Seite 4 von 4

Re: Domian bei Lanz

Verfasst: 23.10.14 21:48
von HörerHeinz
Ich bin carolas Meinung. Für mich ist Domian mittlerweile kein Vorbild mehr. Das war mal anders, aber ich finde, dass er sich verändert hat. Vielleicht hat der langanhaltende Erfolg seiner Sendung eine Eitelkeit hervorgelockt oder welche Gründe auch immer dahinter stecken mögen.
Mittlerweile ist er jemand, der sich darin sonnt, bei Twitter führend zu sein, auch wenn dort die Gäste seiner Sendung beleidigt werden. Das hätte ich bei einem kaltherzigen Medienprofi erwartet- aber bei Domian? Ich jedenfalls staune.

Re: Domian bei Lanz

Verfasst: 23.10.14 23:04
von Redrain
Nun, bei. Lanz hat Domian die Geschichte einer Anruferin erzählt, die neidisch auf ihre Schwester war, da diese bereits Mutter war. Bei Plasberg waren zwei Schwestern (Autorinnen/Liebesromane) da, von denen eine sogar deswegen eine Zwangserkrankung hatte und ihren Nichten Gewalt antun wollte...


Ebenfalls bei Plasbetg sprach Polizeireporter Hauke Drost davon, dass sein Sohn Domian gemeinsam mit Freunden hören wurde ...bei Bier und spirituosen..

Re: Domian bei Lanz

Verfasst: 26.10.17 21:36
von Redrain
Heute Abend 26.10.2017 ist Domian wieder beim Lanz.