Ist das ein Fetisch?!

Habt ihr etwas über Euch und euer Umfeld zu erzählen, Probleme oder Kummer? Schreibt es hier rein.
Rastlos-Ruhelos
Beiträge: 1
Registriert: 09.05.13 08:43

Ist das ein Fetisch?!

Ungelesener Beitragvon Rastlos-Ruhelos » 09.05.13 08:59

Hallo ihr Lieben, ich möchte von etwas berichten, wofür ich mich eigentlich schäme. Ich schäme mich deswegen dafür, weil ich niemanden auf sein Erscheinungsbild oder seine berufliche Funktion reduzieren möchte. Denn grundsätzlich suche ich mir meine Partner anhand ihrer Persönlichkeit aus. Insgesamt bin ich auch kein besonders triebhafter Mensch, aber gerade deswegen irritiert es mich umso mehr, dass es etwas gibt, was mich sexuell reizt. Dabei handelt es sich um Polizeiuniformen bzw. Polizisten, also es müssen schon "echte" Polizisten sein.
Ich habe kürzlich gelesen, dass man sich sexuell von etwas angezogen fühlen kann, das einen eigenen "Mangel" ausgleicht. Und seit ich vergewaltigt worden bin - in der Situation habe ich mich furchtbar schutzlos und ausgeliefert gefühlt - fühle ich mich noch mehr zu Polizisten hingezogen. Meine Assoziation ist also nicht "Macht", wie man es gemeinhin mit Uniformen verbindet, sondern vielmehr "Schutz". Ein weiterer Aspekt ist das "Akzeptieren" bzw. "Annehmen", denn ich fühle mich seit der Vergewaltigung total "entwürdigt" und "verletzt".
Diese Gedanken lassen mich einfach nicht los und ich weiß nicht, wie ich damit umgehen soll, denn wie gesagt, liegt es mir fern, Menschen zu reduzieren. Außerdem denke ich kaum, dass das irgendjemand mitmachen würde...

Benutzeravatar
Vera
Beiträge: 12275
Registriert: 16.05.08 16:58
Wohnort: Duisburg

Re: AW: Ist das ein Fetisch?!

Ungelesener Beitragvon Vera » 09.05.13 10:02

Nein. Das ist kein Fetisch. Du leidest eher unter dem, was man für angetan hat. Im Grunde lieferst du die Erklärung ja gleich dazu.

Wenn du damit leben kannst, wie es ist, hast du eine mögliche Weise, damit umzugehen bereits gefunden. Wenn nicht, solltest du dir professionelle Hilfe holen. Dort wird dir helfen, entsprechende Strategien zu finden.

Eine etwas skurrile Möglichkeit wäre vielleicht, wenn du dich in einen Polizisten verliebst.

Liebe Grüße
Vera
Jeder Mensch ist anders - nur ich nicht!

Hedi
Beiträge: 15
Registriert: 13.10.12 01:34

Re: Ist das ein Fetisch?!

Ungelesener Beitragvon Hedi » 23.11.13 23:02

Ich sehe das auch so wie Vera.

Ich weiss ja ned wie schlimm das bei dir ist, vielleicht reicht es ja auch wenn deine Partnerin ab und zu mal ne Uniform anzieht.

Ansonsten wäre eine Thearapie sicher hilfreich, hast du mal eine gemacht?


Zurück zu „Persönliches“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



cron