KW 19/2008

Moderatoren: Redrain, Spocky

Anselmo
Beiträge: 1704
Registriert: 07.11.03 05:13
Wohnort: Stuttgart

KW 19/2008

Ungelesener Beitragvon Anselmo » 06.05.08 22:04

05.05./06.05.2008 (Mo auf Di): Offen


  1. 00'57'' Christian (25): Seine Geburt war die Folge einer Affäre. Seit seinem 2. Lebensjahr hatte er nur vereinzelt telefonischen Kontakt zu seinem leiblichen Vater. Jetzt hat sich der Vater gemeldet und will seinen Sohn treffen. Christian schämt sich jedoch, da er seinen bisherigen Werdegang für nicht vorzeigbar hält.
  2. 12'14'' Deria (22) stammt aus einer konservativen türkischen Familie und hatte noch nie eine Beziehung. Gegen den familiären Widerstand hat sie durchgesetzt, dass sie eine Arbeit annehmen durfte. Dort kam es dann mehrmals zu massiven Annäherungsversuchen einer lesbischen Kollegin. Obgleich Deria die Arbeitsstelle deswegen inzwischen verlassen hat, besteht weiterhin Kontakt zu dieser Kollegin, da diese mit emotionalen Erpressunsgversuchen an ihr klammert. Deria ist unsicher, was sie fühlt und wie sich am besten verhalten soll.
  3. 26'46'' Heidi (45) betrauert den Tod ihres Lebensgefährten. Dieser erlitt Anfang Februar in ihrem Beisein eine Hirnblutung und verstarb wenige Tage später im Krankenhaus.
  4. 41'54'' Maria (21) führt seit einigen Monaten notgedrungen mit ihrem Freund eine Fernbeziehung. Jetzt hat sie sich in ihre Cousine verliebt, die gleichzeitig ihre beste Freundin ist. Ihre zaghaften Andeutungen wurden bisher von der Cousine abgeblockt oder nicht ernst genommen. Maria sind ihre Gefühle unangenehm.
  5. 54'38'' Susanne (45) hat nach ihrem verschollenen italienischen Vater geforscht und fand dabei ihre vier Halbgeschwister.

Sendung herunterladen:

Zuletzt geändert von Anselmo am 09.05.08 14:08, insgesamt 1-mal geändert.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 19/2008

Ungelesener Beitragvon Redrain » 09.05.08 20:06

07.05./08.05.2008 (Mi auf Do): Offen

  1. 00'20" Marina (18): hat Sexaffäre mit 47-jährigem Stiefvater.
  2. 11'57" Sandra (28): Freund arbeitet in Frankreich, beobachtet ihr Wohnzimmer 24 Std. täglich per Webcam.
  3. 26'00" Stefan (22): ist Stalker, wird von Domian zurechtgewiesen.
  4. 41'00" Olga (26): hat ihrer Schwester gerade bei der Geburt der Nichte geholfen. Kindsvater ist zur Arbeit.
  5. 48'45" Miriam (20): seit zwei Wochen Probleme mit Freund (26). Dieser wurde schon betrogen und vertraut ihr nicht.

Sendung herunterladen:

Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: KW 19/2008

Ungelesener Beitragvon Redrain » 16.05.08 10:50

09.05./10.05.2008 (Fr auf Sa): Offen

  1. 00'20" Monika (54): hat bei Attentat in Kölner Schule 1964 ihre Schwester brennen gesehen, die eine Woche später verstarb. Heiligabend 1964 verstarb auch ihr Vater.
  2. 10'37" Sabine (42): wird von 16-jährigem Sohn (gemeinsam mit 13-jährigem Sohn) wg. Geld für Drogen verprügelt. Ihr Vater hat sie auch geprügelt. Sträubt sich gegen Heimunterbringung der Kinder.
  3. 18'24" Bianca (45): Noch-Ehemann hat "spezielle" Neigungen. Sie hat sich deswegen -und auch wg. Alkohol- von ihm getrennt. Danach hat er sie belästigt.
  4. 28'47" Dagmar (61): Mann (58, Schalke-Fan) ist nach gemeinsamen glücklichen Stadionbesuch Samstag nacht zu Hause am plötzlichen Herztod verstorben. Er lag bis Sonntag im Schlafzimmer, sie schläft seither im Gästezimmer.
  5. 42'26" Jasmin (36): Mutter wurde vor 14 Jahren vom Partner (Inder/Sikh) ermordet. Dieser wurde 6-7 Jahre später in Großbritannien gefasst und zu 10 Jahren wg. Totschlags verurteilt, ist mittlerweile draußen.

Sendung herunterladen:

Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Anselmo
Beiträge: 1704
Registriert: 07.11.03 05:13
Wohnort: Stuttgart

Re: KW 19/2008

Ungelesener Beitragvon Anselmo » 20.05.08 15:59

08.05./09.05.2008 (Do auf Fr): Vor meinen Augen passiert


  1. 01'22'' Ursula (60): Ihr Mann hat sich vor 15 Jahren vor ihren Augen erschossen.
    Es gibt eine dramatische Vorgeschichte.
  2. 14'30'' Monika (38): Ihr Partner zeigt Tendenzen zur Sexsucht und betrog sie ein Jahr lang recht offen regelmäßig mit Prostiuierten.
    Sie wollte das lange nicht wahrhaben. Vor kurzem hat sie sich getrennt
  3. 22'30'' Herbert (73) hat kurz nach Kriegsende als Zehnjähriger miterlebt, wie ein gleichaltriger Junge von einem amerikanischen Militärfahrzeug überfahren und getötet wurde.
    Aufgrund des Ablaufes vermutet er bei den beiden Fahrzeuginsassen Vorsatz und Heimtücke.
  4. 13'56'' Nadine (27) hat als Hochschwangere ihren 15 Jahre älteren Lebensgefährten und ihre beste Freundin im Ehebett erwischt. Dennoch blieb sie noch vier Jahre mit dem Mann zusammen und hat ihn auch geheiratet. Nach der Trennung kam er mit der Freundin zusammen und hat inzwischen ein Kind mit ihr. Das Erlebnis hat bei Nadine seelische Narben hinterlassen.
  5. 40'37'' Manuela (51) ist Krankenschwester. Bei einem Unglück mit Flüssiggas hat ein 75-jähriger Patient in seinem Rollstuhl vor ihren Augen schwerste Verbrennungen erlitten.
    Der Mann überlebte schwerverletzt und kam ins Heim.
    Manuela geht der Vorfall, der vor 1 1/2 Jahren stattfand, bis heute nach.
  6. 52'22'' Mark (30) wurde zu seinem sterbenden Vater gerufen.
    Dieser war herzkrank und hatte einen Infarkt am Flughafen, wo er als LkW-Fahrer arbeitete.
  7. 57'16'' Jule (25) hat von ihrer Arbeitsstelle aus gesehen, wie jemand aus einem Hochhaus sprang.

Sendung herunterladen:


Anselmo
Beiträge: 1704
Registriert: 07.11.03 05:13
Wohnort: Stuttgart

Re: KW 19/2008

Ungelesener Beitragvon Anselmo » 20.06.08 05:16

06.05./07.05.2008 (Di auf Mi): Tyrannen

  1. 01'47'' Jürgen (58) und zwei seiner Geschwister wurden seit frühester Kindheit von der Mutter schwerstens misshandelt. Der Vater hat aus Angst nicht eingegriffen. Der älteste Bruder, der von einem anderen Mann stammte, wurde verwöhnt. Sofort nach dem Ende der Schulausbildung hat Jürgen das Elternhaus verlassen, um zur See zu fahren. Bei zwei kurzen Treffen gab sich die Mutter unverändert brutal. Die Nachricht von ihrem Tod vor acht Jahren hat er als Erleichterung empfunden.
  2. 14'12'' Christian (18) war in der vierjährigen Beziehung mit seiner Freundin
    extrem eifersüchtig, ist oft laut geworden. Gegen die vermeintlichen Nebenbuhler wurde er mehrmals gewalttätig und auch einmal gegen die Freundin. Sie hat sich daraufhin getrennt und ihn angezeigt. Er wurde zu einer Freiheitsstrafe auf Bewährung verurteilt. Durch die Teilnahme an einer Selbsthilfegruppe hat er angefangen nachzudenken. Er schämt sich für sein früheres Verhalten und möchte sich gern bei der Freundin entschuldigen, die aber jede Kontaktaufnahme abblockt.
  3. 26'00'' Hansjürgen (42) leidet sehr unter den Wutausbrüchen seiner Frau (32). Sie beschimpft ihn massiv wegen Kleinigkeiten, zerstört Gegenstände und versucht auch gegen ihn handgreiflich zu werden. Zwischen ihren plötzlich auftretenden Aggressionsanfällen verhält sie sich freundlich und unauffällig. Sie war mehrmals in einer Nervenklinik, wo mehrere psychische Erkrankungen bei ihr diagnostiziert wurden. Mutmaßlicher Auslöser ist ein Streit mit ihrem Ex-Mann, der ihr verwehrt, ihre Kinder zu sehen.
  4. 37'02'' Andreas (45) hatte bis zu seinem 20. Lebensjahr unter der Herschsucht und dem Jähzorn seines Vaters zu leiden. Die Mutter, die vom Vater seit jeher abhängig ist und noch heute bei ihm lebt, wurde unterdrückt. Zu beiden Eltern hat Andreas den Kontakt abgebrochen, nachdem er von der Familie geschnitten wurde. Trotz allem steht er auf dem Standpunkt, dass jeder Mensch Respekt verdient, egal was er getan hat.
  5. 49'45'' Gisela (62) wurde nach dem Tod der Mutter (vor 52 Jahren) vom Vater
    misshandelt und sexuell missbraucht. Sie hatte keine Hilfe von außen. Auf Initiative des 2
    Jahre älteren Bruders wurde sie im Alter von 16 Jahren von der Polizei befreit. Sie konnte
    den Vater nicht anzeigen, weil sie sich schuldig fühlte. Bei einem Klinikaufenthalt des
    Vaters wurde eine Psychose diagnostiziert. Er starb verwahrlost in einem psychiatrischen
    Pflegeheim.

Sendung herunterladen:



Zurück zu „Telefon-Talk 2008“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast