Wanted, gesucht wird der Verlobte - Vater - Freund

Habt ihr etwas über Euch und euer Umfeld zu erzählen, Probleme oder Kummer? Schreibt es hier rein.
Tränenmeer
Beiträge: 40
Registriert: 07.06.07 19:24
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Wanted, gesucht wird der Verlobte - Vater - Freund

Ungelesener Beitragvon Tränenmeer » 13.01.09 08:58

Hallo liebe Mitleser,

was gibt es neues - ich war lange nicht in diesem Forum und es macht mir Probleme dieses Forum ernst zu nehmen. Sei es die Geschichte mit Cinderella, die ich hier kennenlernen durfte. Ich verstehe nicht wie Menschen so agieren können und mit hilfesuchenden so umgehen können und sich morgens dabei noch in den Spiegel schauen können.
Zum Verschwundenen, Ende 2007 hat er sich telefonisch bei der Arbeitsagentur gemeldet um sich seine Papiere schicken zu lassen die er wohl benötigt. Adresse war Herz Ass Hamburg e.V. Natürlich hat die Polizei mal vorbeigeschaut, aber er hat nicht dort auf sie gewartet. Nach einem Telefonanruf von mir, bekam ich gesagt ihm geht es gut. Ich habe dann diese Dame gefragt ob das jedem erzählt wird der jemand sucht und sie im Internet auf die Homepage hingewiesen. Das waren bis jetzt meine einzigen Spuren. Durch die Kids kann ich leider nicht nach Hamburg fahren, zeigt mir aber das er wieder aller Erwartungen nicht im AUsland ist. Ob er noch in Hamburg ist weiss ich nicht, es kann genauso sein das er nun irgendwo in Berlin, München oder sonst wo weilt. Meine Wohnung hat sich inzwischen geregelt, das Arbeitsleben leider noch nicht.
Ansonsten verliert man besagte Freunde, wirklich klar kommen kann man mit der Situation nicht. Vertrauen tut man keinem Menschen mehr ausser sich und seinen Kindern. Egal ob Menschen durch solche Geschichten und angeblichen helfen, selber im Mittelpunkt stehen wollen oder unter Profilneurosen leiden - irgendwas ist immer.
Liebe Grüße von Tränenmeer

Benutzeravatar
*Pyretta*Blaze*
Beiträge: 1241
Registriert: 30.11.08 11:03
Wohnort: Francia/bei Venom
Kontaktdaten:

Re: Wanted, gesucht wird der Verlobte - Vater - Freund

Ungelesener Beitragvon *Pyretta*Blaze* » 13.01.09 19:58

Hi Traenenmeer! :D

Tränenmeer hat geschrieben: - ich war lange nicht in diesem Forum und es macht mir Probleme dieses Forum ernst zu nehmen.


Sollte man das denn? :lol: Nee...ernsthaft...wenn man masochistisch veranlagt ist, sicher, dann isses ne gute Wahl :wink:


Tränenmeer hat geschrieben:Sei es die Geschichte mit Cinderella, die ich hier kennenlernen durfte. Ich verstehe nicht wie Menschen so agieren können und mit hilfesuchenden so umgehen können und sich morgens dabei noch in den Spiegel schauen können.


Die Userin kenn ich leider nich....und die Suchfunktion wirft mir zwar einiges raus, aber so richtich'n Bild konnt ich mir nich machen :uglygruebel:
Aber auf der anderen Seite wiederholt sich alles, so dasses dann doch wieder einfacher nachzuvollziehen ist.... :rauchen28:


Tränenmeer hat geschrieben:Zum Verschwundenen, Ende 2007 hat er sich telefonisch bei der Arbeitsagentur gemeldet um sich seine Papiere schicken zu lassen die er wohl benötigt. Adresse war Herz Ass Hamburg e.V. Natürlich hat die Polizei mal vorbeigeschaut, aber er hat nicht dort auf sie gewartet. Nach einem Telefonanruf von mir, bekam ich gesagt ihm geht es gut. Ich habe dann diese Dame gefragt ob das jedem erzählt wird der jemand sucht und sie im Internet auf die Homepage hingewiesen. Das waren bis jetzt meine einzigen Spuren. Durch die Kids kann ich leider nicht nach Hamburg fahren, zeigt mir aber das er wieder aller Erwartungen nicht im AUsland ist. Ob er noch in Hamburg ist weiss ich nicht, es kann genauso sein das er nun irgendwo in Berlin, München oder sonst wo weilt. Meine Wohnung hat sich inzwischen geregelt, das Arbeitsleben leider noch nicht.


Den konkreten Fall kenn ich ebenfalls nich......deshalb faellt mir in der Hinsicht nur das Einwohnermeldeamt ein, um jemanden ausfindig zu machen.....und diese Stelle, wo er zuletzt vermerkt wurde muesste doch einen kompetenten Mitarbeiter haben, der diesen Menschen mal ans Telefon lotsen kann :freak: ....nich einfach abspeisen lassen....sich gern auch mal den Vorgesetzten geben lassen :wink:


Tränenmeer hat geschrieben:Ansonsten verliert man besagte Freunde, wirklich klar kommen kann man mit der Situation nicht. Vertrauen tut man keinem Menschen mehr ausser sich und seinen Kindern. Egal ob Menschen durch solche Geschichten und angeblichen helfen, selber im Mittelpunkt stehen wollen oder unter Profilneurosen leiden - irgendwas ist immer.


Ja...aber man entwickelt mit der Zeit ne ganz eigenstaendige Methode, sich von dem Muell zu trennen.....ich empfehle dir dazu ein Buch "Was ich wirklich brauche!"....ungeheuer befreiend....kann man garnich frueh genuch lesen :essen14:

Mittlerweile gibt's nur noch ne auserwaehlte Gruppe Menschen, denen ich mein Herz schenke....auf die ich mich tausend Prozent verlassen kann - sowie umgekehrt auch.....und der Rest is mir schlichtweg shitegal :muahaha: ....denn all die Zeit und Kraft, die du an andere vergeudest, die's net wert sind....kannste sinnvoller einsetzen...eben fuer deine Liebsten :wink:

Dat Leben is einfach zu kurz, um sich zu aergern, stimmt's....und ich sach immer 'Erschlag deine Feinde mit Humor'! Dat koennen die am wenigsten verkraften *lol*

Wuensch dir allet Gute....vielleicht hoert man sich ja nochma... :D
Bild
Dein Neid ist meine Anerkennung und Dein Hass ist mein Stolz. Wenn Du hinter meinem Ruecken ueber mich redest danke ich Dir, dass Du mich zum Mittelpunkt Deines Lebens machst.

Benutzeravatar
D.Lynch
Beiträge: 5856
Registriert: 08.09.04 01:59
Wohnort: Nur noch 15 km zu weit östlich

Re: Wanted, gesucht wird der Verlobte - Vater - Freund

Ungelesener Beitragvon D.Lynch » 14.01.09 02:47

Ja, @Tränenmeer, wenn Du mal was dazu beitragen würdest, zu erklären, ob und wie @Cinderella jetzt verstorben ist, würde das evtl. wirklich für einige hier etwas mehr Klarheit in das Bild bringen.
So bleibt die Sache wirklich mehr als mysteriös.

Tränenmeer
Beiträge: 40
Registriert: 07.06.07 19:24
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Wanted, gesucht wird der Verlobte - Vater - Freund

Ungelesener Beitragvon Tränenmeer » 14.01.09 09:46

Na dann,

also vorletztes Jahr sollte Cinderella (richtiger Name ist mir bekannt) wohl eine schwere Operation haben, diese Operation ging wohl nur in einer bestimmten Klinik. Anweisung an Ihre Familie sollte was schief gehen, sollten die Nachrichten und Beiträge in diesem Forum und sie als User gelöscht werden. Nachdem ich dann hier im Forum über ihren Tod gelesen hatte natürlich sofort ihre Nummer rausgesucht und angerufen. Hatte dann bestimmt über Tage Kontakt zur Familie bzw. ihrer Schwester. Cinderella hatte wohl über eine Patientenverfügung manches geklärt was der Rest der Familie aber nicht hinnehmen wollte. Über richterliche Entscheidungen hatten sie wohl gekämpft diese Verfügung ausser Kraft zu setzen. Fazit Cinderella hat diese Operation wohl gut überstanden und ist dann aus dieser Klinik stiften gegangen. Nun hinzu kamen wohl noch Partnerschaftsprobleme....meine letzten Infos waren sie war wieder zu Hause und ist wohl kurze Zeit später umgezogen...nun bis heute hat sie sich nicht mehr gemeldet und natürlich könnte ich sie finden, wäre ja nicht die einzige die ich Suche...aber die Frage ob ich sie finden möchte stellt sich mir noch nicht. Wie besagt der Name Cinderella, vielleicht doch nur alles ein Märchen...ich weiss es nicht....ich weiss das es sie gab, ich habe sie kennenlernen dürfen und nu manche Wege trennen sich auch eben wieder...
Liebe Grüße Tränenmeer

Benutzeravatar
*Pyretta*Blaze*
Beiträge: 1241
Registriert: 30.11.08 11:03
Wohnort: Francia/bei Venom
Kontaktdaten:

Re: Wanted, gesucht wird der Verlobte - Vater - Freund

Ungelesener Beitragvon *Pyretta*Blaze* » 14.01.09 13:43

Um das jetz richtich zu verstehn....die Userin liess sich in diesem Forum fuer tot erklaeren....aber ist es gar nicht? :schock:

Das faend ich doch schon ziemlich makaber...aber wirklich wundern tut mich schon lange nix mehr... :irre:
Bild
Dein Neid ist meine Anerkennung und Dein Hass ist mein Stolz. Wenn Du hinter meinem Ruecken ueber mich redest danke ich Dir, dass Du mich zum Mittelpunkt Deines Lebens machst.

Benutzeravatar
zappa
Beiträge: 9324
Registriert: 16.08.07 14:42
Wohnort: anner fulle

Re: Wanted, gesucht wird der Verlobte - Vater - Freund

Ungelesener Beitragvon zappa » 14.01.09 13:55

na,da hat mich ja mein bauchgefühl zu @cinderella von anfang an nicht getäuscht.
sorry,das es dir auf den geist ging @tränenmeer,aber die fresse halten konnt ich nicht bei ihren postings.

Benutzeravatar
D.Lynch
Beiträge: 5856
Registriert: 08.09.04 01:59
Wohnort: Nur noch 15 km zu weit östlich

Re: Wanted, gesucht wird der Verlobte - Vater - Freund

Ungelesener Beitragvon D.Lynch » 15.01.09 03:05

Thx, @Tränenmeer, jetzt verstehe ich zumindest einiges besser als vorher.

Und wenn @Cinderella das liest, dann wünsche ich Dir alles Gute und viel Gesundheit.

Dass es @Cinderella gab und dass sie ziemlich authentisch war, habe ich auch nie bezweifelt, ich hatte ja auch viel Kontakt über PM mit ihr, nur, das mit dem Tod und dann doch wieder nicht, hatte ich nicht verstanden.

Tränenmeer
Beiträge: 40
Registriert: 07.06.07 19:24
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Wanted, gesucht wird der Verlobte - Vater - Freund

Ungelesener Beitragvon Tränenmeer » 29.09.10 09:21

Dieses Forum gibt es wohl noch, schön. Sogar meine Daten zum einloggen sind mir wieder eingefallen. Nun was soll ich sagen eine lange lange Zeit ist verstrichen. Hatte nicht jemand hier mal geschrieben Zeit heilt alle Wunden?
Günter Poyer ist nach wie vor verschwunden und ich habe auch keinen Hinweis wo er sich aufhalten könnte. Und ich weiss heute Zeit heilt auf keinen Fall die Wunden, weil wenn eine Person spurlos verschwindet in böser oder unböser Absicht, man dieses Buch nie zuschliessen kann. Nie wieder wirst Du einem Menschen dein Vertrauen schenken, nie wieder soll dich jemand so verletzen können, jedesmal auf der Strasse drehst du dich um wenn die Person nur annähernd in das Schema passt. Das Leben ist ein einziger Alptraum, du bist traumatisiert - die Kinder in ihrem selbst erschüttert und dann sollst du aber nach vorne schauen......schwer....

Und für Domian war es nie interessant genug, viele haben sich rumgedreht und weggesehen - einige wenige haben hingesehen - einige haben ein Feak unterstellt, vielleicht weil es zu schmerzhaft war alles zu begreifen - einige sind aufgesprungen um sich selber ins Licht zu rücken und um sich selber zu profilieren -

Mich gibts noch, meine Kinder gibt es auch noch - und meine Geschichte ist genauso wahr wie viele andere die um uns herum passieren - nur der Umgang miteinander ist vielleicht nicht immer glücklich.

In diesem Sinne achte auf den Menschen neben Dir

Tränenmeer

Bernd
Beiträge: 1633
Registriert: 05.11.03 22:09
Wohnort: Sachsen, Sternzeichen Skorpion, geb.1957
Kontaktdaten:

Re: Wanted, gesucht wird der Verlobte - Vater - Freund

Ungelesener Beitragvon Bernd » 29.09.10 18:26

Ich weiß nicht richtig worum es geht und das ganze Thema zu lesen ----------Nö.

Mir scheints es ging um eine verarsche?

Nur zu dem Zitat von Tränenmeer.
"was gibt es neues - ich war lange nicht in diesem Forum und es macht mir Probleme dieses Forum ernst zu......"



Ich denke das hat nichts mit dem Forum zu tun, du solltest dich an die Menschen bzw.User halten, die hier schreiben und diese Ernst nehmen oder auch nicht :( .
Zuletzt geändert von Bernd am 29.09.10 18:41, insgesamt 2-mal geändert.
Der kürzeste Weg zwischen den Menschen ist ein lächeln .

Dude
Beiträge: 2091
Registriert: 12.06.10 22:44

Re: Wanted, gesucht wird der Verlobte - Vater - Freund

Ungelesener Beitragvon Dude » 29.09.10 18:32

Bernd hat geschrieben: Mir scheints es ging um eine verarsche?


Nicht ganz: Kleiner Abriss für dich, lieber Bernd (hab den Thread gerade durchgelesen):

Tränenmeer hat seinerzeit diesen Thread wegen ihres vermissten Lebenspartners erstellt. Dieser hat sich unter nebulösen Umständen aus dem Staub gemacht und sie und ihre Kinder finanziell beraubt, bevor er ging. Das ist sozusagen in Kurzform die Hauptstory.
Was diese Cinderella betraf, so hat sich diese für Tränenmeer als eine Art Freundin herausgestellt und ihr auf verschiedenste für den Threadleser nicht zu durchblickende Arten geholfen.
Später hat diese Cinderella mehr oder weniger ihren Tod hier vorgetäuscht (genaue Umstände kenne ich nicht, nur das was sich aus der letzten Seite ergibt) und das ist der Bogenschlag zu dieser Metadiskussion in diesem Thread.
From what I've tasted of desire,
I hold with those who favor fire.
But if I had to perish twice,
I think I know enough of hate
To say that for destruction ice
Is also great.
And would suffice.

Tränenmeer
Beiträge: 40
Registriert: 07.06.07 19:24
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Wanted, gesucht wird der Verlobte - Vater - Freund

Ungelesener Beitragvon Tränenmeer » 30.09.10 14:44

Wow, super Dude - gute Zusammenfassung in Kurzform.
1 mit Sternchen - setzen^^

Benutzeravatar
Vera
Beiträge: 12275
Registriert: 16.05.08 16:58
Wohnort: Duisburg

Re: Wanted, gesucht wird der Verlobte - Vater - Freund

Ungelesener Beitragvon Vera » 30.09.10 14:58

Unser Dude ist der heimliche Erklärbär des Forum.
Jeder Mensch ist anders - nur ich nicht!

Benutzeravatar
sonni
Beiträge: 249
Registriert: 21.09.10 01:42
Wohnort: Dortmund

Re: Wanted, gesucht wird der Verlobte - Vater - Freund

Ungelesener Beitragvon sonni » 24.10.10 13:08

hm. hart was der themenerstellerin passiert ist.
aber krass wie man alle leute drumherum, die domina-redaktion, deutschland, die welt anklagen und verteufeln kann, weil sie das problem aus der masse anderer nicht herausheben, andererseits bei problemen anderer ein desinteresse an den tag legen kann.

"cinderella ist schwer krank, ausm kh abgehauen, könnt sie finden, aber naja.."
hauptsache man regt sich auf, nicht nabel der welt anderer zu sein.

auf der ersten seite habe ich mich gefragt, warum man dicke geldsummen in briefumschlägen zuhause liegen hat. später nebenbei erwähnung der auflösung: die arbeitsagentur.
also so ganz hat sies/ hast dus mit den gesetzen und was sich gehört auch nicht.
"für alles wird gespendet".. setz das krönchen auf.

Tränenmeer
Beiträge: 40
Registriert: 07.06.07 19:24
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Wanted, gesucht wird der Verlobte - Vater - Freund

Ungelesener Beitragvon Tränenmeer » 12.01.15 16:36

Meine Güte wie die Zeit vergeht...sonni zu Dir: selbst als Hartz4 Empfänger darfst du bis 15 Tausend Euro besitzen wo der Staat nicht dran darf. Als Alleinerziehende ca. 3-4 Tausend + pro Kind 3 Tausend so ca. Das Geld lag auch eine Zeitlang auf dem Sparbuch meines Vaters und musste wegen seinem Todesfall aufgelöst werden weil es sonst in die Erbmasse gefallen wäre. Und bei einer solchen Summe überlegt man schon wie man es anlegt - also nichts mit Umgehen von Gesetzen, sorry. Und für alle anderen, oder die die es interessiert. Ich habe keine Magenschmerzen mehr wie http://magenschmerzen.net/ weil ich habe den guten Herrn wiedergefunden, die Titel ( habe ja so 3 bis 4) wurden zugestellt und er darf in monatlichen Raten das geklaute Geld zurückzahlen. Es wird direkt von seinem Lohn gefändet und meinem Konto gutgeschrieben. Mittlerweile bin ich neu verheiratet, umgezogen und damit mir das nicht nocheinmal passiert gibt es jetzt ein Schweitzer Nummernkonto^^ Ironie - nein aber es ist so angelegt das keiner drankommt, das was neu angespart wurde + das was er zurückzahlt^. :yeah:

asiai
Beiträge: 5
Registriert: 22.04.15 11:10
Kontaktdaten:

Re: Wanted, gesucht wird der Verlobte - Vater - Freund

Ungelesener Beitragvon asiai » 25.04.15 06:16

Der Schmerz darüber wird sicherlich noch lange da sein, aber zeit heilt wunden und es hilft ja nichts dem verbliebenen nachzutrauern, man sollte trotz allem immer versuchen nach vorne zu schauen, egal wie schwer einem das fällt
Aus Kindern werden Leute


Zurück zu „Persönliches“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste