KW 22/2008

Moderatoren: Redrain, Spocky

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

KW 22/2008

Ungelesener Beitragvon Redrain » 28.05.08 11:36

26.05./27.05.2008 (Mo auf Di): Offen

  1. 00'46" Barbara (32) : ca. 180 cm, 180 kg. Zukünftige Schwiegereltern mobben sie deswegen. Kommen morgen zu Besuch (wohnen 800 km entfernt). Freund hat diese vor die Alternative gestellt: sie oder ich. Gespräch bricht ab.
  2. 06'33" Anja (22): Oma ist gestern mit 83 verstorben.
  3. 16'31" Gespräch mit Barbara wird fortgesetzt.
  4. 26'33" Nicole (28): erste Frau des Großvaters hat sich - wie drei andere Frauen auch- erhängt, da dieser sie an andere Männer verkauft hat. Das Thema ist in der Familie tabu.
  5. 38'29" Sven (32): ruft zum Eurovision Song Contest an.
  6. 45'41" Kristina (45): hat Mann im Internet kennengelernt, der aus Risikofamilie (Herzinfarkte/Krebs) stammt. Er hatte bereits einen Infarkt, aktuell wieder. Sie hat Angst vor erneutem Infarkt, die Familie gibt ihr Schuld dafür.

Sendung herunterladen:

Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 22/2008

Ungelesener Beitragvon Redrain » 28.05.08 11:52

27.05./28.05.2008 (Di auf Mi): Leben auf der Straße

  1. 01'54" Albrecht (45): hat als Sozialarbeiter zehn Jahre mit Obdachlosen gearbeitet.
  2. 13'32" Sabrina (20): Verlobter (20) lebt seit ein paar Monaten auf der Straße. Seine Mutter verwehrt ihm Unterlagen (er hat als Sicherheitsfachkraft gearbeitet), daher kein Antrag auf Leistungen möglich.
  3. 23'24" Thomas (45): durch psychische Erkrankung von 1996-1999 auf der Straße. Arbeit verloren, Alkoholproblem. Sein Schwager - zu dem er eigentlich wenig Kontakt hatte- hat ihm dann geholfen.
  4. 35'00" Patrick (18): seit Dez. 2007 obdachlos. Aus therapeutischem Heim rausgeflogen, bekommt 11,50 Euro Tagessatz. Schnorrt am Monatsende. Hat noch Kontakt zu 14-jähriger Schwester.
  5. 48'48" Sandra (31): von 1999-2002 obdachlos. Nach Ausbildung und Arbeit auf Parties Drogen genommen, kriminell geworden. Wegen Haftbefehl nach Spanien geflüchtet. Dort krank geworden, an die Botschaft gewandt, nach Deutschland ausgeliefert. Nach Haft wieder obdachlos, seit 2002 in betreutem Wohnen.
  6. 56'22" Roy (42): hat sich während seines Aufenthaltes im Obdachlosenheim nützlich gemacht und dadurch Ausbildung, Therapie usw. bekommen. Teilt Obdachlose in "Engagierte" und "Nicht-Engagierte" ein.

Sendung herunterladen:

Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 22/2008

Ungelesener Beitragvon Redrain » 29.05.08 14:53

28.05./29.05.2008 (Mi auf Do): Offen

  1. 00'48" Peter (52): 16-jahrige Tochter ist heute mit drei anderen Mädchen bei Autounfall verstorben. Im Wagen waren sechs Personen, die alle auf das selbe Internat gingen. Der Fahrer hat (vermutlich) einem LKW die Vorfahrt genommen.
  2. 14'46" Ulla (55) und Manfred (55): Manfred hat eine soziale Phobie und hat seit 4 Jahren die Wohnung nicht verlassen. Schlechte Erfahrungen mit Psychiaterin, will jetzt eine Esoterik-Behandlung probieren.
  3. 29'51" Klaus (51): sucht eine Domina als Partnerin. Domian verweist ihn lediglich auf die entsprechenden Internetseiten, deren kostenloses Angebot Klaus aber schon ohne Erfolg durchsucht hat.
  4. 40'44" Peter (44): wurde vor einem Jahr von S-Bahn überfahren - hatte sie wg. Kopfhörer nicht wahrgenommen. Seitdem gesundheitlich angeschlagen. Vater danach verstorben, Mutter hatte sechsten Schlaganfall.
  5. 51'49" Andreas (35): hat seine Noch-Ehefrau (bi) mit einer Frau "erwischt". Danach Suizidversuch. Kind lebt bei ihr, er leidet darunter.

Sendung herunterladen:

Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 22/2008

Ungelesener Beitragvon Redrain » 05.06.08 16:36

30.05./31.05.2008 (Fr auf Sa): Offen

  1. 00'44" Tanja (38): seit vier Jahren in Beziehung. Freund ist grundlos eifersüchtig, hat sie geschlagen. Wurde dafür bereits wg. versuchtem Totschlages zu zwei Jahren auf Bewährung verurteilt.
  2. 12'44" Celina (23): seit zwei Jahren in Beziehung, ist krankhaft eifersüchtig. Freund sagt dazu nichts - vermutlich genervt.
  3. 22'15" im April ist seine Freundin 28-jährig an Lymphdrüsenkrebs verstorben.
  4. 36'05" Rena (47): hat fünf Jahre mit einem Mörder zusammengelebt, der jetzt durch einen DNA-Massentest in einem anderen Fall überführt wurde. Sie kann es nicht glauben, daß ein Mensch so etwas für sich behalten kann.
  5. 50'25" Leila (21): hat letzte Woche den Heiratsantrag ihres Freundes (28, arbeitslos, über vier Jahre zusammen) abgelehnt und sich getrennt. sie fühlte sich vera****t. Glaubt, dass er sie nur wg. Aufenthaltsberechtigung heiraten wollte. Bei seiner Exfreundin gleiches Spiel.

Sendung herunterladen:

Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Anselmo
Beiträge: 1704
Registriert: 07.11.03 05:13
Wohnort: Stuttgart

Re: KW 22/2008

Ungelesener Beitragvon Anselmo » 28.06.08 00:04

29.05./30.05.2008 (Do auf Fr): Wenn Frauen zu sehr lieben

  1. 03'32'' Sia (20) hat sich mit 13 in ihren Nachhilfelehrer (damals 20) verliebt. Im Alter von 15 hat sie mit diesem eine Sex-Affäre begonnen, die sie erst vor kurzem beendet hat. Er hatte ihr immer wieder Hoffnung auf eine richtige Beziehung gemacht. Neben dem Kontakt hatte er immer andere Frauen und auch Beziehungen.
  2. 13'06'' Dori (18) und André (19) sind miteinander verheiratet. Ein gemeinsames Kind ist unterwegs. Beide sind extrem eifersüchtig.
  3. 24'08'' Sumaje (22) wurde von ihrem damaligen Freund, einem Tunesier, monatelang dedemütigt, geschlagen, vermutlich betrogen und schließlich aus der Wohnung geworfen. Die Warnungen seiner Freunde und selbst seiner Mutter hatte sie ignoriert - aus Liebe. Freunde haben nach der Trennung dafür gesorgt, dass sie den Kontakt nicht wieder aufnimmt. Um sich von dem Ex zu distanzieren, hat sie einen anderen Mann geheiratet, mit dem sie jetzt auch glücklich ist.
  4. 34'04'' Denis (18) wurde von seiner Exfreundin (18) nach der Trennung (sie war fremdgegangen) massiv belästigt. Um ihn zurückzugewinnen, schrieb sie ihm täglich mehrere Briefe und SMS. Er ist aus seiner Wohnung ausgezogen, um ihren Nachstellungen zu entgehen. Bei Treffen im gemeinsamen Freundeskreis verhält sie sich, als wären sie noch ein Paar.
  5. 41'22'' Sarah (25) und Andreas (24) sind seit 4 Jahren ein Paar. Der gemeinsame Sohn ist 3 Monate alt. Sarah lässt Andreas aus Eifersucht ungern allein ausgehen, kontrolliert sein Handy. Er fühlt sich eingeengt, findet sie zu besitzergreifend.
  6. 52'04'' Danielle (22) lebt seit 17 Monaten in einer zerstörerischen Beziehung. Eine Teilschuld daran gibt sie sich selbst: Sie hatte ihrem Partner am Anfang verschwiegen, dass sie zweigeschlechtlich (intersexuell) ist.

Sendung herunterladen:



Zurück zu „Telefon-Talk 2008“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast