Domian bei Lanz

Die Domian-Diskussion. Alles Neue und Interessante zu Jürgen Domian und dem Telefon-Talk.
Benutzeravatar
Aniza
Beiträge: 124
Registriert: 29.09.06 02:49
Wohnort: Berlin

Re: Domian bei Lanz

Ungelesener Beitragvon Aniza » 14.04.10 23:44

Domian sitzt jetzt tatsächlich in der Runde bei Lanz, habe ihn aber eben erst bemerkt, weil mich das Thema Machos/Assauer, um das es gerade geht, nicht interessiert. Hab ich schon was verpasst?

PS: Domians 3-Tage-Bart steht ihm gut, finde ich. - Und oho, sein Menschenbild hat sich durch die Anrufer in seiner Sendung verschlechtert. - Klar, er hat in viele Abgründe geschaut...

Nach dem "Hackfleisch" wurde er von Lanz nicht gefragt, dafür nach der Heimorgel (Objektsexualität).

Insgesamt kam Domian heute kompetent und symphatisch rüber - eine gute Werbung für seine Sendung.
Das größte Vergügen im Leben ist, etwas zu tun, was man nach Ansicht der Leute nicht schaffen kann.

Benutzeravatar
liane
Beiträge: 215
Registriert: 06.03.08 23:48
Wohnort: NRW

Re: Domian bei Lanz

Ungelesener Beitragvon liane » 15.04.10 00:58

Stimmt... man kann sich die Sendung nochmal im Netz ansehen. Aber ich glaube erst morgen. Einfach mal schauen.


Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: Domian bei Lanz

Ungelesener Beitragvon Redrain » 15.04.10 19:50

Letztendlich kann (muss) mann/frau sich die ganze Sendung ansehen, da Domian ja sich bereits zu Beginn äußert.
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

nodrog
Beiträge: 748
Registriert: 19.10.01 02:00

Re: Domian bei Lanz

Ungelesener Beitragvon nodrog » 16.04.10 18:10

Weitere Videos und Termine gibt's hier:
-> http://nachtlager.de/go/de/intro/gastauftritte.html

G.
"I´ll see what I can do"

Redrain
Beiträge: 6410
Registriert: 22.11.07 13:30
Wohnort: Göttingen

Re: Domian bei Lanz

Ungelesener Beitragvon Redrain » 12.04.12 14:23

Hat denn außer mir keiner Domians Auftritt bei Markus Lanz am 10.04.2012 gesehen?
Schenke anderen Menschen ein Lächeln...es irritiert sie.

Benutzeravatar
Vera
Beiträge: 12275
Registriert: 16.05.08 16:58
Wohnort: Duisburg

Re: Domian bei Lanz

Ungelesener Beitragvon Vera » 12.04.12 14:40

Scheinbar. Ich bin ja immer auf die Möglichkeit angewiesen, das irgendwo als Podcast herunterladen zu können. Hat es sich denn gelohnt?
Jeder Mensch ist anders - nur ich nicht!

Benutzeravatar
zappa
Beiträge: 9324
Registriert: 16.08.07 14:42
Wohnort: anner fulle

Re: Domian bei Lanz

Ungelesener Beitragvon zappa » 13.04.12 00:25

hab ich nicht gesehen, ich guck ja kein "wetten das". :D

Dude
Beiträge: 2091
Registriert: 12.06.10 22:44

Re: Domian bei Lanz

Ungelesener Beitragvon Dude » 13.04.12 17:28

Bild
From what I've tasted of desire,
I hold with those who favor fire.
But if I had to perish twice,
I think I know enough of hate
To say that for destruction ice
Is also great.
And would suffice.

Benutzeravatar
Vera
Beiträge: 12275
Registriert: 16.05.08 16:58
Wohnort: Duisburg

Re: Domian bei Lanz

Ungelesener Beitragvon Vera » 13.04.12 22:25

Da ist es ja wieder. Der verlorene Dude. :-)
Jeder Mensch ist anders - nur ich nicht!


Benutzeravatar
Vera
Beiträge: 12275
Registriert: 16.05.08 16:58
Wohnort: Duisburg

Re: Domian bei Lanz

Ungelesener Beitragvon Vera » 13.04.12 22:51

Danke dafür, Ypsu
Jeder Mensch ist anders - nur ich nicht!

carola
Beiträge: 230
Registriert: 23.06.10 15:46

Re: Domian bei Lanz

Ungelesener Beitragvon carola » 15.04.12 17:42

Jürgen Domian erzählte bei Lanz über sein fiktives Interview mit dem Tod
in einer Betonung/Art und Weise, die man eigentlich macht,
wenn man etwas Neues herausgefunden hat, und davon anderen berichten will.
Doch es waren keine neuen Erkenntnisse, und darum fand ich seine Vortragsart ganz schön nervig.
Was er dann über eine notwendige Reform bzgl. der Sterbehilfe sagte, fand ich gut.

Carola

carola
Beiträge: 230
Registriert: 23.06.10 15:46

Re: Domian bei Lanz

Ungelesener Beitragvon carola » 16.04.12 04:43

nodrog hat geschrieben:Weitere Videos und Termine gibt's hier:
-> http://nachtlager.de/go/de/intro/gastauftritte.html

G.



Danke, Gordon.


In den aktuellen Interviews kommt eine Haltung von Domian rüber wie:
Ich bin ein ganz korrekter Mensch, ich sage nichts Falsches.

Schön deshalb, dass in einem Radiointerview wenigstens auch so Fragen an ihn gestelllt wurden,
ob er den Tod angerufen habe, oder der Tod ihn angerufen habe
oder ob der Tod nachtaktiv sei.

Komisch, der Domian bezeichnete sich selbst vor einiger Zeit noch als ein Verfechter der Haltung,
sich nicht zu wichtig zu nehmen.
Davon entfernt er sich leider etwas.

Carola

Alex-1965
Beiträge: 114
Registriert: 25.06.10 18:32

Re: Domian bei Lanz

Ungelesener Beitragvon Alex-1965 » 16.04.12 20:23

Was sind das für Fragen von dem Reporter an Domian?

Natürlich hat Domian den Tod angerufen und nicht umgekehrt.
Denn das Buch entstand doch auf Domians Initiative,
und nicht etwa weil es dem Gevatter Tod ein Anliegen ist, besser verstanden zu werden.

Und natürlich ist der Tod nachtaktiv.
Denn sonst würde zwischen 22 und 6 Uhr niemand sterben.
Aber der Tod ist bekanntlich auch tagsüber in der Lage sein Werk zu tun.
Er ist doch kein Vampir. :D

Alex


Zurück zu „Domian - das Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



cron