geschnitten, muss nun zum Urologen.
  3. 16'34" Werner (45): bezieht sich auf David, hat Eingriff vor drei Tagen machen lassen.
  4. 25'25" Emily (20): Ärzte können Grund für Schwellung im Hals seit 4 1/2 Jahren nicht feststellen. Hat nach Luftröhrenschnitt Dauerkanüle im Hals.
  5. 38'30" Alex (28): durch angeborene Rückenmarkserkrankung Fehlstellung des Beckens, deformierter Penis. Arbeitet als Gesichtsmodel.
  6. 51'50" Nancy (21): entdeckte vor vier Jahren im Internet die Affäre ihres Vaters. Eltern geschieden, sie bekommt keinen Kontakt mehr zum Vater - er ist evtl ins Ausland gezogen.


Sendung herunterladen:

Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 42/2008

Ungelesener Beitragvon Redrain » 16.10.08 16:25

14.10./15.10.2008 (Di auf Mi): Ein Verbrechen hat mein Leben verändert

  1. 00'45" Martin (39): wurde von Radfahrer, den er auf Ohne-Licht-Fahren ansprach, attackiert und getreten. Aus einem Bluterguss am Bein wurde eine Thrombose.
  2. 11'28" Julia (20): wurde nach Discobesuch von mehreren Typen attackiert, ins Gesicht getreten usw. Dadurch ständige Kopfschmerzen. Angreifer bestreiten die Tat.
  3. 22'28" Maria (34): wurde vor 15 Jahren in der Tschechischen Republik von vier Männern (dabei ein Verwandter der Mutter) in einer Garage festgehalten und missbraucht. Die Männer haben sie dann lebendig begraben. Eine Anzeige ist nie erfolgt.
  4. 37'25" Patrizia (25): Ex-Freund ist in ihre Wohnung eingebrochen und wollte sie töten. Sie hat die Stadt verlassen und nun panische Angst vor Männern. Freund wurde dann zu 2 Jahren Haft verurteilt.
  5. 49'05" Martin (37): hat als Mitarbeiter eines Lokales mit Kokain gedealt (sagt "Ich bin kein Dealer") und dadurch seine eigene Sucht finanziert. Nach einer Haftstrafe ist der Kontakt zu Eltern und Kindern verloren.


Sendung herunterladen:

Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 42/2008

Ungelesener Beitragvon Redrain » 16.10.08 16:36

15.10./16.10.2008 (Mi auf Do): Offen

  1. 00'42" Regina (30): hatte eine Beziehung mit einem Querschnittgelähmtem.
  2. 09'50" Ramona (23): hat 30 kg abgenommen (jetzt 80 kg bei 1,70 m), schämt sich für ihren Körper (herunterhängende Haut), nur 1 x/Monat Sex. Freund sucht im Internet nach Fotos seiner Ex.
  3. 21'45" Timo (32): durch Trennung und Sorgerechtsstreit stellte sich heraus, dass sein Kind nicht von ihm ist. Hängt trotzdem an diesem.
  4. 33'03" Ramona (47): 18-jähriger Sohn hat vor sieben Jahren Kopfschmerztabletten mit Morphin verwechselt und ist gestorben.
  5. 47'21" Melanie (22): hat als Kind künstlichen Darmausgang bekommen, später Schliessmuskel. Da dieser nicht richtig "arbeitet", leidet sie unter Stuhlinkontinenz, macht täglich Einlauf.


Sendung herunterladen:

Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Anselmo
Beiträge: 1704
Registriert: 07.11.03 05:13
Wohnort: Stuttgart

Re: KW 42/2008

Ungelesener Beitragvon Anselmo » 18.10.08 17:24

16./17.10.2008 (Do auf Fr): Offen

(Das ursprünglich geplante Thema "Kuriose Unfälle" wurde auf die Sendung am 21./22.10. - Dienstagnacht -, verschoben.)

  1. 01'08'' Johanna (57): Ihr Sohn ist im vorigen April mit 31 Jahren an einem
    Schlaganfall im Krankenhaus verstorben. Nach einem schweren Autounfall im Jahre 1994 war er wegen starker körperlicher Beeinträchtigungen pflegebedürftig.
  2. 08'09'' Daniela (52): Ihr verheirateter Nachbar hat am Montag eine Affäre beendet, die er mit ihr 15 Jahre lang geführt hatte (vorher gab es schon 8 Jahre Telefonkontakt). Sie glaubt, er liebe sie noch, sei aber durch die Ansprüche überfordert, die sie seit ihrer Scheidung an ihn stellt. Sie braucht den Mann und hatte ihr Leben komplett auf ihn ausgerichtet. Daher hat sie das Gefühl, durch die Trennung ihr Leben zu verlieren.
  3. 20'22'' Gertrud (50) leidet an kreisrundem Haarausfall und hat vor vier Jahren
    ihre gesamten Haare verloren.
    (Wegen technischer Störungen bricht Domian das Gespräch nach knapp 1 Minute ab.)
  4. 21'16'' Erich (62) hat einen Wohnsitz in den Niederlanden und überlegt, dort die Möglichkeit der aktiven Sterbehilfe in Anspruch zu nehmen. Seit 5 Jahren ist er an der Lunge und am Herzen erkrankt; es droht in absehbarer Zeit Bettlägerigkeit und Pflegebedürftigkeit.
    Nachdem er mehrere Pflegeheime besichtigt hat, schließt er diese Option aus. Von seiner
    Freundin (51), die mit der Situation überfordert ist, möchte er sich trennen.
  5. 36'08'' Steffi (37) wurde am Sonntag nach 4 1/2 Jahren von ihrem Ehemann
    verlassen. Aus ungeplanten Schwangerschaften sind 2 Kinder entstanden (1 1/2 und 3 Jahre).
    Der Ehemann ist manisch-depressiv, sagt, sie nerve ihn. Durch die Kinder fühlt sie sich nun in ihrer Freiheit eingeschänkt.
  6. 44'04'' Gerrit (41) lebt allein, seitdem er vor 20 Jahren aus seinem Elternhaus
    ausgezogen ist. Er leidet darunter, dass er noch niemals eine Beziehung oder sexuelle
    Kontakte hatte. Menschen lernt er nur bei seiner Arbeit als Zahntechniker oder im Urlaub
    kennen.
  7. 45'32'' Marcel (25) litt seit seinem 18. Lebensjahr unter dem Zwang, sich sexuell zu betätigen. Eine urologische Untersuchung ergab schließlich, dass sein Testosteronspiegel erheblich zu hoch ist. Seit 2 Jahren nimmt er Medikamente, um das auszugleichen.

Sendung herunterladen:


Anselmo
Beiträge: 1704
Registriert: 07.11.03 05:13
Wohnort: Stuttgart

Re: KW 42/2008

Ungelesener Beitragvon Anselmo » 18.10.08 17:25

17./18.10.2008 (Fr auf Sa): Offen

  1. 02'22'' Nadine (25) diskutiert mit Domian über ein zuvor im ZDF ausgestrahltes
    Gespräch zwischen Marcel Reich-Ranicki und Thomas Gottschalk, in dem es um die Qualität des deutschen Fernsehprogramms ging. Sie stimmt Reich-Ranicki zu, dass das Niveau der meisten Sendungen sehr niedrig sei. [Stimmen im Forum]
  2. 10'21'' Steffi (22): Vor 2 Jahren hat ihr Freund (damals 22) auf der Straße einen 76-jährigen Fußgänger verprügelt. Kurz darauf verstarb der Mann im Krankenhaus an seinen Verletzungen. Der Freund wurde zu vier Jahren Gefängnis mit anschließendem Maßregelvollzug verurteilt.
  3. 21'08'' Jule (27) leidet an einem von der Mutter ererbten Gendefekt ("Franceschetti-Syndrom"), der sich vorwiegend durch fehlerhafte Knochenbildung im Gesicht bemerkbar macht. Sie plant, die auffälligen Fehlbildungen durch eine kosmetische Operation beheben zu lassen. Über die Sendung sucht sie Kontakt zu anderen Betroffenen.
  4. 32'30'' Postecke:
      - Flores äußert sich zu der Anruferin Maria vom 15.10. Sie bewundert die gefasste Haltung, die Maria trotz schlimmer Erlebnissse an den Tag legt, und möchte sie sich künftig zum Vorbild nehmen.
      - Wolfgang ist konsterniert darüber, dass sich Domian am 14.10. mit zwei Anrufern über deren Beschneidung unterhalten hat. Er empfindet solche Themen als "armselig" und möchte zukünftig nicht mehr "Domian" schauen.
      - Marvin (23) regt ein "Domian"-Weihnachtsspecial gemeinsam mit den WDR-Moderatoren Götz Alsmann, Christine Westermann und Bettina Böttinger an.
      - Antje möchte von Domian persönliche Fragen zu den Themen Finanzkrise, Lieblingsserie, Wunschwohnsitz und Politik-Interesse beantwortet haben.
  5. 36'25'' Helmut (39) äußert sich unter Bezugnahme auf Reich-Ranicki kritisch zum Fernsehprogramm der Privatsender.
  6. 46'13'' Florian (27): Seine Existenz ist das Resultat einer Vergewaltigung.
    Er berichtet, wie seine Mutter und er selbst damit umgehen.

Sendung herunterladen:



Zurück zu „Telefon-Talk 2008“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste