Morgellons Reloaded

Das Meinungsforum. Hier werden Themen diskutiert, die nicht mit Domian in Verbindung stehen, allerdings in der Mehrzahl ernsthafter Natur sind, z.B. aktuelle Geschehnisse.
Dude
Beiträge: 2091
Registriert: 12.06.10 22:44

Morgellons Reloaded

Ungelesener Beitragvon Dude » 02.09.11 14:16

Jaja, ich weiss, der Urthread wurde wegen unüberbrückbaren Kontroversen aus dem Datennirvana exhumiert, aber das hier fand ich dann doch ganz interessant:

http://www.gmx.net/themen/gesundheit/kr ... t-entlarvt

Der Originalartikel aus der Welt Online ist irgendwie nicht mehr zu finden, ich hab ihn aber vorgestern schon gelesen, ist im prinzip deckungsgleich, der GMX-Artikel ist lediglich eine Kopie.

Scheint fast so, als wäre es mit der Ratlosigkeit der Ärzte gar nicht so weit her gewesen, wie damals suggeriert.
From what I've tasted of desire,
I hold with those who favor fire.
But if I had to perish twice,
I think I know enough of hate
To say that for destruction ice
Is also great.
And would suffice.

Benutzeravatar
Suggs
Beiträge: 1693
Registriert: 30.12.05 01:27
Wohnort: Thüringen

Re: MORGELLONS RELOADED

Ungelesener Beitragvon Suggs » 02.09.11 14:45

oh! das löst bei mir spontan ein bedürfnis nach folgendem aus:


:trollface:

Benutzeravatar
JaymZ
Administrator
Beiträge: 4406
Registriert: 19.10.01 02:00
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Re: MORGELLONS RELOADED

Ungelesener Beitragvon JaymZ » 02.09.11 16:05

Bei mir eher :inglip2: und :why:
http://amzn.to/1keuInU

Benutzeravatar
JaymZ
Administrator
Beiträge: 4406
Registriert: 19.10.01 02:00
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Re: MORGELLONS RELOADED

Ungelesener Beitragvon JaymZ » 02.09.11 16:06

vorallendingen mit CAPS! hab das mal geändert, da krieg ich ja direkt nen föhn... :yuno:
http://amzn.to/1keuInU

Benutzeravatar
nachtgelaber
Beiträge: 1459
Registriert: 08.11.08 01:54

Re: Morgellons Reloaded

Ungelesener Beitragvon nachtgelaber » 02.09.11 17:35

Ich finde das übrigens gar nicht so gaga wie es sich anhört. Im menschlichen Körper befinden sich viele Parasiten, meist natürlich Bakterien und keine "Würmer". Aber trotzdem. So gibt es doch auch immer wieder den Traum, bei dem man Eindringlinge in seinem Körper sieht und in Wirklichkeit ist es vllt eine Bakterieninfektion, die der Körper wahrnimmt. Nur ist die Wahrnehmung eben unterbewußt und nach Freud werden solche Wahrnehmungen dann verschlüsselt an das Bewußtsein weitergegeben. Wie gesagt, finde ich nicht so völlig gaga....

Viele Grüße,
Sigmund

Benutzeravatar
Lyrr
Beiträge: 108
Registriert: 05.04.11 01:39

Re: Morgellons Reloaded

Ungelesener Beitragvon Lyrr » 04.09.11 00:18

Das subjektive Erleben vielleicht nicht, aber die Entscheidung, allen ärztlichen Befunden und Biopsieergebnissen zu misstrauen, schon.

Dude
Beiträge: 2091
Registriert: 12.06.10 22:44

Re: Morgellons Reloaded

Ungelesener Beitragvon Dude » 07.09.11 17:14

Lyrr hat geschrieben:Das subjektive Erleben vielleicht nicht, aber die Entscheidung, allen ärztlichen Befunden und Biopsieergebnissen zu misstrauen, schon.


Ich finde nachtgelabers Erklärung relativ schlüssig. Passt auch gut zum Bericht.

Die Wahrnehmung in der Form, bedingt doch auch, dass durch die Wahrnehmung den ärztlichen Ergebnissen misstraut wird.

Wenn ich mir das vorstelle, ich würde das wahrnehmen, warum sollte ich einem Arzt mehr trauen, als meiner Realität. Oder?
From what I've tasted of desire,
I hold with those who favor fire.
But if I had to perish twice,
I think I know enough of hate
To say that for destruction ice
Is also great.
And would suffice.

Benutzeravatar
Lyrr
Beiträge: 108
Registriert: 05.04.11 01:39

Re: Morgellons Reloaded

Ungelesener Beitragvon Lyrr » 13.09.11 17:47

Ich sagte nicht, dass die Wahrnehmung der Betroffenen völlig unbegreiflich ist, einen Knall haben sie aber dennoch. Wenn ich lauter rosa Elefanten sehe obwohl alle um mich herum beteuern, dass dort keine sind, komme ich durchaus recht schnell an den Punkt, meiner eigenen Wahrnehmung zu misstrauen. Im Morgellonsfall ist das ähnlich, wenn jemand meine Hautproben gründlichst analysiert und rein gar nichts findet, so ist es naheliegend und vernünftig, über eine fehlerhafte Wahrnehmung nachzudenken anstatt sich so in seine Theorien zu verbeißen (nette Parallelen zu einem anderen heiß diskutierten Thema hier...).

Benutzeravatar
nachtgelaber
Beiträge: 1459
Registriert: 08.11.08 01:54

Re: Morgellons Reloaded

Ungelesener Beitragvon nachtgelaber » 13.09.11 20:36

Lyrr hat geschrieben:(nette Parallelen zu einem anderen heiß diskutierten Thema hier...)


Fiel mir beim Lesen auch auf. :wink:

Benutzeravatar
JaymZ
Administrator
Beiträge: 4406
Registriert: 19.10.01 02:00
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Re: Morgellons Reloaded

Ungelesener Beitragvon JaymZ » 26.01.12 14:17

musste ich doch glatt nochmal ausgraben

http://www.spiegel.de/wissenschaft/medi ... 84,00.html

Mehr als die Hälfte der Betroffenen litt der Untersuchung zufolge an psychologischen Problemen, darunter auch Depressionen - das ist eine ungewöhnlich hohe Quote. Zudem maßen die Mediziner per Haarprobe, dass die Hälfte der Patienten kürzlich Drogen oder starke Beruhigungs- oder Schmerzmittel konsumiert hatte.


Thema durch ;-)
http://amzn.to/1keuInU

Redjack Ryan
Beiträge: 38
Registriert: 22.11.10 09:36

Re: Morgellons Reloaded

Ungelesener Beitragvon Redjack Ryan » 23.05.12 19:17

Natuerlich gibt es Morgellons.

Wer nicht in der Lage ist sie zu erkennen, ist bereits im Gehirn befallen und durch die Parasiten auf "Blindheit" konditioniert!

Vergleiche folgende Beispiele

http://www.spiegel.de/wissenschaft/natu ... 85,00.html

http://www.spiegel.de/wissenschaft/mens ... 15,00.html

Der Beweis bei Morgellons konnte nur deswegen nicht erbracht werden, da dies Teil ihrer Reporduktionskette ist. Nur Auserwaehlte Nicht/infizierte koennen ihn wahrnehmen ...
Widerlegungsversuch anyone?
images/smilies/icon_wink.gif

Benutzeravatar
JaymZ
Administrator
Beiträge: 4406
Registriert: 19.10.01 02:00
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Re: Morgellons Reloaded

Ungelesener Beitragvon JaymZ » 24.05.12 11:42

Redjack Ryan hat geschrieben:Natuerlich gibt es Morgellons.

Wer nicht in der Lage ist sie zu erkennen, ist bereits im Gehirn befallen und durch die Parasiten auf "Blindheit" konditioniert!


:inglip1:
http://amzn.to/1keuInU


Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast