KW 25/2008

Moderatoren: Redrain, Spocky

Théo Rit
Beiträge: 116
Registriert: 29.08.07 12:56
Wohnort: Heidelberg

KW 25/2008

Ungelesener Beitragvon Théo Rit » 18.06.08 20:22

16.06/17.06.2008 (Mo auf Di) - Offen

  1. 00'57" Tobias'(16) seine Mutter ist schwer alkoholabhängig. Seit 2 1/2 Jahren lebt er getrennt von ihr bei seinem Vater, der sie verließ. Mutter war später mit einem anderen Mann, ebenfalls Alkohol.
  2. 14'25" Sarah (22): Ihr Freund (23) hat eine Drogenvergangenheit. Er arbeitete jahrelang als Call-boy.
  3. 25'50" Boris (28): Seine depressive Freundin hat dreimal versucht sich umzubringen. Ihre Mutter ist alkoholabhängig, ihr gelingt es aber mithilfe der Nachbarschaft, dies zu vertuschen.
  4. 39'35" Adrian (28) war mit einem anderen Mann seiner Frau fremdgegangen. Sie hat dies nicht verkraftet und versucht, sich umzubringen. Nun ist sie in der Psychiatrie.
  5. 53'12" Lena (25) sieht von Kindheit an sehr schlecht. Die Ärzte sind ratlos, ihre psychische Belastung ist groß. Sie und ihr Freund haben sich getrennt, telefonieren aber regelmäßig.

Sendung herunterladen: ogg high/low | mp3 high/low
Es geht doch nichts über durchsichtige Scheuklappen.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 25/2008

Ungelesener Beitragvon Redrain » 19.06.08 12:17

17.06./18.06.2008 (Di auf Mi): Eitelkeit und Ehrgeiz

  1. 01'09" Florian (25): gibt 200 Euro/Monat für Parfüm und Pflegeprodukte aus.
  2. 12'22" Sanni (40): hat durch ehrgeizig betriebenen Taekwondo (u. a. Teilnahme an zwei Olympischen Spielen, davon einmal Bronze) Ehe und Freundschaften aufs Spiel gesetzt. Ist "hungrig nach Lob", betreibt jetzt exzessiv Fallschirmspringen.
  3. 25'30" Christian (26): 170 cm, 90 kg. Hat bisher 15000 Euro für Schönheits-OPs ausgegeben, plant weitere Eingriffe. Dies passiert offensichtlich auf Betreiben seiner molligen Freundin ("Sonja sagt,...", "Sonja meint,...").
  4. 36'05" Tobias (33): war ganzkörperhaarfrei. Will eine weitere Frage stellen, erzählt dann, dass er HIV-postiv ist. Lebt in Beziehung.
  5. 45'15'' Jay (29): steht vorm Ausgehen eine Stunde im Bad. Möchte berühmt und bekannt werden (TV/Comedy), läßt sich auf der Straße mit versteckter Kamera filmen.

Sendung herunterladen:

Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 25/2008

Ungelesener Beitragvon Redrain » 19.06.08 12:27

18.06./19.06.2008 (Mi auf Do): Offen

  1. 06'38" Daniel (26) und Anna (29): Anna hat Komplexe wg. ihres Körpers. Hat sich Brust vergrößern lassen, alle drei Monate Botox-Behandlung. Sie ekelt sich vor ihrem Körper.
  2. 20'25" Sabine (29): kommt vom Expartner (sieben Jahre Beziehung, anderer Kulturkreis) nicht los. dieser ist jetzt verheiratet und hat ein Kind. Sie treffen sich einmal im Monat im Hotel.
  3. 32'23" Birgit (41): lebt im Dreck und vernachlässigt die Körperhygiene. Ihr ALG II wird ihr vom Rechtsanwalt (Betreuer?) zugeteilt, sie nimmt Alkohol und Antidepressiva.
  4. 47'54" Nico (24): Hoax-Anruf.
  5. 49'09" Mirco (18): wurde von Exfreundin wg. Stalking angezeigt, zu Sozialstunden verurteilt. Hat sich dadurch den Realschulabschluss versaut.

Sendung herunterladen:

Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Anselmo
Beiträge: 1704
Registriert: 07.11.03 05:13
Wohnort: Stuttgart

Re: KW 25/2008

Ungelesener Beitragvon Anselmo » 26.06.08 06:08

19.06./20.06.2008 (Do auf Fr): Unfallopfer

  1. 01'12'' Bernd (26) hat 2005 bei einem Autounfall seine Verlobte verloren. Durch
    das Überholmanöver eines entgegenkommenden Fahrzeugs kam es zum Frontalzusammenstoß. Bernd, der im eigenen Auto hinterherfuhr, konnte rechtzeitig ausweichen. Die Verlobte verstarb drei Stunden später aufgrund innerer Verletzungen. Bernd hat rot gesehen und den Unfallverursacher, der nur leicht verletzt war, im Krankenhaus tätlich angegriffen. Er wurde dafür zu zwei Jahren Haft verurteilt. Durch seine Vorstrafe hat er Schwierigkeiten, Arbeit zu finden.
  2. 13'17'' Kerstin (35) hat vor 18 Jahren bei einem Autounfall ihren Verlobten
    verloren. Das Auto ist bei Dunkelheit von der Straße abgekommen und auf einen Baum geprallt. Er war Fahrer, sie Beifahrerin. Obwohl sie das Erlebnis inzwischen weitgehend verarbeitet hat, leidet sie noch heute unter den Nachwirkungen. Ihr späterer Ehemann war auf den verstorbenen Verlobten eifersüchtig. Zur Familie des Toten, die sie vorher nicht gekannt hate, besteht bis heute eine enge und herzliche Verbindung.
  3. 21'57'' Sandra (47): Ihr 28-jähriger Neffe hat 2003 einen Sturz aus dem 10. Stock eines Hochhauses schwer verletzt überlebt. Nach dem Ende seiner Beziehung hatte er geplant, seinem Leben ein Ende zu setzen. Er hat bei dem Sturz einen Fuß verloren und einen bleibenden Hirnschaden erlitten. An die Vorgeschichte kann er sich nicht mehr erinnern.
  4. 30'21'' Katharina (18) lag mit 4 Jahren zwei Wochen lang im Koma, nachdem ihr bei den Großeltern ein Holzklotz auf den Kopf gefallen war. An den Folgeschäden leidet sie noch heute. Sie ist dauerhaft auf Schmerzmittel angewiesen. Außerdem leidet sie sehr unter den verletztenden Reaktionen ihrer Umwelt auf eine zurückbehaltene auffällige Gesichtsnarbe. Bewegungs- und Sprachstörungen, die zunächst da waren, sind nicht geblieben. Der Unfall war im Zusammenhang mit Reparaturarbeiten passiert. Der Großvater macht sich bis heute schwere Vorwürfe.
  5. 40'42'' Tom (40) arbeitet seit drei Jahren als Notarzt. Er berichtet von seiner
    Arbeit und davon, wie er mit Einsätzen umgeht, die zum Teil hohes Belastungspotenzial haben.
  6. 53'48'' Raman (38) ist gebürtiger Iraner. Als 14-jähriger hat er sich freiwillig
    als Soldat in den Iran-Irak-Krieg gemeldet. Er wurde durch eine Tretmine schwer verletzt, muss sich seitdem immer wieder Operationen unterziehen, um Metallsplitter (bis zu 3 cm Länge) aus seinem Körper zu entfernen. Er hat permanent Schmerzen, sieht sich wegen der Entzündungsgefahr als "tickende Zeitbombe".

Sendung herunterladen:

Zuletzt geändert von Anselmo am 26.06.08 09:10, insgesamt 4-mal geändert.

Anselmo
Beiträge: 1704
Registriert: 07.11.03 05:13
Wohnort: Stuttgart

Re: KW 25/2008

Ungelesener Beitragvon Anselmo » 26.06.08 06:09

20.06./21.06.2008 (Fr auf Sa): Offen

  1. 01'45'' Jasmin (19) ist im 1. Monat schwanger. Ihr Freund (27) hatte kurzzeitig
    eine Affäre. Er trifft die Frau weiterhin, beteuert aber, dass es jetzt nur noch eine
    Freundschaft sei. Diese Freundschaft sei ihm wichtig, im Zweifelsfall sogar wichtiger als
    die Beziehung mit Jasmin. Sie hat den Eindruck, dass er ihr etwas verheimlicht.
  2. 14'55'' Ronny (27) hat vor seit 3 Jahren angefangen, Kraftsport zu treiben.
    Auslöser war die Trennung von seiner auf Äußerlichkeiten fixierten Freundin, an der er immer noch sehr hängt. Seit 2 Jahren spritzt er sich zusätzlich zum Training Anabolika, mittlerweile 2x pro Tag.
  3. 26'49'' Tom (27) wurde im Dezember nach einem missglückten Suizidversuch in die Psychiatrie eingeliefert. Dort hat er sich in eine Therapeutin (30) verliebt. Nach Abschluss der Therapie wurden beide ein Paar. Sie ist verheiratet.
  4. 39'40'' Toni (32) ist seit 10 Jahren mit seiner Freundin (48) zusammen. Seit
    einiger Zeit fühlt sie sich zu alt und zieht sich daher von ihm zurück, auch sexuell.
  5. 48'52'' Stefan (35) konsumiert regelmäßig Haschisch, seitdem er 17 ist. Seine
    Partnerin, die ihre eigene Sucht überwunden hat, versucht ihn davon abzubringen - auch im Interesse des gemeinsamen Sohnes (2). Eine frühere Allkoholabhängigkeit hat er in den Griff bekommen.

Sendung herunterladen:


Anselmo
Beiträge: 1704
Registriert: 07.11.03 05:13
Wohnort: Stuttgart

Re: KW 25/2008

Ungelesener Beitragvon Anselmo » 28.06.08 00:08

25/08


Zurück zu „Telefon-Talk 2008“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



cron