KW 04/2008

Moderatoren: Redrain, Spocky

Anselmo
Beiträge: 1704
Registriert: 07.11.03 05:13
Wohnort: Stuttgart

KW 04/2008

Ungelesener Beitragvon Anselmo » 25.01.08 05:22

21.01./22.01.2008 (Mo auf Di): Offen

  1. 0'50'' Nicole (28) ist seit einigen Monaten die Geliebte eines 15 Jahre älteren türkischen
    Staatsbürgers. Obwohl dieser sich gern von seiner ungeliebten Ehefrau trennen möchte, lässt
    ihn seine Familie nicht gehen.
  2. 11'30'' Mattihias (29) musste einen schweren Schlag hinnehmen: Er hatte sich im letzten Jahr
    überraschend entschieden, seine langjährige Freundin zu heiraten. Nach nur vier Monaten Ehe
    wurde er von seiner Frau verlassen. Ihr knallhartes Geständnis: Kurz nach der Hochzeit hatte
    sie angefangen, ihn mit einem ihrer Arbeitskollegen zu betrügen.
  3. 26'20'' Tim (18) und seine Freundin haben Probleme beim Sex: Seine Freundin hat Angst, einen
    Orgasmus zu erleben.
  4. 30'49'' Barbara (36) lebt seit Ende letzten Jahres mit der Diagnose "Brustkrebs".
  5. 42'25'' Simone (44) war mt ihrem Mann vor der Ehe acht Jahre zusammen. Eine Woche nach der
    Hochzeit hat sie sich neu verliebt und ihren Mann daraufhin sofort verlassen, um mit ihrem
    neuen Freund zusammenzuleben. Nach Jahren entwickelte sich daraus eine "Freundschaft zu
    dritt".
  6. 50'45'' Bert (47): Seitdem er wegen einer Prostata-Entzündung urologisch behandelt wurde,
    leidet er an sexueller Unlust sowie an permanenten Unterleibsschmerzen, für die bislang
    keine medizinische Erklärung gefunden werden konnte. Er hofft auf hilfreiche Tipps durch
    das Domian-Publikum.
  7. 56'44'' Rieke (37) lebt seit zwei Monaten eine Beziehung mit einem wesentlich jüngeren Mann.
    Dieser geht jedoch extrem auf Distanz. Sie hat die Befürchtung, dass er in sein kriminelles
    Vorleben zurückfällt.

Sendung herunterladen:
Zuletzt geändert von Anselmo am 30.01.08 12:47, insgesamt 1-mal geändert.

Anselmo
Beiträge: 1704
Registriert: 07.11.03 05:13
Wohnort: Stuttgart

KW 04/2008

Ungelesener Beitragvon Anselmo » 25.01.08 06:52

22.01./23.01.2008 (Di auf Mi): Gewissens-Entscheidungen

  1. 03'28'' Kalle (58): Seine Mutter litt nach einem Verkehrsunfall zehn Jahre lang an einer
    fortschreitenden Beeinträchtigung der Hirnfunktionen. Im Endstadium war sie sehr verwirrt
    und nicht mehr ansprechbar. Kalle entschied gegen den Widerstand der Ärzte, sie nicht
    durch eine Magensonde ernähren zu lassen, was eine Verlängerung ihres Leidens bedeutet
    hätte.
  2. 15'20'' Thomas (37): Seine 74-jährige Mutter litt seit Jahren an den Folgen eines
    Schlaganfalls. Als eine schwere Krebserkrankung hinzukam, musste er die Entscheidung
    treffen, ob er sie künstlich ernähren und beatmen lassen sollte.
  3. 25'44'' Anne (56) erlitt durch eine Krebserkrankung und die Bestrahlung des Tumors
    Verletzungen am Darm. Ohne einen künstlichen Darmausgang - zusätzlich zu einem bereits
    gelegten Nierenkatheter - wäre ihr Weiterleben langfristig gefährdet gewesen.
  4. 34'28'' Susanne (23) steht vor der Entscheidung, ob sie Kontakt zu ihrem Vater aufnehmen
    soll, den sie seit ihrer frühen Kindheit nicht mehr gesehen hat. Der Vater lebt in einem
    Pflegeheim. Infolge eines Suizidversuchs, der vor 18 Jahren stattfand, ist er geistig behindert.
  5. 47'23'' Helga (62) betreut seit 2002 rund um die Uhr ihren Lebensgefährten, der nach
    einer Lungenoperation weitgehend auf künstliche Beatmung angewiesen ist. Als Vormund hat
    sie damals in seinem Sinne für den Einsatz einer Beatmungsmaschine und einer Magensonde entschieden.

Sendung herunterladen:
Zuletzt geändert von Anselmo am 30.01.08 12:48, insgesamt 3-mal geändert.

Anselmo
Beiträge: 1704
Registriert: 07.11.03 05:13
Wohnort: Stuttgart

KW 04/2008

Ungelesener Beitragvon Anselmo » 25.01.08 08:14

23.01./24.01.2008 (Mi auf Do): Offen

  1. 02'09'' Stefan (46) wird in wenigen Wochen nach Norwegen übersiedeln, wo er eine
    Arbeitsstelle gefunden hat. Über den bevorstehenden Schritt hat er seine Angehörigen
    noch nicht informiert - einschließlich seiner Lebensgefährtin.
  2. 13'40'' Fabian (21) hat seine Freundin und seinen besten Freund zusammen im Bett überrascht.
    [Diskussion]
  3. 26'52'' Alexandra (30) hat vor kurzem Kontakt zu ihrem Bruder aufgenommen.
    Ihre Mutter hatte den Bruder gleich nach der Geburt heimlich zur Adoption freigegeben.
    Jetzt verbietet die Mutter den Umgang und setzt Alexandra massiv unter Druck.
  4. 40'42'' Jasmin (24) musste vor zehn Jahren der Unterschenkel amputiert werden.
    Sie erzählt von ihrem Leben mit der Behinderung.
  5. 51'15'' Simone (47) ist transsexuell. Sie berichtet von einer Lebens-Entscheidung, vor der sie 1999 stand:
    Sollte sie künftig den harten Weg der "Geschlechtsumwandlung" gehen oder ihrem Leben ein Ende setzen?

Sendung herunterladen:

Zuletzt geändert von Anselmo am 30.01.08 12:50, insgesamt 1-mal geändert.

Théo Rit
Beiträge: 116
Registriert: 29.08.07 12:56
Wohnort: Heidelberg

KW 04/2008

Ungelesener Beitragvon Théo Rit » 29.01.08 15:03

24.01./25.01.2008 (Do auf Fr): Unerklärliche Phänomene

  1. 01'58" Martin (42) war lange Zeit rational denkender Geschäftsführer. Dann: Burn-Out-Syndrom, Psychiatrie. Bei einem anschließenden Selbstmordversuch wird er von einer plötzlichen Windböe zurück von der Gebäudekante geworfen.
  2. 13'40" Ute (42) roch oft das Perfüm ihres toten Vaters. Seit sie "ihn" an seinem Todestag einmal abgewiesen hat, riecht sie ihn nicht mehr.
  3. 21'03" Rosemarie (52) war mit ihrer damals vierjährigen Tochter unterwegs zum Kinderarzt. Auf der Fahrt fügt ein Licht ihr anscheinend eine Narbe zu. Rosemarie kann sich an nichts erinnern.
  4. 30'50" Dominik (22) hat, wie auch seine Mutter, ein Foto von dem verstorbenen Opa. Eines Tages, nämlich einem Freitag dem Dreizehnten, bekommt der Großvater einen schwarzen Hals -- auf allen Fotos.
  5. 37'29" Nicole (27) wurde in der Todesnacht ihres Großvaters wach. Eiseskälte in ihrem Zimmer. Ihr Opa stand vor ihrem Bett.
  6. 45'41" Robin (19) wurde von seinem Freund aus dem dritten Stock gestoßen. Er war absolut kein bisschen verletzt.
  7. 55'21" Leonie (59) war mit ihren Kindern im Krankenhaus, um ihren Mann in den Tod zu begleiten. Sie bekam von einer Schwester ein Essen auf dem Flur. Der Teller zerbrach in zwei Teile.

Sendung downloaden: ogg high/low || mp3 high/low
Es geht doch nichts über durchsichtige Scheuklappen.

Théo Rit
Beiträge: 116
Registriert: 29.08.07 12:56
Wohnort: Heidelberg

KW 04/2008

Ungelesener Beitragvon Théo Rit » 29.01.08 17:17

25.01./26.01.2008 (Fr auf Sa): Offen

  1. 04'33" Thomas (40) wird von ihrer alkoholsüchtigen Frau erpresst und terrorisiert. Als er ihr einmal die Weinflasche wegnehmen wollte, ist sie gestürzt. Sie ruft die Polizei, diese zeigt ihn an. Er hat Angst, sich von ihr zu trennen, da sie mit einer Anzeige wegen Vergewaltigung droht.
  2. 15'22" Erich (65) arbeitete bei einem Juwelierladen. Im Traum fährt er seinem Chef Zigaretten kaufen - nach Nürnberg. Das dortige Kaufhaus brennt, am Tag danach auch in der Wirklichkeit.
  3. 20'41" Richard (30) wurde von britischen Soldaten zusammengeschlagen. Seitdem hat er nach doppeltem Schädelbasisbruch kein vollständiges Gehör und seinen Geschmacksinn verloren, auch Auto darf er nicht mehr fahren.
  4. 30'46" Tanja (33) ist letztes Jahr anschaffen gegangen. Nachdem sie den Job ("Begleitservice") verloren hatte, möchte sie sich selbstständig machen.
  5. 44'51" Karin (66), Witwe, hatte seit 15 Jahren keinen sexuellen Kontakt mehr, nachdem ihr Mann sie wegen Neides um ihren Orgasmus wüst beschimpft wurde.
  6. 55'31" Sabrina (25) leidet unter zerrütteter Ehe. Ihr Mann geht fremd, gibt es aber nicht zu.

Sendung downloaden: ogg high/low || mp3 high/low
Es geht doch nichts über durchsichtige Scheuklappen.

Anselmo
Beiträge: 1704
Registriert: 07.11.03 05:13
Wohnort: Stuttgart

Re: KW 04/2008

Ungelesener Beitragvon Anselmo » 13.06.08 07:55

04/2008


Zurück zu „Telefon-Talk 2008“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast